Jump to content
  • Einträge
    85
  • Kommentare
    34
  • Aufrufe
    201.798

Samsung blendet auf Smart TVs Werbung zu lokal abgespielten Inhalten ein!

Thomas K.

782 Aufrufe

blog-0095918001423674619.jpgNachdem vor einigen Tage erst eine Welle der Entrüstung durch das Netz geschwappt ist, weil Samsung davor warnt persönliches vor Smart TVs mit Sprachsteuerung zu sagen, kommt jetzt der nächste Ärger:
So ist vielen Benutzern von Samsung Smart TVs in Verbindung mit der Mediastreamingsoftware "PLEX" aufgefallen dass immer wieder Werbung für Pepsi Cole angeblendet wurde. Auf Reddit gibt es dazu einige erboste Kommentare.

Die Frage ist warum Samsung, offensichtlich ohne den Nutzer zu fragen, Werbung zu lokal abgespielten Inhalten einblendet. Wird dafür mein Nutzerverhalten analysiert? Findet ein Scan über meine lokal gespeicherten Medien statt und werden diese Informationen etwas an einen Server in der Cloud übermittelt und ausgewertet, um mir dann passende Werbung einzublenden?

Was wird sein wenn ich mir ein selbst gedrehtes Video, zum Beispiel von einem meiner Geburtstage ansehe? Bekomme ich dann die passende Amazon Werbung für Technik Gadgets oder ein neues Notebook angezeigt?
Abstellen lässt sich das Verhalten anscheinend, wenn man in den Einstellungen den der Yahoo Privacy Policy widerspricht. Warum das aber ohne Zustimmung des Nutzers aktiviert ist bleibt offen.



0 Kommentare


Empfohlene Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Werbepartner:



×