Zum Inhalt wechseln


Foto

Probleme nach DCPromo


  • Dieses Thema ist geschlossen Dieses Thema ist geschlossen
50 Antworten in diesem Thema

#31 Gadget

Gadget

    Moderator

  • 5.082 Beiträge

 

Geschrieben 09. August 2005 - 19:08

@arnd

die beiden ersten 1030&1097

die auch hier beschrieben werden:
http://www.jsifaq.co...7500/rh7561.htm

LG Gadget

Konfuzius sagt: Fordere viel von dir selbst und erwarte wenig von den anderen. So wird dir Ärger erspart bleiben.

Kohn.blog


#32 WSUSPraxis

WSUSPraxis

    Expert Member

  • 4.128 Beiträge

 

Geschrieben 09. August 2005 - 19:31

@Kohn

Soll ich nun weiter machen ?

Denn Server über den SBS Assi in die Domain bringen ???
Arnd Rößner

WSUSPraxis.de = http://www.wsuspraxis.de
Blog.WSUSPraxis.de = http://blog.wsuspraxis.de

#33 Gadget

Gadget

    Moderator

  • 5.082 Beiträge

 

Geschrieben 09. August 2005 - 19:43

Warte mal ab...

ich hab den 2. DC gerade demotet / umbenannt und jetzt promote ich gleich wieder...

die 1030 & 1097 sind ein bekanntes Problem ... und nicht so tragisch hatte ich vergessen...


LG Gadget

Konfuzius sagt: Fordere viel von dir selbst und erwarte wenig von den anderen. So wird dir Ärger erspart bleiben.

Kohn.blog


#34 WSUSPraxis

WSUSPraxis

    Expert Member

  • 4.128 Beiträge

 

Geschrieben 09. August 2005 - 20:20

Mal sehen was passiert.....................
Arnd Rößner

WSUSPraxis.de = http://www.wsuspraxis.de
Blog.WSUSPraxis.de = http://blog.wsuspraxis.de

#35 WSUSPraxis

WSUSPraxis

    Expert Member

  • 4.128 Beiträge

 

Geschrieben 09. August 2005 - 22:50

@Kohn

Habe das nochmals in meiner Testumgebung auch probiert......
Alle Alten Fehler sind weg ....... (Glücklich)

Nun noch ein letzter neuer ...........


--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ereignistyp: Fehler
Ereignisquelle: NTDS Replication
Ereigniskategorie: Verzeichnisdienst-RPC-Client
Ereigniskennung: 1411
Datum: 10.08.2005
Zeit: 00:46:23
Benutzer: NT-AUTORITÄT\ANONYMOUS-ANMELDUNG
Computer: BERLIN
Beschreibung:
Active Directory konnte eine gegenseitige Authentifizierung mit dem Dienstprinzipalnamen (SPN) für den folgenden Domänencontroller nicht erstellen.

Domänencontroller:
628518df-1aca-426c-9160-69988340b8f6._msdcs.CTSirchingen.local

Der Aufruf wurde verweigert. Dies kann Auswirkungen auf die Kommunikation mit diesem Domänencontroller haben.

Zusätzliche Daten
Fehlerwert:
8589Der Verzeichnisdienst kann keinen Dienstprinizipalnamen (SPN) zur gegenseitigen Authentifizierung des Zielservers ableiten, weil das entsprechende Serverobjekt in der lokalen Verzeichnisdienst-Datenbank über kein serverReference-Attribut verfügt.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Arnd Rößner

WSUSPraxis.de = http://www.wsuspraxis.de
Blog.WSUSPraxis.de = http://blog.wsuspraxis.de

#36 WSUSPraxis

WSUSPraxis

    Expert Member

  • 4.128 Beiträge

 

Geschrieben 09. August 2005 - 23:24

8589 = Der Verzeichnisdienst kann keinen Dienstprinizipalnamen (SPN) zur gegenseitigen Authentifizierung des Zielserversableiten, weil das entsprechende Serverobjekt in der lokalen Verzeichnisdienst-Datenbank über kein serverReference-Attribut verfügt.


= Leider habe ich noch nichts passendes gefunden das zu beheben.........
Arnd Rößner

WSUSPraxis.de = http://www.wsuspraxis.de
Blog.WSUSPraxis.de = http://blog.wsuspraxis.de

#37 Gadget

Gadget

    Moderator

  • 5.082 Beiträge

 

Geschrieben 10. August 2005 - 05:22

Morgen Arnd,

sry... bin gestern mitten unterm Servertest eingeschlaften... :o

zwecks deinem 1411 Fehler...mach mal folgendes:

Support Tools von der Server-CD installieren..und Replikation mit:

repadmin /showreps
und dssite kontrollieren..

