Zum Inhalt wechseln


Foto

Terminal Server Lizenz Installation Lizenzserver


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
6 Antworten in diesem Thema

#1 Hotte

Hotte

    Newbie

  • 50 Beiträge

 

Geschrieben 16. Dezember 2004 - 09:13

Hallo,

In unserer Windows 2000 Domäne habe ich einen Windows 2003 Terminal Server laufen.
Beim installieren der CAL habe ich wohl den Fehler gemacht und diese nicht auf einem DC sondern auf dem Terminal Server selbst installiert.
Jetzt habe ich auf einem DC ebenfalls den Terminal Server installiert, aber wie bekomme ich jetzt die CAL auf den DC, damit die gekauften Lizenzen auch ausgestellt werden? Im Moment sind nur temporäre Lizenzen im Einsatz, die in elf Tagen jedoch ablaufen.

Schon mal Danke für Eure Hilfe!

schönen Gruß
Hotte

#2 Schmock

Schmock

    Newbie

  • 7 Beiträge

 

Geschrieben 16. Dezember 2004 - 13:25

Der Terminalserver-Lizenzierungsdienst sollte auf dem Domain-Controller installiert werden.
Ich würde folgendes probieren:
1. Terminal-Lizenzserver auf dem Terminalserver deaktivieren
2. Terminal-Lizenzserver auf dem Terminalserver deinstallieren
3. Terminal-Lizenzserver auf dem Domain Controller installieren und aktivieren. Dann die CALs hinzufügen.
Eventuell mußt du für die Aktivierung dann nochmal anrufen.

Wichtig ist sonst noch, daß der Lizenzierungsmodus stimmt.

#3 Wolke2k4

Wolke2k4

    Board Veteran

  • 2.110 Beiträge

 

Geschrieben 16. Dezember 2004 - 16:40

Windows 2003 Terminal Server laufen.

Der zwingend auch einen W2K3 Terminallizenzierungsserver benötigt! Diesen installiert man in der Regel auf einem DC. Da dein DC ein W2K Server ist muss die Terminaldienstelizenzierung auf dem W2K3 Terminalserver installiert werden, weil nur ein W2K3 Lizenzierungsserver TS CALs für einen W2K3 TS ausstellen kann (einen W2K TS bedient der W2K3 Lizenzierungsserver natürlich auch).

Beim installieren der CAL habe ich wohl den Fehler gemacht und diese nicht auf einem DC sondern auf dem Terminal Server selbst installiert.

Dies ist der einzig mögliche Weg in deiner derzeitigen Umgebung! Nachdem die Terminalserverlizenzierung aktiviert wurde müssen noch die TS CAL Token eingespielt werden und das war's.

Jetzt habe ich auf einem DC ebenfalls den Terminal Server installiert

Hmmm... ganz schlecht. Sowas macht man eigentlich nicht. Wir haben einen Kunden, der alles auf einer Maschine zu laufen hat (DC, Anwendungen, Datenbanken, Terminal Server und oben drauf Citrix MetaFrame). Bis jetzt läuft noch alles... *aufdentischklopf*. Nachdem wir das FR3 von MetaFrame installiert hatten schmierte die Kiste mit einem Bluescreen ab.
Image sei Dank konnten wir den Schaden wieder rückgängig machen. In jedem Fall sollte man DC und Terminal Server aber trennen. Ein TS ist mit der entsprechenden Anzahl an Anwendendungen schon heiss genug. Läuft der DC dann noch drauf brauchts nur einen 13. Freitag und schon läuft garnichts mehr...

aber wie bekomme ich jetzt die CAL auf den DC, damit die gekauften Lizenzen auch ausgestellt werden? Im Moment sind nur temporäre Lizenzen im Einsatz, die in elf Tagen jedoch ablaufen.

Da du bereits die Terminaldiestelizenzierung auf dem W2K3 TS installiert hast benötigst du eigentlich keinen weiteren TS Lizenzierungsserver.

