Zum Inhalt wechseln


Foto

Outlook 2010 Freie Speicheranzeige


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
3 Antworten in diesem Thema

#1 RalphT

RalphT

    Board Veteran

  • 538 Beiträge

 

Geschrieben 27. Oktober 2017 - 07:33

Hallo,

 

wenn ich im Exchange 2010 für einen Nutzer sein Postfach den Speicherplatz erhöhe, wann wird im Oulook die Speicherplatz-Anzeige (blauer Balken) aktualisiert?

 

Eine Powershellabfrage für den Nutzer zeigen die neuen Werte an. Auch im AD des Nutzers werden die drei neuen Werte angezeigt.

 

Welche Speicherplatzgrenze gilt in diesem Fall? Die neuen, die in Exchange schon angezeigt werden oder noch die alten, die Outlook anzeigt?



#2 Sunny61

Sunny61

    Expert Member

  • 22.178 Beiträge

 

Geschrieben 27. Oktober 2017 - 08:27

IMO sollte die Grenze vom Exchange greifen. Ich würde den Benutzer einfach informieren und ihm raten, Outlook schließen und nach einer Wartezeit von 1 Minute wieder neu zu starten. Jetzt sollte in Outlook auch die neue Größe angezeigt werden.
Gruppenrichtlinien: http://www.gruppenrichtlinien.de/

#3 RalphT

RalphT

    Board Veteran

  • 538 Beiträge

 

Geschrieben 27. Oktober 2017 - 08:40

IMO sollte die Grenze vom Exchange greifen. Ich würde den Benutzer einfach informieren und ihm raten, Outlook schließen und nach einer Wartezeit von 1 Minute wieder neu zu starten. Jetzt sollte in Outlook auch die neue Größe angezeigt werden.

 

Moin,

 

das hatte ich schon gemacht. Jetzt gerade eben hatte ich diesen Technetartikel gefunden, allerdings für 2007:

 

https://technet.micr...=exchg.80).aspx

 

Hier wird gesagt, dass das alle 2 Stunden geschehen soll, wenn der Cache aktualisiert wird. Ich habe auf dem Client den lokalen Cache gelöscht und Outlook baut nach dem Starten den Cache wieder auf. Allerdings zeigt er das wieder nicht an. Hmmmm

 

Nun habe ich den Cache wieder gelöscht. Jetzt zeigt er den richtigen Speicherplatz an.

Hat sich also gerade erledigt.

 

Eine Frage habe ich dennoch:

 

Was ist wenn der freie Speicherplatz erschöpft ist und ich eine PST-Datei importieren möchte. Funktioniert das nicht oder wird das Postfach, trotz Speicherplatzbegrenzung, mit Mails aufgefüllt?



#4 ASR

ASR

    Senior Member

  • 536 Beiträge

 

Geschrieben 27. Oktober 2017 - 14:25   Lösung

 

Eine Frage habe ich dennoch:

 

Was ist wenn der freie Speicherplatz erschöpft ist und ich eine PST-Datei importieren möchte. Funktioniert das nicht oder wird das Postfach, trotz Speicherplatzbegrenzung, mit Mails aufgefüllt?

 

Nein, wenn die Mailbox voll ist passt nichts mehr rein, egal ob per PST Import oder sonst wie.

 

ASR