Zum Inhalt wechseln


Foto

User über das Script von "thorgood" anlegen...


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
2 Antworten in diesem Thema

#1 Xn!cKx

Xn!cKx

    Newbie

  • 2 Beiträge

 

Geschrieben 29. November 2005 - 13:12

Hallo Community, wie viele sehe werden ist das meine ersten Beitrag und ich hoffe das mir geholfen wird.

Also, da wir eine Strukturumstellung in ca. 4 Wochen haben, haben wir uns entschlossen einen ** Exchange Server einzurichten, wir haben Exchange 2003 fertig konfiguriert, nun fehlen uns nur noch die User, da diese aber ca. 400 Stück sind, würde dies zu viel Arbeit und Zeit kosten.

Ich habe dann diesen Script endeckt, und ich muss sagen ich verstehe gernichts... xD

Ich habe es nun bestmöglist, meines Wissen das Script bearbeitet und ich bekomme in Zeile 18 einen Fehler...
Warum weis ich nicht...
Ich versteht sowieso nicht die Script Sprache...

Hier die USER2.txt (nur test)

beinlich,Christian,Beinlich,*is klar*,c.beinlich

Hier erstmal die VBS Datei

Dim fso, f, Zeile, Feld
Set fso = CreateObject("Scripting.FileSystemObject")
Set f = fso.OpenTextFile ("user2.txt",1,0)
Do while not f.AtEndOfLine
Zeile = f.readLine
Feld = split(Zeile,",")
Benutzer = Feld(0)
Vorname = Feld(1)
Nachname = Feld(2)
Passwort = Feld(3)
Mail = Feld(4)
Call BenuntzerAnlegen(Benutzer,Vorname,Nachname,Passwort,Mail)
Loop
f.Close
Wscript.Quit(0)
Sub BenuntzerAnlegen (Benutzer,Vorname,Nachname,Passwort,Mail)
Dim ouo, b
set ouo = GetObject("LDAP://CN=Users,DC=lpf.mlu.lsa-net.de,DC=DE")
set b = ouo.Create("users", "CN=" & Vorname & " " & Nachname)
Dim WshShell, ret
Set WshShell = WScript.CreateObject("WScript.Shell")
b.Put "sAMAccountName", Benutzer
b.Put "userPrincipalName", Benutzer & "@lpf.mlu.lsa-net.de"
b.Put "mail", Mail & "@lpf.mlu.lsa-net.de"
b.SetInfo

b.SetPassword Passwort
b.AccountDisabled = False
b.SetInfo
WScript.Sleep(1000)
ret = WshShell.Run ("verz.cmd " & Benutzer,0,1)
End Sub

Nun noch ein paar Sachen wo ich nicht weis ob die Drinne sind... und ob ihr die mir da vllt einbauen könnt... währe voll nett...

So sollten alles dann aussehen wenn es fertig ist...

Anzeigename: Beinlich, Christian
Vorname: Christian
Nachname: Beinlich
PW: *ist klar*
Alias: c.beinlich
Anmeldename: beinlich

- Kennwort läuft nie ab
- Benutzer kann Kennwört nicht ändern


Also schon mal ein ganz großes Dankeschön an denjenigern der mir Hilft...

mfG Xn!cKx

#2 thorgood

thorgood

    Moderator

  • 2.709 Beiträge

 

Geschrieben 29. November 2005 - 19:59

Hi Xn!cKx,

die richtige Syntax wäre, falls deine Domain lpf.mlu.lsa-net.de ist
GetObject("LDAP://CN=Users,DC=lpf,DC=mlu,DC=lsa-net,DC=de")

Ich empfehle in der heutigen Zeit unter Windows 2003 eher DSADD zu nutzen
http://www.microsoft...82dc36b54b.mspx

thorgood

#3 Xn!cKx

Xn!cKx

    Newbie

  • 2 Beiträge

 

Geschrieben 30. November 2005 - 08:20

THX, wärde es mir mal angucken... und mich auf jeden fall nocheinmal melden... xD

mfG; Xn!cKx