Wenn der TS auf dem DC bleiben soll empiehlt sich eventuell die Lizenzierungsserver jeweils auf den entsprechenden Maschinen laufen zu lassen. Das heisst auf dem W2K DC/TS läuft der Lizenzierungsdienst sowie auf dem W2K3 TS.
Bedenke bitte, dass dann mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit jedem TS sein Lizenzierungsserver manuell zugewiesen werden muss!

Alternativ kann man die Lizenzierung vom DC entfernen und diesen dann dazu zwingen den W2K3 TS Lizenzserver zu nutzen. Die entsprechenden CALs für die TS sind natürlich vorausgesetzt.

TS Lizenzierungsserver für W2K3 manuell zuweisen: KB279561

TS Lizenzierungsserver für W2K manuell zuweisen: KB239107

#4 Hotte

Hotte

    Newbie

  • 50 Beiträge

 

Geschrieben 20. Dezember 2004 - 13:46

Hallo Wolke2k4!

Erst mal vielen Dank für deine Erklärungen + Links!

Na, dann hab ich doch weniger Falsch gemacht wie gedacht. ;-)

An der Konfiguration auf dem W2k3 Terminal-Server hab ich noch nichts geändert gehabt. Da läuft immer noch der Lizenzierungs-Dienst und die Lizenzen sind dort installiert.

Da hab ich mich wohl auch mit der Sache des TS auf dem DC falsch ausgedrückt. Ich hab auf unseren DC´s auch nur ADS, DNS, ect. laufen! Da kommt mir auch kein TS oder sonst was drauf. Ich hab nur den Terminal-Server-Lizensierungsdienst auch auf dem DC installiert und wollte nun meine TS-CAL-Lizenzen auf den W2k holen. Aber da dieser ja anscheinend den W2k3-TS nicht bedienen kann hat sich das somit auch wieder erledigt und ich kann den Lizenzierungs-Dienst auf dem DC auch wieder anhalten/entfernen, da wir zu den DC´s nur die beiden Administrativen-Verbindungen nutzen.

Jetzt habe auf dem TS die Registry genau so angepasst, wie in deinem Link (für W2k3) beschrieben (incl. Neustart ect.)
Allerdings bekomme ich, nach dem ich mich auf den TS verbunden habe immer noch angezeigt dass die Temporären Lizenzen in 6 Tagen ablaufen und von den installierten neuen Lizenzen sind immer noch keine vergeben!?! Werden die Lizenzen erst ab dem Ablauf dieser 90 Tage verteilt?
Oder stimmt evtl. noch irgendwas anderes nicht?
Noch was: Die temporären Lizenzen sind ja pro Gerät, die, die ich neu installiert habe sind pro Benutzer (da z.B. Benutzer den TS sowohl in der Firma als auch von zu Hause aus benutzen).
Spielt das evtl. noch eine Rolle bei der Lizenzvergabe?


Vielen Dank für Eure Hilfe!

Gruß
Hotte

#5 klausk

klausk

    Expert Member

  • 1.462 Beiträge

 

Geschrieben 20. Dezember 2004 - 21:16

Ist der TS auch auf den Lizenzmodus "Pro Benutzer" konfiguriert?

www.ServerHowTo.de - Das MCSEboard.de HowTo Projekt ist online!


#6 Hotte

Hotte

    Newbie

  • 50 Beiträge

 

Geschrieben 21. Dezember 2004 - 08:15

Danke für den Hinweis!
Hat noch auf pro Gerät gestanden, hab ich jetzt umgestelt und den Server neugestartet.
Immerhin kommt jetzt schon mal nicht mehr die Meldung das die Lizenzen ablaufen. Allerdings stehen die ausgestellten Lizenzen immer noch nur bei den temporär Ausgestellten und nicht bei pro Benutzer ?!?

#7 Wolke2k4

Wolke2k4

    Board Veteran

  • 2.110 Beiträge

 

Geschrieben 22. Dezember 2004 - 10:32

Allerdings stehen die ausgestellten Lizenzen immer noch nur bei den temporär Ausgestellten und nicht bei pro Benutzer ?!?



Bei der per User Lizenzierung werden derzeit weder temporäre noch feste Lizenzen vergeben.