Zum Inhalt wechseln


Foto

PowerShell Return Code 1603 Software Deinstallieren


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Eine Antwort in diesem Thema

#1 marcx2

marcx2

    Junior Member

  • 120 Beiträge

 

Geschrieben 08. November 2017 - 09:30

Hallo zusammen,

 

vielleicht kann mir hier jemand einen kleinen Denkanstoß geben.

Ich möchte Office 2010 per PS mit folgender Zeile auf einem Remote PC deinstallieren:

(Get-WmiObject -Class Win32_Product -Filter "Name like '%Microsoft Office Professional Plus 2010%'" -Computername xxxxxxx).Uninstall()


Leider bekomme ich immer folgenden Status:

 

__GENUS          : 2
__CLASS          : __PARAMETERS
__SUPERCLASS     : 
__DYNASTY        : __PARAMETERS
__RELPATH        : 
__PROPERTY_COUNT : 1
__DERIVATION     : {}
__SERVER         : 
__NAMESPACE      : 
__PATH           : 
ReturnValue      : 1603
PSComputerName   : 
 
Das Script starte ich als Admin....vielleicht hat jemand eine Idee?
 
Oder lässt sich Office generell nur mit setup.exe/Uninstall ProPlus deinstallieren?
 
Beste Grüße
Marc
 

Done: 70-640, 70-642

Next: schauen wir mal :)

#2 BOfH_666

BOfH_666

    Junior Member

  • 144 Beiträge

 

Geschrieben 08. November 2017 - 13:04

1603 ist der Lieblingsfehler aller Software-Paketierer. Das ist ein Exit-Code von MSIEXEC und sagt: "Da war ein Fehler". Manchmal kann man, wenn man die Log-Dateien durchwühlt, noch den ein oder anderen zielführenden Hinweis finden. Nach meiner Erfahrung aber meistens eher nicht.

Davon mal abgesehen, was ist falsch am Aufruf der DeInstallation über über die Setup.exe?


live long and prosper!

PS:> (79,108,97,102|%{[char]$_})-join''