Zum Inhalt wechseln


Foto

Probleme mit Cisco 1721 und BRI-Interface


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
40 Antworten in diesem Thema

#16 Shredder

Shredder

    Newbie

  • 20 Beiträge

 

Geschrieben 19. Mai 2006 - 09:03

Okay, vielen Dank! Bleibt also wirklich nur, die Vermutung, dass es an der IOS-Version oder dem Router selbst liegt, oder? In diesen Router ist auch noch ein zusätzliches WAN-Interface eingebaut, das problemlos funktioniert. Kann es auch sein, dass sich alle drei Interfaces (BRI, Ethernet0 und FastEthernet) nicht vertragen?

#17 rob_67

rob_67

    Board Veteran

  • 955 Beiträge

 

Geschrieben 19. Mai 2006 - 09:41

Hi,

das letztere möchte ich ausschließen, habe ich noch nicht gehört, es sei denn, es wäre ein modularer router, da gibts meistens probleme mit der sw, wenns ein router von der stange ist, sollte es gehen, zumal das ios ja das interface erkennt!!! ohne line protocol geht leider gar nichts, man könnte höchstens noch einmal einen isdn tester bemühen...

gruss


rob

#18 rob_67

rob_67

    Board Veteran

  • 955 Beiträge

 

Geschrieben 19. Mai 2006 - 09:42

warte mal, etwas ist mir gerade noch aufgefallen

#19 Shredder

Shredder

    Newbie

  • 20 Beiträge

 

Geschrieben 19. Mai 2006 - 09:44

okay.

#20 rob_67

rob_67

    Board Veteran

  • 955 Beiträge

 

Geschrieben 19. Mai 2006 - 09:47

nimm nochmal den befehl


isdn point-to-point-setup runter, der funzt nur mit static tei! nicht dass das if deswegen nicht will? ansonsten war es schon ein euro isdn anschluß, obwohl layer 1 ist ja eh gleich und müsste up sein...


gruss


rob

#21 Wordo

Wordo

    Board Veteran

  • 3.213 Beiträge

 

Geschrieben 19. Mai 2006 - 09:50

Also ich hatte mal fast dasselbe Problem mit ner 836 und dem ATM Interface das auch dauernd auf Spoofing war. Kam nach einem kurzen Stromausfall und hat auch nur ein Austausch geholfen. Aber probier erst mal rob's Vorschlag

#22 Shredder

Shredder

    Newbie

  • 20 Beiträge

 

Geschrieben 19. Mai 2006 - 09:54

isdn point-to-point-setup habe ich rausgeschmissen, aber leider ohne erfolg. Im Log finde ich folgende Einträge, wenn ich versuche, einen Test-Anruf durchzuführen:

May 19 09:47:42.342: ISDN BR0 **ERROR**: host_disconnect_ack: Unfound B-channel on Disconnect_Ack call id 0x8007
May 19 09:48:04.335: ISDN BR0 **ERROR**: CCBRI_Go: NO CCB Src->HOST call id 0x8007, event 0x5 ces 1
May 19 09:49:13.563: ISDN BR0 Q931: Applying typeplan for sw-type 0x1 is 0x0 0x0, Called num 07216691234
May 19 09:49:15.427: ISDN BR0 **ERROR**: host_disconnect_ack: Unfound B-channel on Disconnect_Ack call id 0x8008
May 19 09:49:21.575: ISDN BR0 **ERROR**: host_disconnect_ack: Unfound B-channel on Disconnect_Ack call id 0x8009
May 19 09:49:37.415: ISDN BR0 **ERROR**: CCBRI_Go: NO CCB Src->HOST call id 0x8008, event 0x5 ces 1
May 19 09:49:43.563: ISDN BR0 **ERROR**: CCBRI_Go: NO CCB Src->HOST call id 0x8009, event 0x5 ces 1

#23 rob_67

rob_67

    Board Veteran

  • 955 Beiträge

 

Geschrieben 19. Mai 2006 - 09:54

du kannst noch einmal eins probieren, häng dich mit logging an die console und boote den router noch einmal...

#24 rob_67

rob_67

    Board Veteran

  • 955 Beiträge

 

Geschrieben 19. Mai 2006 - 09:57

das sieht eher so aus, als ob der sich mit dem switch nicht versteht, ist das wirklich ein dss1 oder doch ein 1tr6 anschluss? gibts da irgendwelche provider auf dem anschluss?

#25 Shredder

Shredder

    Newbie

  • 20 Beiträge

 

Geschrieben 19. Mai 2006 - 09:57

worauf soll ich beim booten achten?

#26 rob_67

rob_67

    Board Veteran

  • 955 Beiträge

 

Geschrieben 19. Mai 2006 - 09:58

logg einach den gesamten bootvorgang und poste ihn dann mal! ( mit logging console)

#27 Shredder

Shredder

    Newbie

  • 20 Beiträge

 

Geschrieben 19. Mai 2006 - 09:59

Es ist normaler Euro-ISDN Anschluss der Deutschen Telekom, der Anschluss wurde gerade erst vor kurzem installiert und getestet. Schliesst man ein Telefon direkt an den NTBA kann man auch telefonieren. Wir haben das BRI-Interface vorher direkt an einer TK-Anlage getestet, auch da traten diese Probleme auf.

#28 rob_67

rob_67

    Board Veteran

  • 955 Beiträge

 

Geschrieben 19. Mai 2006 - 10:04

dann würde ich als erstes ein anderes ios prüfen, welches war gerade drauf? 12.4.x, nimmer doch mal ein 122er gd release... die config war nach der änderung gesafed und der router gebootet?

#29 Shredder

Shredder

    Newbie

  • 20 Beiträge

 

Geschrieben 19. Mai 2006 - 10:06

Okay, danke. Das ältere IOS muss ich allerdings erstmal bekommen, wird ja wohl kostenpflichtig sein.

#30 rob_67

rob_67

    Board Veteran

  • 955 Beiträge

 

Geschrieben 19. Mai 2006 - 10:11

wenn du noch nen router von dem typ hast, der funktioniert, dann nimm halt dieses ios! ansonsten würde ich die kosten mit dem händler klären