Zum Inhalt wechseln


Foto

Access Point Cisco Aironet 1200


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
18 Antworten in diesem Thema

#1 Chris18

Chris18

    Newbie

  • 3 Beiträge

 

Geschrieben 18. Mai 2004 - 09:22

Hallo!

Hat hier jemand schon Erfahrungen mit dem konfigurieren des WLAN Access Points Aironet 1200 ???

Ich habe hier einen stehen und habe Schwierigkeiten mit dem konfigurieren. bzw Schwierigkeiten darauf zuzugreifen.

Gestern habe ich versucht über den Consolenport zuzugreifen, aber da ist er bei einem bestimmten Punkt beím laden stehen geblieben und hat nichts mehr gemacht.
Und heute läd er erst gar nicht mehr über die Console, er bringt nur noch den Fehler:

Interface Dot11Radio0, Deauthenticating Station ...
Reason: Previous authentication no longer valid

Wäre nett, wenn mir jemand helfen könnte. Ist sehr wichtig!

MfG
Chris

#2 mr._oiso

mr._oiso

    Senior Member

  • 352 Beiträge

 

Geschrieben 18. Mai 2004 - 09:36

Hallo Chris18

"Und heute läd er erst gar nicht mehr (über) die Console, er bringt nur noch den Fehler:

Interface Dot11Radio0, Deauthenticating Station ...
Reason: Previous authentication no longer valid"


Was meinst Du damit ?
Hast Du denn Consolen-Zugriff ?

Welche Version hast Du ?
z.B. Air-AP1220B oder Air-AP1231G ?

Versuchs mal mit nem Web-Zugriff via 10.0.0.1 (default)
Passwort sollte default user=Cisco password=Cisco sein !

MfG

Mr. Oiso
Cisco is the record that I play !

#3 Chris18

Chris18

    Newbie

  • 3 Beiträge

 

Geschrieben 18. Mai 2004 - 11:15

Beim Start von HyperTerm bringt er diese Fehlermeldung am laufenden Band. Definitiv kein Zugriff auf die Konsole, kann keine Befehle eingeben etc.

Ich hab die Version Air-AP1230B.
Über den Webzugriff habe ich es auch schon versucht, aber ohne Erfolg...

need help :(

#4 mr._oiso

mr._oiso

    Senior Member

  • 352 Beiträge

 

Geschrieben 18. Mai 2004 - 14:35

Hi Chris18

Ist die Kiste neu ?
Ist auf dem AP eventuell schon eine Config aktiv ?

Wenn Du diese Fehlermeldung lesen kannst hast Du doch schon
Connect via Console !
Versuch mal ein "enable"
Fordert er dann das Passwort an ?

Tip: Die Kiste schon mal Resetet ?

Auf der Rückseite ist nen Mode Button, diesen beim neu Start mal 10 sec festhalten !

MfG

Mr. Oiso
Cisco is the record that I play !

#5 Blacky_24

Blacky_24

    Board Veteran

  • 587 Beiträge

 

Geschrieben 18. Mai 2004 - 16:41

Mal systematisch:

Hat der AP schon eine Konfig? Welche IP-Adresse wurde konfiguriert? Kannst Du über das Webinterface auf den AP zugreifen?

Wenn der AP noch mit der Default-Konfig läuft versucht er sich über DHCP eine IP-Adresse zu holen - damit und dem Webinterface sollte der Zugriff funktionieren.

Schonmal versucht, per Telnet zuzugreifen?

Gruss
Markus

#6 Chris18

Chris18

    Newbie

  • 3 Beiträge

 

Geschrieben 19. Mai 2004 - 11:53

Hallo!

Ja der AP ist neu, war noch keine Config vorhanden. Ich habe den AP resettet und danach hat alles einwandfrei funktioniert.
Kann nun über Webinterface und Telnet etc drauf zugreifen!

Danke für die Hilfe!!!

#7 m1k2k

m1k2k

    Member

  • 259 Beiträge

 

Geschrieben 12. Juli 2004 - 11:43

Hallo,

Auf meinem AP1220B hab ich ein Ähnliches Problem,
Nach dem ich ein Image drauf geladen habe bleiben alle 3 LED Grün und rühren sich nicht mehr, kann über web nicht mehr zugreifen. Kann mir wer erklären wie ich Problemlos über Telnet oder Console Cable den AP deaktivieren kann :confused:
Brauch da mal bischen Hilfe...

Danke euch

#8 Snowy

Snowy

    Newbie

  • 47 Beiträge

 

Geschrieben 17. Juli 2004 - 09:57

Alo jungs ich versuchs mal zu erklären!

hab ein Ähnliches Problem gehabt, hab versuchst den AP zu flashen und des ging voll in dei hose :(
Na ja die lösung meines Problems sollte euch auch helfen!

