Zum Inhalt wechseln


Foto

Cisco 801 authentifikation


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
120 Antworten in diesem Thema

#31 cardman2

cardman2

    Member

  • 134 Beiträge

 

Geschrieben 26. August 2005 - 10:24

Die Lanseite hat 192.168.1.x die transitseite 192.168.0.x

#32 rob_67

rob_67

    Board Veteran

  • 955 Beiträge

 

Geschrieben 26. August 2005 - 10:27

du weisst schon,dass du dann ein problem hast, mach die unterschiedlichen transitnetze doch als 30 bit netze (mit 4 adressen) und das lan am besten auch segmentieren (, zumindest für die router), woher sollen die denn wissen, ob sie dialer 1,2 oder 3 nehmen sollen? du musst wenigestens sagen, erreiche jenes netz über diesen gateway, bei dir ist das zielnetz gleich über drei gateways...

#33 cardman2

cardman2

    Member

  • 134 Beiträge

 

Geschrieben 26. August 2005 - 10:31

Ich hab folgende Routen eingerichtet:

ip route 192.168.1.141 255.255.255.255 Dialer1
ip route 192.168.1.142 255.255.255.255 Dialer2
ip route 192.168.1.147 255.255.255.255 Dialer2
ip route 192.168.1.148 255.255.255.255 Dialer1


#34 rob_67

rob_67

    Board Veteran

  • 955 Beiträge

 

Geschrieben 26. August 2005 - 10:38

ok, wenn du hostrouten hast, gehts (wird aber wirr bei vielen hosts und drei routern, hauptsache du siehst am ende noch durch), aber die transitnetze sind doch auch gleich oder??? routest du die gegenseite dann auch als host?

#35 cardman2

cardman2

    Member

  • 134 Beiträge

 

Geschrieben 26. August 2005 - 10:42

aber die transitnetze sind doch auch gleich oder???


nein, die sind auf alles Routern unterschiedlich.

routest du die gegenseite dann auch als host?


Versteh ich nicht so ganz.

#36 rob_67

rob_67

    Board Veteran

  • 955 Beiträge

 

Geschrieben 26. August 2005 - 11:15

die isdn verbindung klappt noch?

wenn du magst, kannst du ja mal beide configs von der verbindung, die du jetzt getestet hast ,direkt an mich schicken

#37 cardman2

cardman2

    Member

  • 134 Beiträge

 

Geschrieben 26. August 2005 - 11:41

Hab sie dir per PN geschickt.

#38 rob_67

rob_67

    Board Veteran

  • 955 Beiträge

 

Geschrieben 26. August 2005 - 11:50

welche adresse pingst du denn direkt vom start router an?

#39 rob_67

rob_67

    Board Veteran

  • 955 Beiträge

 

Geschrieben 26. August 2005 - 11:51

wenn das alles nicht telefonanlagen sind, musst du bei dialer caller die führende 0 weglassen, bin aber nicht ganz sicher, schau erstmal, ob der connect noch zustande kommt

#40 cardman2

cardman2

    Member

  • 134 Beiträge

 

Geschrieben 26. August 2005 - 11:55

Ich pinge auf die 192.168.1.142 das ist die IP adresse das Rechners, der hinter dem Router steht.

Die hängen alle direkt am NTBA!

#41 cardman2

cardman2

    Member

  • 134 Beiträge

 

Geschrieben 26. August 2005 - 12:02

wofür ist der caller eigentlich da???

#42 cardman2

cardman2

    Member

  • 134 Beiträge

 

Geschrieben 26. August 2005 - 12:05

Wenn ich auf den Rechner hinter dem Router pinge passiert nichts, wenn ich den Router selber pinge, bekomme ich eine possitive antwort

#43 rob_67

rob_67

    Board Veteran

  • 955 Beiträge

 

Geschrieben 26. August 2005 - 12:11

dann mach doch mal nen trace von dem rechner dahinter auf den startrouter, gibts da vielleicht ein routingproblem?

der dialer caller macht eine nummernprüfung und lässt nur diese eine rufnummer auf den dialer zugreifen, genauso gibts nen isdn caller auf bri

#44 cardman2

cardman2

    Member

  • 134 Beiträge

 

Geschrieben 26. August 2005 - 12:18

Kann ich ein traceroute vom router aus absetzten?

#45 rob_67

rob_67

    Board Veteran

  • 955 Beiträge

 

Geschrieben 26. August 2005 - 12:23

ja, normal vom enable modus trace x.x.x.x, bringt aber hier nicht viel, da ich glaube, dass der rechner den rückweg nicht findet