Zum Inhalt wechseln


Foto

Deutsche Anleitung Robocopy


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
8 Antworten in diesem Thema

#1 lefg

lefg

    Expert Member

  • 20.482 Beiträge

 

Geschrieben 02. Mai 2005 - 11:13

Hallo Gemeinde,

ich brauche eine deutsche Anleitung für Robocopy. Kann mir bitte emand einen Hinweis darauf geben?

Dank & Gruß

Edgar

Das Messbare messen, das Nichtmessbare messbar machen. Galilei.

 

Diskutiere nicht mit ***en, denn sie ziehen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dort mit Erfahrung! (Hab ich bei Tom abgeguckt)

 

Koinzidenz begründet keine Korrelation und ist kein Beweis für Kausalität. (Hab ich bei Daniel abgeguckt) https://de.wikipedia...rgo_propter_hoc

 

Absolutistischer“ Geschäftsführungs-Dogmatismus, der jedwede Empirie aus der „Werkstatt“ schlichtweg ignoriert , führt eben zumeist früher als später ….  (Hab ich von Klabautermann)


#2 wimpex

wimpex

    Member

  • 177 Beiträge

 

Geschrieben 02. Mai 2005 - 11:22

eine faq hab ich jetzt nicht, aber kennst du schon copy rite xp?!?!?

http://www.wintotal....dex.php?id=2339

mfg
wimpex
...alles wird gut.

#3 hubivo

hubivo

    Member

  • 141 Beiträge

 

Geschrieben 02. Mai 2005 - 11:24

Hier, hilft das vielleicht http://dr-luthardt.de/edv.htm#rcopy etwas weiter?

regards
hubivo

#4 humpi

humpi

    Board Veteran

  • 1.123 Beiträge

 

Geschrieben 02. Mai 2005 - 11:55

Hi lefg,
ich glaube, da wirst du Pech haben. Es gibt zwar Super Anleitungen, aber leider nur auf englisch.
Auch das GUI gibt es nur auf englisch.
Wenn dir etwas logisch erscheint, frag lieber nochmal nach.

#5 lefg

lefg

    Expert Member

  • 20.482 Beiträge

 

Geschrieben 02. Mai 2005 - 12:46

Hallo,

ich danke euch für Rat, Tipps und Mitgefühl(Humpi). :)
Das hat schon weitergeholfen. Ich suchte eigentlich einen Schalter zum differenziellen kopieren und fand den in der englischen Anleitung nicht.

Ich denke mal, ich komme so weiter.

Gruß

Edgar

Das Messbare messen, das Nichtmessbare messbar machen. Galilei.

 

Diskutiere nicht mit ***en, denn sie ziehen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dort mit Erfahrung! (Hab ich bei Tom abgeguckt)

 

Koinzidenz begründet keine Korrelation und ist kein Beweis für Kausalität. (Hab ich bei Daniel abgeguckt) https://de.wikipedia...rgo_propter_hoc

 

Absolutistischer“ Geschäftsführungs-Dogmatismus, der jedwede Empirie aus der „Werkstatt“ schlichtweg ignoriert , führt eben zumeist früher als später ….  (Hab ich von Klabautermann)


#6 humpi

humpi

    Board Veteran

  • 1.123 Beiträge

 

Geschrieben 02. Mai 2005 - 13:32

Hi lefg,
hier sollten alle Schalter aufgeführt sein. Vielleicht interessiert dich ja auch das GUI.
> http://www.msu-hb.de...em/robocopy.htm
Wenn dir etwas logisch erscheint, frag lieber nochmal nach.

#7 lefg

lefg

    Expert Member

  • 20.482 Beiträge

 

Geschrieben 02. Mai 2005 - 14:42

@Humpi

Ganz wunnerbar. :) Danke.

Die Aufstellung ist übersichtlicher als die bisher bei mir vorhandenen Anleitungen.

Bei der GUI habe ich hier ein Problem. Setup will den Rechner immer wieder neu starten und das ändert nichts. Möglicherweise liegt das Problem auch zwischen meinen Ohren. :D

Gruß

Edgar

Das Messbare messen, das Nichtmessbare messbar machen. Galilei.

 

Diskutiere nicht mit ***en, denn sie ziehen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dort mit Erfahrung! (Hab ich bei Tom abgeguckt)

 

Koinzidenz begründet keine Korrelation und ist kein Beweis für Kausalität. (Hab ich bei Daniel abgeguckt) https://de.wikipedia...rgo_propter_hoc

 

Absolutistischer“ Geschäftsführungs-Dogmatismus, der jedwede Empirie aus der „Werkstatt“ schlichtweg ignoriert , führt eben zumeist früher als später ….  (Hab ich von Klabautermann)


#8 humpi

humpi

    Board Veteran

  • 1.123 Beiträge

 

Geschrieben 03. Mai 2005 - 15:10

Hi lefg,

du hattest absolut Recht, das GUI funktioniert nicht. Schuld ist eine falsche robocopy.exe.
Wenn du möchtest, schicke ich dir die richtige.
Wenn dir etwas logisch erscheint, frag lieber nochmal nach.

#9 lefg

lefg

    Expert Member

  • 20.482 Beiträge

 

Geschrieben 03. Mai 2005 - 15:43

Hallo Humpi,

ja, schiche mit bitte die richtige Datei oder den Link!

Dank & Gruß

Edgar

Das Messbare messen, das Nichtmessbare messbar machen. Galilei.

 

Diskutiere nicht mit ***en, denn sie ziehen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dort mit Erfahrung! (Hab ich bei Tom abgeguckt)

 

Koinzidenz begründet keine Korrelation und ist kein Beweis für Kausalität. (Hab ich bei Daniel abgeguckt) https://de.wikipedia...rgo_propter_hoc

 

Absolutistischer“ Geschäftsführungs-Dogmatismus, der jedwede Empirie aus der „Werkstatt“ schlichtweg ignoriert , führt eben zumeist früher als später ….  (Hab ich von Klabautermann)