Zum Inhalt wechseln


Foto

PSExec: Der RPC-Server ist nicht verfügbar


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Keine Antworten in diesem Thema

#1 roccomarcy

roccomarcy

    Newbie

  • 77 Beiträge

 

Geschrieben 14. November 2017 - 12:48

Hallo,

 

ich habe das Problem, dass ich mit PSExec keine Verbindung auf andere Arbeitsplätze in der Domäne aufbauen kann.

Dabei spielt es keine Rolle, ob ich die Verbindung in einer admistrativen CMD herstellen möchte, oder über die Schalter -u und -p.

Ich habe auch schon div. Versionen von PSExec durchprobiert, ohne Erfolg.

 

Was zum Erfolg führt ist, wenn ich auf dem Ziel die Firewall deaktiviere - das kann aber nicht Ziel der Übung sein.
Ich habe dann die Firewall-Regeln überprüft und mit div. Einträgen aus Google verglichen - alle freigegeben.

Das Aktivieren der Logdatei gab auch keine weiteren Erkenntnisse, außer das Verbindung auf Port 51XXXX gedroppt werden.

Die Ports ändern sich dynamisch.

 

Auffällig ist, dass bei aktivierter Firewall die Verbindung über die IP-Adresse funktioniert! Nur über den Hostnamen selbst geht es nicht,

es spielt dabei auch keine Rolle ob FQDN oder Hostname.

Den Virenscanner habe ich schon deinstalliert, auf die ADMIN$-Freigabe kann ich mich auch verbinden, das sieht von den Vorraussetzungen her passend aus,

aber ich habe leider keine Idee mehr.

 

Ihr?