Zum Inhalt wechseln


Foto

Windows 2003 Server SP1


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
72 Antworten in diesem Thema

#61 din

din

    Member

  • 290 Beiträge

 

Geschrieben 18. April 2005 - 14:49

wenn du nach dem Satz lebst change a running System, wirst wohl korrekterweise nicht du sein der dein System changed sondern der nächst beste, der sich freut, dass Patch XXX002334 nicht installiert ist ;)

Gruss

#62 Gadget

Gadget

    Moderator

  • 5.088 Beiträge

 

Geschrieben 18. April 2005 - 15:32

In Japan wird das ganze ein bischen bildlicher erklärt...

Wiso sollte ich Sicherheitsupdates installieren ???

http://msmvps.com/br...4/16/43170.aspx

Alles klar oder :D

Gruß Kohn

Konfuzius sagt: Fordere viel von dir selbst und erwarte wenig von den anderen. So wird dir Ärger erspart bleiben.

Kohn.blog


#63 Minutourus

Minutourus

    Senior Member

  • 361 Beiträge

 

Geschrieben 18. April 2005 - 16:11

rofl lesen was ist das. :p
gruß
Minu
________________________________
Together we stand, divided we fall! :p

#64 PIC

PIC

    Super Moderator

  • 1.061 Beiträge

 

Geschrieben 18. April 2005 - 16:47

In Japan ...


Zau - ber - haft :D :jau: :D Besonders der Yakuza mit Sonnenbrille und dieser Skater-Mütze :cool:

So ist das Leben:
an einem Tag verlierst Du,
am nächsten gewinnen die anderen.


#65 onestone

onestone

    Senior Member

  • 314 Beiträge

 

Geschrieben 19. April 2005 - 18:18

kurze themenfrage: könnt ihr mir kurz in euren gpo-vorlagen nachschauen ob durch sp1 bei 2003 es möglich ist am dc direkt die gpo für die xp-sp2-firewall zu managen? bislang ist dass ja nur via gpo der clients möglich...(siehe auch http://www.mcseboard...3557#post353557 woher das hervorgeht)

danke für die info,
os

#66 Necron

Necron

    Moderator

  • 11.556 Beiträge

 

Geschrieben 20. April 2005 - 11:27

Ja, ist mit dem SP1 integriert worden:

Computerkonfiguration->Administrative Vorlagen->Netzwerk->Netzwerkverbindungen->Windows-Firewall

Cheers,
Daniel

-Daniel's Tech Blog-


#67 onestone

onestone

    Senior Member

  • 314 Beiträge

 

Geschrieben 20. April 2005 - 18:17

Ja, ist mit dem SP1 integriert worden:

Computerkonfiguration->Administrative Vorlagen->Netzwerk->Netzwerkverbindungen->Windows-Firewall


wunderbar, danke für die info.

lg,
os

#68 mcbelly

mcbelly

    Newbie

  • 25 Beiträge

 

Geschrieben 25. April 2005 - 08:06

Hier mal ein Artikel von Daniel dazu....

http://blogs.technet...on/default.aspx

Gruß
mcbelly
Assimilated you will be. Futile resistance is, yes. Yoda of Borg I am.

#69 reinersw

reinersw

    Expert Member

  • 635 Beiträge

 

Geschrieben 18. Mai 2005 - 08:58

hallo,

tatsächlich sind einige rote punkte verschwunden nach dem install sp1.
dafür sind neue hinzugekommen, welche wären:

1. msexchangedsaccess inetinfo.exe pid=1632, ereigniskennung 2114
2. " maxpirpc fehlgeschlagen ereignis 1194
3. DCOM berechtigungseinstellungen

bin jetzt dabei einiges davon abzuarbeiten.
nur bei exchange bin ich mir nicht sicher, weil ich keine anhaltspunkte habe.

wer kann hlefen?

gruß

reinersw

knapp daneben ist auch vorbei
-----------------------------------

#70 Duffman

Duffman

    Member

  • 233 Beiträge

 

Geschrieben 18. Mai 2005 - 09:00

Bei DELL Server undbeding noch warten (darüber habe ich schon ein Thema verfasst).

Gruß da Duffman
MCSE on Microsoft Windows Server 2003

#71 onestone

onestone

    Senior Member

  • 314 Beiträge

 

Geschrieben 18. Mai 2005 - 10:05

Bei DELL Server undbeding noch warten (darüber habe ich schon ein Thema verfasst).

Gruß da Duffman


Kann ich nicht bestätigen - bei mir läuft alles recht rund.

Lg,
os

#72 Gelson

Gelson

    Newbie

  • 1 Beiträge

 

Geschrieben 09. Juni 2005 - 13:05

Ich habe da folgendes Problem: Ich habe einen Server mit Windows 2003 drauf inkl. RIS.

Nun habe ich das SP1 geladen und die Firewall eingeschaltet. Nun kann ich via PXE keine Verbindung mehr von den Clients zum Server aufbauen. Welche Ports muss man da freischalten oder wie konfiguriere ich die Firewall, damit dies in Zukunft wieder geht?

#73 onestone

onestone

    Senior Member

  • 314 Beiträge

 

Geschrieben 09. Juni 2005 - 19:09

Ich habe da folgendes Problem: Ich habe einen Server mit Windows 2003 drauf inkl. RIS.

Nun habe ich das SP1 geladen und die Firewall eingeschaltet. Nun kann ich via PXE keine Verbindung mehr von den Clients zum Server aufbauen. Welche Ports muss man da freischalten oder wie konfiguriere ich die Firewall, damit dies in Zukunft wieder geht?



--> google --> suchwort: "port, PXE"

bringt recht schnell

Über die PXE-Firmware-Erweiterung wird ein mit PXE-Optionen versehenes DHCPDISCOVER-Paket(extended DHCPDISCOVER) per Broadcast an Port 67/ UDP gesendet.

lg,
os