Zum Inhalt wechseln


Foto

Windows Audio Dienst startet nicht mehr


  • Dieses Thema ist geschlossen Dieses Thema ist geschlossen
10 Antworten in diesem Thema

#1 Proxymus

Proxymus

    Junior Member

  • 110 Beiträge

 

Geschrieben 20. November 2005 - 12:45

Hallo,

seit kurzer Zeit startet mein Windows Audio Dienst nicht mehr. Die Folge ist, dass ich keinen Sound bekomme. Um Hardware-Defekte auszuschließen habe ich mal mit Knoppix Live gestartet. Dort funktioniert der Sound problemlos.

Das steht im Eventlog:
Ereignistyp:	Fehler 
Ereignisquelle:	Service Control Manager
Ereigniskategorie:	Keine
Ereigniskennung:	7023
Datum:		20.11.2005
Zeit:		13:26:48
Benutzer:		Nicht zutreffend
Computer:	WKS-12
Beschreibung:
Der Dienst "Windows Audio" wurde mit folgendem Fehler beendet: 
Das System kann die angegebene Datei nicht finden. 

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.

Die Startart des Dienstes steht auf "Automatisch". Beim Versuch den Dienst manuell zu starten bekomme ich folgende Fehlermeldung.
Der Dienst "Windows Audio" auf "Lokaler Computer" konnte nicht gestartet werden. Fehler 2: Das System kann die angegebene Datei nicht finden.

Welche Datei verwendet der Windows Audio Dienst? Wie kann ich das Problem möglichst ohne Neuinstallation beheben?

Hier noch die Daten zu meinem PC.

WinXP Pro mit SP2 und allen Updates
Onboard Sound

Bin für jeden Tipp dankbar.

Proxymus

#2 zahni

zahni

    Expert Member

  • 16.399 Beiträge

 

Geschrieben 20. November 2005 - 13:45

Was steht unter HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\AudioSrv ?

UNter HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\AudioSrv\Parameters bei ServiceDll muß %SystemRoot%\System32\audiosrv.dll stehen. Gibt es die audiosrv.dll ?

Stell sicher, dass sich kein Trojaner/Virus eingenistet hat, der die SVCHOST.EXE irgendwie überschrieben hat.

-Zahni

#3 Proxymus

Proxymus

    Junior Member

  • 110 Beiträge

 

Geschrieben 20. November 2005 - 14:55

Hallo Zahni,

die audiosrv.dll liegt bei mir im System32 Ordner.

In der Registry habe ich keinen Unterordner Parameters. Eine ServiceDll gibt es dadurch auch nicht. Ich schätze da liegt das Problem. Bei mir sieht der AudioSrv Schlüssel/Ordner so aus:

AudioSrv -> Schlüssel
	- DependOnService (REG_MULTI_SZ) PlugPlay RpcSs
	- Description (REG_SZ) Verwaltet Audiogeräte für Windows-basierte Programme...
	- DisplayName (REG_SZ) Windows Audio
	- ErrorControl (REG_DWORD) 1h
	- Group (REG_SZ) AudioGroup 
	- ImagePath (REG_EXPAND_SZ) %SystemRoot%\System32\svchost.exe -k netsvcs
	- ObjectName (REG_SZ) LocalSystem
	- Start (REG_DWORD) 2h 
	- Type (REG_DWORD) 20h
	
	- Enum -> Schlüssel
		- 0 (REG_SZ) Root\LEGACY_AUDIOSRV\0000
		- Count (REG_DWORD) 1h
		- NextInstance (REG_DWORD) 1h	
Einen Trojaner/Virus möchte ich fast ausschließen. Ich habe mit Avast AntiVirus, Ad-Aware SE, Spybot und mit dem Microsoft Antispyware beta nichts gefunden. Die Suchsignaturen waren alle aktuell. Alle anderen Dienste funktionieren problemlos.