Falls dort noch keine Replikationverbindungen aufgebaut wurden... musst du evtl. den KCC manuell anstarten...
repadmin /kcc *
wenn das noch nichts bringt... dann musst du hier:

http://support.micro...kb;en-us;232538

weiter machen und die Replikationsverbindung manuell aufbauen.

LG Gadget

Konfuzius sagt: Fordere viel von dir selbst und erwarte wenig von den anderen. So wird dir Ärger erspart bleiben.

Kohn.blog


#38 WSUSPraxis

WSUSPraxis

    Expert Member

  • 4.128 Beiträge

 

Geschrieben 10. August 2005 - 10:28

@ Kohn

Denn Fehler 1411 hatte ich dann mitten in der nacht so halb im Griff........

Danach tat sich ein anderes Problem auf.
Poste Heute Abend dann weiter.
Arnd Rößner

WSUSPraxis.de = http://www.wsuspraxis.de
Blog.WSUSPraxis.de = http://blog.wsuspraxis.de

#39 H3llGhost

H3llGhost

    Junior Member

  • 88 Beiträge

 

Geschrieben 24. April 2008 - 15:54

Hallo Leute,

ich habe ein ähnliches Problem.
Leider kann ich kein dcpromo mehr nutzen, da der Server schon nicht mehr existiert.
Was kann ich jetzt tun?

#40 nschlueter

nschlueter

    Gast

  • 661 Beiträge

 

Geschrieben 24. April 2008 - 16:06

Hi,

wie weg? Physikalisch? Sicherung vorhanden?


Gruß,
Nils

#41 Christoph35

Christoph35

    Expert Member

  • 3.624 Beiträge

 

Geschrieben 24. April 2008 - 16:06

Hallo,

Du musst das AD nun manuell bereinigen, such mal hier im Board nach dem Stichwort NTDSUtil.

Off-Topic:
Besser hättest Du einen eigenen Thread aufgemacht...


Christoph
MCSE+M+S, VCP, MCITP Enterprise Admin.
Always look on the bright side of life!

#42 H3llGhost

H3llGhost

    Junior Member

  • 88 Beiträge

 

Geschrieben 24. April 2008 - 16:07

Hallo,

danke für den Tipp ...
Ich habe schon folgendes probiert:

How to remove data in Active Directory after an unsuccessful domain controller demotion

Aber ohne Erfolg, da der Server ja schon garnicht mehr online existiert.

#43 Daim

Daim

    Expert Member

  • 4.542 Beiträge

 

Geschrieben 24. April 2008 - 19:39

Aber ohne Erfolg, da der Server ja schon garnicht mehr online existiert.


Dann hast du den Artikel nicht exakt befolgt.
Zum entfernen eines nicht mehr existierenden Domänencontrollers aus dem Active Directory, kannst du die Leiche entweder mit NTDSUTIL oder ADSIEdit aus dem AD entfernen. Die Leiche muss dazu nicht mehr online sein, wie denn auch, wenn dieser z.B. gecrasht sein sollte.

Genau für dieses Szenario gilt der Microsoft-Artikel.
Führe ihn erneut aus und melde dich - am besten in einem neuen Thread - an welcher Stelle du nicht weiter kommst.
Viele Grüße aus Mainz
Yusuf Dikmenoglu
LDAP://Yusufs.Directory.Blog/
Twitter: YusufsDSBlog

#44 H3llGhost

H3llGhost

    Junior Member

  • 88 Beiträge

 

Geschrieben 24. April 2008 - 20:26

Also ich habe es Schritt für Schritt mit dem ntdsutil ausgeführt und nach dem Schritt mit dem Connecten geht es bei mir nicht mehr weiter ...

#45 Daim

Daim

    Expert Member

  • 4.542 Beiträge

 

Geschrieben 24. April 2008 - 20:53

Also ich habe es Schritt für Schritt mit dem ntdsutil ausgeführt und nach dem Schritt mit dem Connecten geht es bei mir nicht mehr weiter ...


Du hast im Artikel unter der Überschrift "Procedure 1: Windows Server 2003 SP1 or later service packs only" den Punkt fünf gelesen und verstanden?
Lese den Artikel am besten in englisch und lass ihn nicht ins deutsche übersetzen.
Viele Grüße aus Mainz
Yusuf Dikmenoglu
LDAP://Yusufs.Directory.Blog/
Twitter: YusufsDSBlog