Zum Inhalt wechseln


Foto

[MCSE 2003] Welche Bücher ?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
10 Antworten in diesem Thema

#1 hoshie

hoshie

    Newbie

  • 30 Beiträge

 

Geschrieben 19. April 2005 - 09:02

Hi Leute,

kurz vorneweg ..

1. ich hab die Boardsuche genutzt
2. ich habe keine direkten antworten auf meine Fragen gefunden
3. bitte keine dummen kommentare.

Es geht um die Prüfungsbücher: 290, 291, 293, 294

Ich habe keine Eindeutigen Antworten zu der Frage "MCSE Vorbereitung mit Addison Wesley oder MS Press Büchern ?".

Ich habe viele Fürsprecher bezüglich MS Press Bücher gefunden jedoch habe ich ein Angebot bekommen für günstige AKTUELLE Addisson Wesley Bücher bekommen. Jedoch nirgends brauchbare Rezessionen zu diesen bzw MS press Büchern.

Jetzt mal die Frage ob es wirklich inhaltliche Unterschiede gibt vorallem im Aufbau und Detailbereich ?


Ich würde mir eine neutrale Antwort wünschen also kein "Ich liebe Microsoft also auch die Bücher egal wie "gut" sie sind".

====

Zum anderen habe ich gelesen es gibt spezifische Bücher nur mit Fragestellungen... Wie hilfreich sind diese und welche sind in diesem Bereich "sehr gut" gibt es dort welche von MS Press o.ä. ?? Irgendwie gibts da etwas von einem gewissen Völker o.ä.

Sind diese FrageCDs bzw Fragebücher wirklich hilfreich .. ? Nicht nur für die Prüfungen sondern auch für den späteren Arbeitsalltag ?!


Ich möchte mich schonmal im vorraus für die Mühen bedanken, welche sich die Leute machen, die antworten.

#2 eXoo

eXoo

    Newbie

  • 59 Beiträge

 

Geschrieben 27. April 2005 - 14:57

hi hoshie

ich habe die vier von dir genannten prüfungen alle mit den addison-wesley büchern gelenrt und bestanden... sind also sehr empfehlenswert in meinen augen...

#3 Melmak69

Melmak69

    Member

  • 284 Beiträge

 

Geschrieben 27. April 2005 - 17:20

Hi,
willkommen im Board!
Also, ich denke es ist etwas persönliche Meinung. Die einen Lernen so optimaler die anderen so.
Ich zum Beispiel habe viel im Internet recherchiert um Lösungen für die Problemchen zu finde welche ich so hatte beim Lernen.
Beide Bücher sind zum Lernen aber sehr gut. Bei uns im Kurs haben wir uns gegenseitig geholfen und die Bücher zur Verfügung gestellt.
Wenn Du es Dir leisten kannst solltest Du dir beide zulegen. Schaden kann es auf keinen Fall.

Viel Erfolg!
Passed: 290 / 270 / 299 / Comptia Security+ / 293 / 294 / 298 / 291
IT-Systemelektroniker und MCSA / MCSE Security

There are 10 types of people in this world.
Those who understand binary and those who don´t. :D

#4 carlito

carlito

    Board Veteran

  • 3.074 Beiträge

 

Geschrieben 27. April 2005 - 17:44

Es geht um die Prüfungsbücher: 290, 291, 293, 294


Hast du mal bei Amazon nach diesen Bezeichnungen gesucht (genauer: 70-2xx)? In den Suchergebnissen wird einiges gelistet und zu manchen gibt es auch (Kunden-)Rezensionen.

Zum anderen habe ich gelesen es gibt spezifische Bücher nur mit Fragestellungen... Wie hilfreich sind diese und welche sind in diesem Bereich "sehr gut" gibt es dort welche von MS Press o.ä. ??


Gibt es auch, zumindest auf Englisch. Nennt sich "Self-Paced Training Kit". Hast du schon mal im Microsoft Press Shop geschaut? http://www.edv-buchv...ess/default.asp

Irgendwie gibts da etwas von einem gewissen Völker o.ä.


Du meinst wahrscheinlich Völk, Föckeler, Laue und Konsorten.

Sind diese FrageCDs bzw Fragebücher wirklich hilfreich .. ?


Für die Prüfung IMHO ja.

Nicht nur für die Prüfungen sondern auch für den späteren Arbeitsalltag ?!


Für den Alltag nicht, da es Frage/Antwort Bücher sind und die Prüfungsfragen IMHO oft praxisfremd sind.

Schau dich einfach mal bei Amazon um:
http://www.amazon.de...rowse/-/1201988
Microsoft Press Buch zu 70-229, S. 15:
"Sie können eine Dateninstanz beschreiben, dann diese Beschreibung beschreiben und mit der Beschreibung nachfolgender Beschreibungen fortfahren,..."

#5 micha42

micha42

    Board Veteran

  • 1.033 Beiträge

 

Geschrieben 06. Mai 2005 - 08:12

Ich persönlich finde die addison Bücher besser. Ab und zu gibt s n kleinen Tip, wie man für die Prüfung lernen sollte und ebenfalls gibt s hier und da nen Tip für den Alltag (nach dem motto aber nach der Prüfung lieber so machen). Das scheint mir praxisnäher zu sein. Ich hab s mir noch nicht angetan zu einem Thema beide bücher (auch die MS) zu lesen. In sofern fehlt mir ein direkter Vergleich. Ich habe aber die 290er mit MS und die 291er mit AW gelernt und fand die AW besser zu lesen.
Am Ende ist es wirklich eine persönliche frage welches Buch Du nimmst.
Hast ja genug Prüfungen zum ausprobieren :D
Michael
Nur wer zickzack denken kann, weiß wie der Hase läuft.

