Zum Inhalt wechseln


Foto

Sql 2000


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
6 Antworten in diesem Thema

#1 soli30

soli30

    Newbie

  • 22 Beiträge

 

Geschrieben 09. September 2002 - 13:48

Hallo
Habe da mal eien Frage..beschäftige mich seit geraumer Zeit mit SQL2000. ich kann ihn mittlerweile sauber installieren, verwalten, backup´en und was weiss ich. Als DatenbankNewbie habe ich aber keine Ahnung wie man da nun mit Apps oder per Browser drauf zugreift um easy Daten abzurufen (Adresslisten usw)
Ich weiss zwar das mit mit dem Browser und XML geht, ich dann aber lange Abfragen als URL eingeben muss.
Es geht doch sicherlich anders...oder ???
Vielen dank für die Hilfe, gerne auch offtopic per Email oder so.
Nichts ist gut, außer man tut es

#2 soli30

soli30

    Newbie

  • 22 Beiträge

 

Geschrieben 12. September 2002 - 14:38

schade...soviele mcse´s und admins und man wird hängengelassen..
nundenn, sql ist auch eine harte nuss ;-)
Nichts ist gut, außer man tut es

#3 Dr.Melzer

Dr.Melzer

    Moderator

  • 26.299 Beiträge

 

Geschrieben 12. September 2002 - 18:41

SQL ist so eine Sache, mein Wissen diesbezüglich ist auch nur rudimentär.
Was willst du denn machen?
Never argue with an idíot, they drag you down to their level and beat you with experience!

#4 soli30

soli30

    Newbie

  • 22 Beiträge

 

Geschrieben 13. September 2002 - 20:40

s.o.
Nichts ist gut, außer man tut es

#5 reinersw

reinersw

    Expert Member

  • 635 Beiträge

 

Geschrieben 14. September 2002 - 08:04

Hai Soli30,
ich habe keine grosse Ahnung von Datenbanken. Mir ist nur bekannt, dass unsere Profis stets Programme, die auf SQL zugreifen können oder Datenbanken, die konvertiert werden können bzw. entsprechende Filter haben, an den SQL anbinden.
Damit wird dann auch die Datenbank ausgelesen.
Wenn ich etwas auslesen möchte, z.B. mit einem Broweser, so kann ich mir das nicht vorstellen.
War mal anwesend als SQL 7 ( dürfte auch nicht viel anders sein ) an eine Anwendung gekopelt wurde.
Das scheint jedoch gar nicht so schwer zu sein. Schwieriger ist, das ganze dann zu verwalten.
Versuche doch mal im Netz SQL FAQ Seiten zu finden. Dort könnte noch einiges stehen.

gruss reinersw


---------------------------------------
knapp daneben ist auch vorbei

#6 Erich_F

Erich_F

    Board Staff

  • 607 Beiträge

 

Geschrieben 14. September 2002 - 09:02

Hi

Original geschrieben von soli30
schade...soviele mcse´s und admins und man wird hängengelassen..
nundenn, sql ist auch eine harte nuss ;-)

Leider dünn gesät hier mit SQL und wenn dann nur Basiswissen.
Die richtigen Crack`s auf dem Gebiet nennen sich dann MCDBA

vielleicht hilft Dir das hier weiter,
http://communities.m...SS_Pub&slcid=de
http://forenchannel.com/sql/
http://www.ms-sql-forum.de/
http://spotlight.de/...orum_sql_1.html
aber auch hier überall "wenig Leben in der Bude" :shock:

http://www.mcse-resource.de/ :) :) :)
da tut sich was, ca. 1250 Themen zu SQL, viel Spass beim wühlen und hier bei uns on Board bleiben. :D

cu Erich_F

hex math would be easier if i had 16 fingers


#7 Gandalf

Gandalf

    Newbie

  • 15 Beiträge

 

Geschrieben 14. September 2002 - 17:32

du kannst entweder mit ACCESS eine verbindung zur Datenbank herstellen, achte dabei auf den richtigen ODBC-Treiber!!
Oder du erstellst dir eine eigene Anwendung die die Verbindung herstellt.
Nach dem erstellen der Verbindung dann halt die üblichen Select from klausel und vertig;-))
Ist eigentlich gaanz einfach.

mfg

gandalf