Ihr solltet den AP zurücksetzen!
Geht wie folgt:

- Strom abstecken
- Schwarzen Knopf auf der Seite der Anschlüsse drücken, gedrückt halten
- Strom einstecken
- Knopf noch 60 sek halten dann loslassen

War die ganze aktion erfolgreich so fängt der AP an zu Booten,
es leuchtet abundzu eine Orange LED.
Nach dieser Aktion ist der AP auf Werkseinstellungen zurückgesetzt.

Nanach neu Booten und des Problem sollte behoben sein.
Wenn nicht dann müsst Ihr die Flash- Datei löschen (Von Hand).
Und ein neues Flash aufspielen.
(@m1k2k du müst es definitiv löschen!)

Ich hoffe des hilft euch

Gruß Snowy

A+, N+, MCSA + M, MCSE + M

#9 Blacky_24

Blacky_24

    Board Veteran

  • 587 Beiträge

 

Geschrieben 17. Juli 2004 - 12:29

Original geschrieben von Snowy
Alo jungs ich versuchs mal zu erklären!
...



Mit den Unterschieden zwischen IOS und VXworks hast Du Dich schon beschäftigrt?

Gruss
Markus

#10 Snowy

Snowy

    Newbie

  • 47 Beiträge

 

Geschrieben 17. Juli 2004 - 18:53

Gibts da einen ?????
Hörte sich für mich so an als wär das falshn schief
gegeangen.
Und beim mir hat das vorgehen, so wie ich es beschrieben habe was geholfen!
Dachte ich tue euch damit was gutes!
Wäre ja net schlecht wenn du den Mytos aufklären würdest
Blacky! Kenn den Unterschied nämlich nicht! :confused:

Danke Gruß Snowy

#11 Blacky_24

Blacky_24

    Board Veteran

  • 587 Beiträge

 

Geschrieben 17. Juli 2004 - 19:34

Original geschrieben von Snowy
Gibts da einen ?????



Ja, etliche.

Haben wir erst gestern hier im Forum gehabt.

http://www.mcseboard...&threadid=38206

Der Link zu Cisco im o.a. Topic hilft weiter.

Gruss
Markus

#12 Snowy

Snowy

    Newbie

  • 47 Beiträge

 

Geschrieben 18. Juli 2004 - 13:02

Ah
etz versteh ich das ganze!
Naja wenn des so is dann hilft die Knopfdrückvariante echt net!
Schade hät gern geholfen!


Alo bis den

#13 m1k2k

m1k2k

    Member

  • 259 Beiträge

 

Geschrieben 19. Juli 2004 - 06:33

Hallo zusammen,

Das ich flashen muss bin ich mittlerweile auch schon draufgekommen :( ....könnte mir bitte jemand erklären wie das funktioniert, oder einen Link zu einem Artikel geben? Ist ganz ganz dringend! :)

Hoffe ihr helft mir....


Greetz

#14 cathore

cathore

    Newbie

  • 18 Beiträge

 

Geschrieben 19. Juli 2004 - 13:45

Hallo,
also wenn du von VxWorks auf IOS umsteigen willst, dann solltest du dir von Cisco das "Cisco Aironet Conversion Tool" besorgen, damit kannst du das IOS Image angeben (Sollte man vorher auch irgendwo her haben) was geflasht werden soll, deine vorhandene (falls vorhanden) Config speichern und nach dem flashen wieder herstellen...

Einfacher gehts nicht... Dann sollte allerdings drauf geachtet werden das meine ich dann beim neuen IOS das Standardpasswort nicht mehr nur cisco kleingeschrieben ist, sondern mit grossem C am anfang...

Hoffe ich konnte helfen...

Gruss
Christian

#15 m1k2k

m1k2k

    Member

  • 259 Beiträge

 

Geschrieben 19. Juli 2004 - 15:00

Also nicht das wir uns falsch verstehen. Ich will das Image (default) neu drauf spielen über TFTP Server. Das habe ich versucht, aber der TFTP Server tut irgendwie nichts...Habe alles beachtet denke ich:

Ip Adresse des Notebooks auf 10.0.0.3
Gekreutzes Lan Kabel
Image in den Ordner (Ciscoimage) abgelegt
Im TFTP Server den Pfad von Ciscoimage angegeben
Das Image umbenannt in c1200-k9w7-tar.default

Aber trotz halten des Mode Buttons werden die Lämpchen nicht rot wie erhofft, und im TFT Server wird auf port 69 immer gesagt Status: Listening.

:( :(