Ich hätte für eine mögliche Wiederherstellung auch ein Backup. Leider ist dies fast einen Monat alt. :( Deshalb würde ich wahrscheinlich nur die betreffenden Dateien zurückspielen (nur welche) und nicht das ganze Image. Eine Neuinstallation wäre eine Katastrophe... ;)

Proxymus

#4 zahni

zahni

    Expert Member

  • 16.399 Beiträge

 

Geschrieben 20. November 2005 - 15:37

Ohne Ganrantie:

Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\AudioSrv]
"DependOnService"=hex(7):50,00,6c,00,75,00,67,00,50,00,6c,00,61,00,79,00,00,00,\
  52,00,70,00,63,00,53,00,73,00,00,00,00,00
"Description"="Verwaltet Audiogeräte für Windows-basierte Programme. Wenn dieser Dienst beendet wird, werden Audiogeräte und -effekte nicht korrekt funktionieren. Wenn dieser Dienst deaktiviert wird, werden alle von diesem Dienst explizit abhängigen Dienste nicht gestartet werden können."
"DisplayName"="Windows Audio"
"ErrorControl"=dword:00000001
"Group"="AudioGroup"
"ImagePath"=hex(2):25,00,53,00,79,00,73,00,74,00,65,00,6d,00,52,00,6f,00,6f,00,\
  74,00,25,00,5c,00,53,00,79,00,73,00,74,00,65,00,6d,00,33,00,32,00,5c,00,73,\
  00,76,00,63,00,68,00,6f,00,73,00,74,00,2e,00,65,00,78,00,65,00,20,00,2d,00,\
  6b,00,20,00,6e,00,65,00,74,00,73,00,76,00,63,00,73,00,00,00
"ObjectName"="LocalSystem"
"Start"=dword:00000002
"Type"=dword:00000020

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\AudioSrv\Parameters]
"ServiceDll"=hex(2):25,00,53,00,79,00,73,00,74,00,65,00,6d,00,52,00,6f,00,6f,\
  00,74,00,25,00,5c,00,53,00,79,00,73,00,74,00,65,00,6d,00,33,00,32,00,5c,00,\
  61,00,75,00,64,00,69,00,6f,00,73,00,72,00,76,00,2e,00,64,00,6c,00,6c,00,00,\
  00
"ServiceDllUnloadOnStop"=dword:00000001

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\AudioSrv\Enum]
"0"="Root\\LEGACY_AUDIOSRV\\0000"
"Count"=dword:00000001
"NextInstance"=dword:00000001





#5 Proxymus

Proxymus

    Junior Member

  • 110 Beiträge

 

Geschrieben 20. November 2005 - 16:10

Hallo Zahni,

nachdem ich den Parameters-Teil importiert habe lässt sich der Windows Audio Dienst wieder starten. Werde jetzt gleich mal wieder ein Backup machen. ;) Vielen Dank für deine Hilfe.

Proxymus

#6 damngod

damngod

    Newbie

  • 1 Beiträge

 

Geschrieben 18. Oktober 2008 - 16:44

1.
Der Dienst Windows Audio muß gestartet werden
(Unter Systemeinstellungen/Verwaltung/Dienste "WindowsAudio" starten der
Starttyp muss auf automatisch eingestellt sein)

2.
Falls ( und das war bei mir so) der Dienst nicht startet mit der Meldung
Der Dienst kann nicht gestartet werden, Datei nicht gefunden dann fehlt
bei Euch in der Registrierung eine Eintragung, diese muß man dann impor-
tieren und wie? Unter:HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEMCurrentControlSet/Services\AudioSrv\ müsste ein Ordner namens Parameters stehen. Stehe er dort nicht, dann ist dass der Grund (bitte vorher die Anwesenheit audiosrv.dll im Windows/System32 überprüfen sonst geht das nicht), dass der Mixer nicht "erkannt" wird, weil dann der Dienst
nicht starten kann. Ihr habt jetzt drei Möglichkeiten, entweder ihr besorgt euch den Eintrag der Registry über eine alte Sicherung (hier den Ordner exportieren und dann im neuen Windows (das man dann vorher geimaget haben sollte) den Reg wert einfach doppelklicken und ihr habt den Eintrag, oder ihr nehmt das was ich hier schreibe und erstellt selbst die reg Datei:

1. Kopieren des ganzen Textes den ich ganz unten kopiert habe.
2. Im gewünschten Ordner rechter Mausklick, dann Neu wählen, dann im Kontextmenu Textdokument.
3. Ertselltes Textdokument öffnen und den unten aufgeführten Text einfügen.
4. Dann im Texteditor Datei, Speichern unter klicken und speichern wie folgt:
Dateiname: Parameters.reg
Dateityp: Alle Dateien
Codierung: ANSI
5. Und da habt ihr eure RegDatei die euch den Sound bringt.
6. Doppelklicken der Reg Datei und alles geht wieder.

