Jump to content
  • entries
    85
  • comments
    34
  • views
    211,012

Microsoft HoloLens. Da sieht Google Glass alt aus...

Sign in to follow this  
Thomas K.

1,530 views

blog-0446085001423663332.jpgMicrosoft hat eine Brille mit Hologramm-Technologie vorgestellt.
Ähnlich wie Google Glass ist es eine Brille zum Aufsetzen, aber mit dem Unterschied, dass die Brillengläser transparente Displays sind, die holographische Objekte in das Sichtfeld des Trägers einblenden. Diese Objekte können durch Gesten manipuliert werden.

So wurde gezeigt wie die Trägerin einen Quadcopter virtuell zusammenbaut. Laut Aussage soll es dann auch möglich sein dieses Objekt in einem 3D Drucker auszudrucken.

Die Brille arbeitet vollkommen autonom, sie benötigt keinen Connect zu einem Rechner, oder Smartphone.
HoloLens soll mit Windows10 auf den Markt kommen. Ein Preis wurde nicht genannt. Interessant ist dass Microsoft hier nach den ersten Surface Tischen, Kinect und dem Surface Tablet wieder eine etwas bahnbrechendes entwickelt hat, mit dem niemand gerechnet hat.

Die notwendigen Schnittstellen und APIs werden in Windows 10 bereits enthalten sein und es ist zu erwarten dass sich rund um die Brille ein spannendes Ökosystem entwickeln wird.
Ebenfalls mit dabei sein wird eine Software namens "HoloStudio" um 3D Objekte zu entwickeln.

Sign in to follow this  


0 Comments


Recommended Comments

There are no comments to display.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Add a comment...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Werbepartner:



×
×
  • Create New...