Zum Inhalt wechseln


Foto

Farbkontrast Terminalserver


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
4 Antworten in diesem Thema

#1 Dutch_OnE

Dutch_OnE

    Board Veteran

  • 1.232 Beiträge

 

Geschrieben 06. November 2017 - 08:23

Guten Morgen,

 

ich habe eine Navision Anwendung, die auf einem 2008 Terminalserver eingerichtet war. Nun habe ich das System auf TS 2012 upgedatet und die Anwender beschweren sich, dass der Bildschirm viel heller geworden ist und das man bei Tabellenansichten keine Linien mehr gut erkennen kann.

 

Die Designs von Windows habe ich versucht zu ändern, was aber nichts eingebracht hat. Ebenso konnte man das auch nicht am Monitor entsprechend einstellen.

 

Wenn ich das auf Kontrast Nr.1 stelle, sehen die Linien gut aus, aber die Farbwahl nicht. Dort kann ich zwar im Anpassen der Farben einiges mehr auswählen als im Standard Design, aber das Bild bekommt man nicht wirklich "augenfreundlich"

 

Jemand noch eine andere Idee?

 

Gruß

DO

 

 



#2 testperson

testperson

    Board Veteran

  • 4.580 Beiträge

 

Geschrieben 06. November 2017 - 08:38

Hi,

 

erstelle mal für einen User ein komplett neues Profil und teste damit ggfs. einen komplett neuen Test-User erstellen. Gibt es dort die gleichen Probleme?

 

Gruß

Jan

 

P.S.: Hast du den TS In-Place auf 2012 geupdatet?


Good morning, that's a nice TNETENNBA!

#3 Dutch_OnE

Dutch_OnE

    Board Veteran

  • 1.232 Beiträge

 

Geschrieben 06. November 2017 - 08:43

Ja, das Upgrade war in-place.


Neuen User habe ich getestet. Sieht genau so aus.



#4 testperson

testperson

    Board Veteran

  • 4.580 Beiträge

 

Geschrieben 06. November 2017 - 09:06

Hi,

 

gab es unter 2008 ein Default Profil was der neue User jetzt evtl. noch bekommt? Die Desktop-Experience ist installiert?

Ansonsten mal per "gpresult /h gpo.html" prüfen, was da an Richtlinien evtl. für verantwortlich sein könnte.

 

Einer unserer Kunden hatte ein ähnliches Problem, da halfen nur neue Profile. Ggfs. auf den Clients mal den neusten RDP Client testen und mit den Optionen unter "Leistung" probieren (Visuelle Stile / Schriftartglättung).

 

Falls möglich kannst du ja einmal einen neuen RDS 2012 aufsetzen und dort testen.

 

Gruß

Jan


Good morning, that's a nice TNETENNBA!

#5 Dutch_OnE

Dutch_OnE

    Board Veteran

  • 1.232 Beiträge

 

Geschrieben 06. November 2017 - 09:34

Die Desktop Experience ist installiert. Ich muss dazu sagen, dass es auf meinem eigenen Terminalserver genauso aussieht. Ich bin auch der Meinung, dass es kein Fehler ist. Gibt es irgendwelche Möglichkeiten dass Bild etwas anzupassen? Habe Aero 8 versucht, aber das hat auch nicht geholfen. Wenn ich das Design auf High Kontrast Weiß stelle, dass sind die Linien richtig schwarz. Nur sieht der Rest halt b***d aus.