Hier der Text, der komplett kopiert und eingefügt werden muss:

Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\AudioSrv\Parameters]
"ServiceDll"=hex(2):25,00,53,00,79,00,73,00,74,00,65,00,6d,00,52,00,6f,00,6f,\
00,74,00,25,00,5c,00,53,00,79,00,73,00,74,00,65,00,6d,00,33,00,32,00,5c,00,\
61,00,75,00,64,00,69,00,6f,00,73,00,72,00,76,00,2e,00,64,00,6c,00,6c,00,00,\
00
"ServiceDllUnloadOnStop"=dword:00000001





Alles was Fett gedruckt ist müsst ihr komplett kopieren. Übrigens meine Mainboard: Asus M2A-VM
mit Realtec HD Audio.

Warum bei mir auch dieser Parameters Ordner plötzlich fehlte ist mir ein Rätsel. Da ich 2 Stunden für diese Anleitung gesucht habe habe ich mir gedacht ich teile mein Wissen, damit ihr es leichter habt:

#7 KeineAhnung2.0

KeineAhnung2.0

    Newbie

  • 1 Beiträge

 

Geschrieben 06. April 2017 - 16:15

Ich habe versucht beide Textdateien in einer .reg datei auszuführen, der Audiodienst geht jedoch leider immernoch nicht. 
Keine Ahnung was ich falsch gemacht habe oder ob es nicht ein anderes Problem ist. Ich finde genau wie bei euch keinen Parameter Ordner im HKEY_LOCAL_MACHINE Register und habe das wie beschrieben probiert zu beheben. Es hat trotzdem nicht geklappt und der Audiodienst ist noch immer deaktiviert -,-
ich bin anfänger in dem Bereich und musste sogar erst googlen wie ich in die Register rein komme... es kommt auch eine Meldung das es erfolgreich ergänzt wurde... trotzdem passiert nichst :(

 



#8 Nobbyaushb

Nobbyaushb

    Board Veteran

  • 2.637 Beiträge

 

Geschrieben 06. April 2017 - 22:04

Wieso hängt man sich an einen 9! Jahre alten Thread?

 

Die Keys dürfte es lange nicht mehr geben, die sind von der Hardware abhängig.

 

;)


Mfg aus Bremen

 

Norbert (der andere :))

MVP Exchange Server


#9 lefg

lefg

    Expert Member

  • 20.481 Beiträge

 

Geschrieben 07. April 2017 - 06:10

Moin

 

Was mag denn da geschehen sein? Wurde an der Registry gefuddelt, wurde etwas gelöscht, deaktiviert ist etwas kaputtgegeangen am Dienst, am Treiber?


Bearbeitet von lefg, 07. April 2017 - 06:10.

Das Messbare messen, das Nichtmessbare messbar machen. Galilei.

 

Diskutiere nicht mit ***en, denn sie ziehen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dort mit Erfahrung! (Hab ich bei Tom abgeguckt)

 

Koinzidenz begründet keine Korrelation und ist kein Beweis für Kausalität. (Hab ich bei Daniel abgeguckt) https://de.wikipedia...rgo_propter_hoc

 

Absolutistischer“ Geschäftsführungs-Dogmatismus, der jedwede Empirie aus der „Werkstatt“ schlichtweg ignoriert , führt eben zumeist früher als später ….  (Hab ich von Klabautermann)


#10 mba

mba

    Board Veteran

  • 862 Beiträge

 

Geschrieben 07. April 2017 - 06:12

Du meinst warum man das Datum nicht sieht?

#11 Damian

Damian

    Moderator

  • 9.300 Beiträge

 

Geschrieben 07. April 2017 - 09:58

@ KeineAhnung2.0

 

Erst einmal Herzlich Willkommen on Board. :)

 

Der originale Thread ist schon mehrere Jahre alt und sollte deshalb auch nicht mehr weiter verfolgt werden. Bei der Antwort hast Du extra vorher einen deutlichen Hinweis dazu bekommen. Bitte erstelle für dein Anliegen ein neues Thema mit detaillierter Problembeschreibung. Dann wird sich bestimmt eine Lösung finden.

 

Damit das auch klar ist, schließe ich diesen Thread und zähle auf das Verständnis aller Beteiligten. Cheers! ;)

 

 

Damian


www.serverhowto.de - das Howto-Projekt des MCSEboard.de