Zum Inhalt wechseln


Foto

Outlook 2002 (XP): Bei der Synchronisation im Hintergrund sind Fehler aufgetreten

Exchange

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
2 Antworten in diesem Thema

#1 FunkyFleaBass

FunkyFleaBass

    Junior Member

  • 112 Beiträge

 

Geschrieben 07. Januar 2005 - 09:58

Liebe Forengemeinde

Auf dem Laptop von meinem Chef (Windows XP SP1/Office XP SP3) funktioniert die Synchronisation in die Offlinedatei nicht mehr (Outlook 2002). Es erscheint folgende Fehlermeldung:

Feler (0x00040820) beim Ausführen der Aufgabe "Microsoft Exchange Server": Bei der Synchronisation im Hintergrund sind Fehler aufgetreten. Weiter Informationen hierzu entnehmen Sie dem Synchronisationsprotokoll im Ordner "Gelöschte Objekte"."

Im Ordner "Gelöschte Objekte" ist eine Email mit folgendem Inhalt vorfindbar.
18:16:31 Postfach "Loewi" wird synchronisiert
18:16:31 Hierarchie wird synchronisiert
18:16:32 1 Ordner wurde(n) im Offlinespeicher aktualisiert.
18:16:32 Favoriten werden synchronisiert
18:16:32 Ordner "Posteingang" wird synchronisiert
18:16:59 Fehler bei der Synchronisierung des Ordners.
18:16:59 [80040102-501-80040102-550]
18:16:59 Ein Client-Vorgang ist fehlgeschlagen.
18:16:59 Microsoft Exchange Server-Informationsspeicher
18:16:59 Weitere Informationen zu diesem Fehler erhalten Sie unter dem folgenden URL:
18:16:59 http://www.microsoft...01-80040102-550
18:16:59 Ordner "Gesendete Objekte" wird synchronisiert
18:17:00 Ordner "Aufgaben" wird synchronisiert
18:17:00 Ordner "Kalender" wird synchronisiert
18:17:00 Ordner "Kontakte" wird synchronisiert
18:17:00 Ordner "Gelöschte Objekte" wird synchronisiert
18:17:01 4 Element(e) wurde(n) dem Offlineordner hinzugefügt.
18:17:01 Ansichten werden synchronisiert
18:17:01 Vorgang abgeschlossen
18:17:02 Microsoft Exchange-Offlineadressbuch
18:17:02 Download erfolgreich abgeschlossen

Das Problem trat letzte Wochen schon einmal auf, damals konnte ich es folgendermassen beheben:
- Auf dem PC vom Chef war noch ein Entwurf offen, als ich diesen schloss klappte es wieder.

Nun ist es so das keine Entwürfe mehr offen sind (PC und Laptop), die Fehlermeldung ist aber genau gleich. Als ich dann dem Link folgte, wurde mir dort erklärt dass dieses Problem auf die Grösse der Offline-Datei zurückzuführen ist. In Office XP, Outlook 2002 darf die Offline-Datei keine 2GB überschreitten, sie ist aber nur ca 600MB gross.

Ich wäre froh wenn mir jemand bei diesem Problem helfen könnte.
Gruss
Funky

#2 FunkyFleaBass

FunkyFleaBass

    Junior Member

  • 112 Beiträge

 

Geschrieben 10. Januar 2005 - 08:41

Nachtrag:

Die Offline-Datei befindet sich im C:\Dokumente und Einstellungen\USER\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft\Outlook
Auf dem Laufwerk C ist auch noch genug Speicherplatz frei. Die Offline-Datei habe ich bereits neu ertellt, danach funktioniert die Synchronisation EINMAL und danach tritt wieder der gleiche Fehler auf. Es werden alle Ordner korrekt synchronisiert, ausser dem Posteingang, ich habe über Ordnereigenschaften --> Synchronisation die Dateien verglichen, auf dem Server sind 24 Mails mehr vorhanden als im Offline-File.

Wäre echt froh wenn mir jemand helfen könnte.
Gruss
Funky
"I may be schizophrenic but at least I have each other" - Tom Waits

#3 FunkyFleaBass

FunkyFleaBass

    Junior Member

  • 112 Beiträge

 

Geschrieben 11. Januar 2005 - 08:28

Juhuuuuuuuuuui!!!!!

Ich konnte das Problem folgendermassen lösen:
- Ich wollte den Inhalt des "Posteingangs" in einen PST-Datei exportieren um die Mails im Posteingang zu löschen. Dies funktionierte leider nicht es trat eine Fehlermeldung auf.
- Nun habe ich den ganzen Inhalt des "Posteingangs" in einen anderen Ordner verschoben und synchronisiert, die hat reibungslos geklappt.
- Da die Synchronisation seit dem 29.12.2004 nicht mehr geklappt hat, habe ich tagesweise die Nachrichten zurück in den Posteingang kopiert, bis das korupte Mail gefunden war.

Gruss
Funky :D
"I may be schizophrenic but at least I have each other" - Tom Waits