#6 DDD

DDD

    Member

  • 155 Beiträge

 

Geschrieben 19. Mai 2005 - 08:10

Bin grade auf der Suche nach nem Buch für die 70-291, finde nur das Addison Wesley irgendwie. Gibts da nix von Föckeler oder wie?
done: 70-270, 70-290
next: 70-291, 70-293, 70-294, 70-220, 70-297
status FISI - MCP

#7 Dr.Melzer

Dr.Melzer

    Moderator

  • 26.223 Beiträge

 

Geschrieben 12. Juni 2005 - 18:04

Bei Amazon gibt es zwei Bücher dazu:

http://www.amazon.de...ASIN/3937239057

und

http://www.amazon.de...ASIN/3937239049

Beide von Nicole Laue und sehr empfehlenswert.
Never argue with an idíot, they drag you down to their level and beat you with experience!

#8 mcse_killer76

mcse_killer76

    Gast

  • 2.035 Beiträge

 

Geschrieben 13. Juni 2005 - 08:39

@hoshie:

ich hatte schon beide Bücher und muss sagen, dass mir persönlich die MS-Press Bücher besser gefallen. Addison-Wesley war schon immer gut und so ist es auch bei diesen Büchern! Allerdings finde ich die MS-Press Bücher vom Aufbau etc. besser. Du wirst jedoch von beiden Büchern sehr gut auf die Prüfung vorbereitet!
In den grünen Büchern (außer bei 270 und Design) gibt es am Ende ausreichend Prüfungsfragen zu den einzelnen Kapiteln, die vom Niveau her die Prüfungsfragen ziemlich gut treffen. Die PrüfungsCD von Addison Wesley fand ich dagegen nicht so berauschend da viele Fragen total pipifax und auch noch teilweise falsch beantwortet sind (zumindest beim Buch zur 290).

Ja, es gibt Bücher, in denen nur Prüfungsfragen geboten werden (z.B. Völk oder Föckeler). Das hat allerdings mehr mit Dumps zu tun als mit Vorbereitung, denn es handelt sich um originale Prüfungsfragen...

#9 NightEagle

NightEagle

    Newbie

  • 11 Beiträge

 

Geschrieben 17. Juni 2005 - 06:56

Ich persönlich habe auch mit Addison Wesley gearbeitet, hatte aber zum Vergleich auch die Bücher von Microsoft Press. Wobei ich die Übersichtlichkeit, Vorgehensweise und so wie es erklärt wurde bei Addison Wesley besser fand. Aber ich denke das ist wie die Leute vor mir schon geschrieben haben Geschmackssache. Der eine kann so und er andere kann so besser lernen. :suspect:
We love to entertain YOU ! :D

#10 Zimti-Man

Zimti-Man

    Newbie

  • 5 Beiträge

 

Geschrieben 23. Juni 2005 - 20:52

Inhaltlich sind die grünen MS-Bücher Referenz, ...
Aber die Beschreibungen, wie Dialogfelder durchzuklicken sind, haben mich, wenns schnell gehen sollte, schon öfter in den Wahnsinn getrieben: bla bla bla "klicken Sie auf OK!"
Und das kommt nicht einmal oder zweimal. Das kommt mindestens 23 Mio mal (also immer wo geht). Mit keinem Wort ist die Returntaste, oder der gleiche Befehl auf der konsole alternativ erwähnt. Nein. IMMER werden alle Klicks eines Dialogfeldes penibel beschrieben.

Viel Praxis in jedem Kapitel. Hinten Testfragen. CDs mit Server 2003 180 Tage eval. und Prüfungssimulation

Fazit:
Die grünen Bücher decken thematisch alle Grundlagen ab, könnten jedoch wesentlich kompakter sein, wenn sie den Anspruch sich an erfahrene Computernutzer zu wenden (wie auf den ersten Seiten verlangt wird) gerecht würden.

___________
70-270, 70-290. Auf der langen, steinigen Straße zum MCSA

#11 firefox80

firefox80

    Board Veteran

  • 1.841 Beiträge

 

Geschrieben 03. August 2006 - 09:36

Ich kenne bis jetzt nur das 70-270 Buch von MS.
Darin hat mich auch gestört dass alles so breit gewalzt und ausformuliert wird. Das verleitet dazu, dass man seiten überspringt, was sehr gefährlich sein kann.
Damit meine ich die Kapitel Einleitungen: Was wird in diesem Kapitel durchgemacht,
die Step-by-Step Beschreibungen wie sie Zimti-Man schon erwähnt hat
und auch die Zusammenfassung am Ende. Die Wiederholungsfragen decken sich auch ziemlich gut mit den Abschlusssätzen.

Aus diesem Grund überlege ich jetzt ob dich mir das Corepack zulegen soll, oder doch lieber zu AW wechseln sollte.

Wie sind denn die AW Bücher im Vergleich dazu geschrieben?

Wie sieht es mit den Updates zu 2003 R2 oder Exchange SP2 aus? Deckt das schon irgendein Buch ab?