Zum Inhalt wechseln


Foto

Passwort und Benutzereingabe bei Zugriff auf NT Server


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
95 Antworten in diesem Thema

#1 hoschi2

hoschi2

    Gast

  • 309 Beiträge

 

Geschrieben 15. August 2006 - 09:09

hi
ich hab einen NT Server 4.0 in einer Domäne hängen und jedesmal wenn ein Benutzer auf ihn Zugreifen will muss man den Benutzernamen (Domäne\Benutzrt) und das Kennwort eingeben.
Ich will aber das dies ohne die Anmeldung geschieht. Die Anmeldung am W2k3 DC Server muss doch ausreichen.

#2 IThome

IThome

    Moderator

  • 17.763 Beiträge

 

Geschrieben 15. August 2006 - 09:12

Hast Du testweise mal die SMB-Signierung abgeschaltet ? Oder auf dem NT Server aktiviert ?
How to enable SMB signing in Windows NT
Der ist aber noch Mitglied der Domäne ?
Ich bin S-1-5-XXX-500, ich darf das ...

#3 hoschi2

hoschi2

    Gast

  • 309 Beiträge

 

Geschrieben 15. August 2006 - 09:23

ja der ist Mitglied der Domäne und hat sogar im Benutzermanager die gleichen Konten wie auf dem W2k3 Server stehen.
Das mit der SMB Signierung werde ich mal ausprobieren . was ist das überhaupt ?

#4 IThome

IThome

    Moderator

  • 17.763 Beiträge

 

Geschrieben 15. August 2006 - 09:26

Also ist das ein BDC und die Domäne läuft im Interim oder Gemischten Modus ?
Overview of Server Message Block signing
Ich bin S-1-5-XXX-500, ich darf das ...

#5 hoschi2

hoschi2

    Gast

  • 309 Beiträge

 

Geschrieben 15. August 2006 - 09:38

BDC ist er nicht. worin besteht der unterschied zw den beiden Modi?

#6 IThome

IThome

    Moderator

  • 17.763 Beiträge

 

Geschrieben 15. August 2006 - 09:47

Interim unterstützt nur NT und 2003 Server DCs, Gemischt unterstützt NT, 2000 und 2003 DCs ...
Ich bin S-1-5-XXX-500, ich darf das ...

#7 hoschi2

hoschi2

    Gast

  • 309 Beiträge

 

Geschrieben 15. August 2006 - 10:32

Das mit dem SMB funzt auch nicht.
Wenn ich ich in den Richtlinieneinstellungen unter "Netzwerkzugriff erlauben" den User aus der Domäne eintrage sollte es doch gehen. tuts aber nicht.:mad: :mad:

#8 IThome

IThome

    Moderator

  • 17.763 Beiträge

 

Geschrieben 15. August 2006 - 10:39

Naja, wenn Du Benutzername/Kennwort eingibst, kommst Du ja rauf, also wird es ein Problem der Authentifizierung sein ...
Ich bin S-1-5-XXX-500, ich darf das ...

#9 hoschi2

hoschi2

    Gast

  • 309 Beiträge

 

Geschrieben 15. August 2006 - 11:32

bei den meisten benutzern geht das schon, bei einigen aber nicht

#10 IThome

IThome

    Moderator

  • 17.763 Beiträge

 

Geschrieben 15. August 2006 - 11:36

Die melden sich aber auch an der Domäne und nicht lokal an oder ? Welches Betriebssystem läuft auf den Rechnern dieser Clients ?
Ich bin S-1-5-XXX-500, ich darf das ...

#11 hoschi2

hoschi2

    Gast

  • 309 Beiträge

 

Geschrieben 15. August 2006 - 12:17

Benutzer und NT Server melden such an an Domäne mit W2k3 Server an. Clients haben XP.

#12 IThome

IThome

    Moderator

  • 17.763 Beiträge

 

Geschrieben 15. August 2006 - 12:32

Nochmal zur Zusammenfassung:
Du hast einen NT-Server, der Mitglied der Domäne ist. Alle Clientrechner sind XP-Professional Rechner, die ebenfalls Mitglied der Domäne sind und alle Benutzer melden sich an der Domäne an. Einige Benutzer bekommen die Aufforderung sich anzumelden , wenn sie auf den NT-Server zugreifen (egal von welchem Rechner sie das tun und es sind immer dieselben Benutzer). Soweit richtig ?
Ich bin S-1-5-XXX-500, ich darf das ...

#13 hoschi2

hoschi2

    Gast

  • 309 Beiträge

 

Geschrieben 15. August 2006 - 12:38

soweit alles richtig

#14 IThome

IThome

    Moderator

  • 17.763 Beiträge

 

Geschrieben 15. August 2006 - 12:43

Also ist es tatsächlich benutzerabhängig, ob sie dei Abfrage nach Benutzernamen bekommen oder nicht ?! Definiere auf dem NT-Server mal, dass Jeder über das Netzwerk zugreifen darf (sofern das nicht schon da steht).
Habe jetzt leider keine virtuelle MAschine zur Verfügung und habe vergessen, was man bei NT alles an Benutzerrechten einstellen kann :rolleyes:
Was ist an der NT-Konfiguration alles geändert worden, speziell was Benutzerrechte und Gruppenzugehörigkeiten angeht. Sind lokale Konten erstellt worden ?
Ich bin S-1-5-XXX-500, ich darf das ...

#15 hoschi2

hoschi2

    Gast

  • 309 Beiträge

 

Geschrieben 15. August 2006 - 12:51

aufgrund von Problemen mit dem Server ( der jetzt wieder 100% in Ordnung ist ) wurde der NT Server in einer Arbeitsgruppe und danach wieder der Domäne angeschlossen.
Lokale Konten sind nicht vorhanden. Nur die über die Domäne