Zum Inhalt wechseln


Foto

Windows Datacenter 2016 ROK + SA


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
7 Antworten in diesem Thema

#1 LangerSN

LangerSN

    Senior Member

  • 533 Beiträge

 

Geschrieben 08. November 2017 - 05:18

Hallo zusammen,

wir haben Windows Datacenter 2016 ROK Lizenzen gekauft und zusätzlich SA dazu erworben.

 

Hierzu habe ich folgende Lizenzfragen.

 

Wie weit kann ich mit SA Downgraden? 2 Versionen also maximal zu Windows Server 2012 oder kann ich auch zu Windows Server 2008 R2 Downgraden?

 

Weiterhin ist die Frage ob ich auch andere Editionen installieren darf.

 

Kann ich auch "Windows Hyper V Server 2016" oder "Windows Server 2016 Standard" installieren?

 

Vielen Dank für Eure Hilfe.


Passed: MCTS(70-236); MCSE W2k3; MCITP EA
In Arbeit: 70-432

#2 Nobbyaushb

Nobbyaushb

    Board Veteran

  • 2.716 Beiträge

 

Geschrieben 08. November 2017 - 06:00

Hyper-V-Server selbst (ohne GUI) ist kostenlos, daher verstehe ich die Frage nicht ganz.

 

Downgrade müsste in den EULA zu den SA des Servers stehen.

 

Typische Frage für Lizenzdoc.

 

;)


Mfg aus Bremen

 

Norbert (der andere :))

MVP Exchange Server


#3 LangerSN

LangerSN

    Senior Member

  • 533 Beiträge

 

Geschrieben 08. November 2017 - 07:16

Ich habe hier eine Server Installation wo mir der Befehl winver als Edition "Windows Hyper V Server 2016" ausgibt. Der Server ist mit GUI installiert. Ich habe Ihn nicht selbst installiert. Bin nur über die Edition ein wenig verwundert. Ist ein Domänencontroller.

Danke für weitere Tipps.


Passed: MCTS(70-236); MCSE W2k3; MCITP EA
In Arbeit: 70-432

#4 Nobbyaushb

Nobbyaushb

    Board Veteran

  • 2.716 Beiträge

 

Geschrieben 08. November 2017 - 07:28

Moin,

losgelöst vom Thema - auf dem Host ist auch der DC?

 

Falls ja- ein Host ist ein Host ist ein Host - Punkt.

 

Installiere eine VM als DC und depromote den auf der Physik.

 

Falls nein, - kann auch sein, du nimmst ja den gleichen Key auch für die VM´s.

 

;)


Mfg aus Bremen

 

Norbert (der andere :))

MVP Exchange Server


#5 LangerSN

LangerSN

    Senior Member

  • 533 Beiträge

 

Geschrieben 08. November 2017 - 10:06

Dieser besagte "Windows Hyper V Server 2016" ist eine VM in einer XEN Umgebung. Diese VM ist dann der Domänencontroller.


Passed: MCTS(70-236); MCSE W2k3; MCITP EA
In Arbeit: 70-432

#6 Nobbyaushb

Nobbyaushb

    Board Veteran

  • 2.716 Beiträge

 

Geschrieben 08. November 2017 - 10:19

Dieser besagte "Windows Hyper V Server 2016" ist eine VM in einer XEN Umgebung. Diese VM ist dann der Domänencontroller.

Prima!

 

Und wie geschrieben - die VM´s bekommen in der Regel den gleichen Key wie der Host.

 

;)


Mfg aus Bremen

 

Norbert (der andere :))

MVP Exchange Server


#7 lizenzdoc

lizenzdoc

    Expert Member

  • 1.531 Beiträge

 

Geschrieben 08. November 2017 - 18:04

Hi,

am Ende des Tages bitte die relevant mitgelieferte EULA = SoftwareTerms der ROK-Lizenz lesen.

Bei der aktuellen WS-DC-2016 OEM-EULA= SoftwareTerms
ist es erlaubt

eine (irgendeine) frühere Version

und auch eine "kleiner Edition" :

Für Windows Server Datacenter
·        Windows Server Datacenter
·        Windows Server Standard
·        Windows Server Essentials
·        Windows Server Enterprise
·        Windows Web Server
·        Windows HPC Server Operating System

 

leider wird im VLSC meist nur 2012 ev. auch noch 2008R2 bereitgestellt.

 

VG, Franz


18 Jahre MS-Beratungs-Erfahrung in OPEN,SELECT+EA+BMI (bei 3 LARs/1 Distributor) nun beim SAM-Gutachter.
Expert-Member of MS-BSC, MCP 70-671-3(SAM) zertifizierter Absolvent der MS-SAM-Academy,
u.a. kurzzeitig bei MS direkt als EMEA-Licensing-Specialist "Embedded Server" u. im ISV-Partnerbetreuung tätig,


#8 NorbertFe

NorbertFe

    Expert Member

  • 30.775 Beiträge

 

Geschrieben 08. November 2017 - 18:13

Aktuell -2 im vlsc. Also im Normalfall dürfte sich dort nur 2016, 2012r2 und 2012 Downloaden lassen. Muss man rechtzeitig die isos woanders ablegen.

Make something i***-proof and they will build a better i***.