Zum Inhalt wechseln


Foto

WinSRV2016: Keine Berichte auf WSUS -> 0x8024401c


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
8 Antworten in diesem Thema

#1 Kuddel071089

Kuddel071089

    Senior Member

  • 322 Beiträge

 

Geschrieben 24. Oktober 2017 - 06:35

Hallo zusammen,

 

seit kurzem erstellen unsere Windows Server 2016 Maschinen keinen Bericht mehr auf unserem WSUS.

 

Der WSUS läuft ebenfalls auf 2016.

 

Alle anderen Server kommunizieren korrekt mit dem WSUS und generieren auch Berichte.

 

Wenn ich auf den 2016er Servern nach Updates suche, bekomme ich folgende Fehlermeldung:

Beim Installieren von Updates sind Probleme aufgetreten. Wir versuchen es allerdings später noch einmal. Falls dieser Fehler weiterhin auftritt und Sie Informationen im Web suchen oder sich an den Support wenden möchten, kann dieser Fehlercode hilfreich sein: (0x8024401c).

Bei Google habe ich eine Seite gunden https://blog.blackse...tes-0x8024401c/

 

Diese Konfigänderung am WSUS verursachte leider nur eine größere Last, aber keine Verbesserung bei den 2016er Servern.

 

Jemand eine Idee, was ich machen kann?

 

 

Vielen Dank schon einmal



#2 Dukel

Dukel

    Board Veteran

  • 9.298 Beiträge

 

Geschrieben 24. Oktober 2017 - 07:19

Ist der Wsus Server aktuell gepatcht?


Stop making stupid people famous.


#3 Sunny61

Sunny61

    Expert Member

  • 22.173 Beiträge

 

Geschrieben 24. Oktober 2017 - 07:43

Wie viel Einträge für den WSUS hat dein GPO? Zwei oder drei?
Gruppenrichtlinien: http://www.gruppenrichtlinien.de/

#4 Kuddel071089

Kuddel071089

    Senior Member

  • 322 Beiträge

 

Geschrieben 24. Oktober 2017 - 08:41

Ist der Wsus Server aktuell gepatcht?

 

Die letzten Updates fehlen. Versuche gerade den Server manuell online zu aktualisieren


Wie viel Einträge für den WSUS hat dein GPO? Zwei oder drei?

 

Was meinst du mit Einträgen ?



#5 Sunny61

Sunny61

    Expert Member

  • 22.173 Beiträge

 

Geschrieben 24. Oktober 2017 - 09:57

Im GPO gibt es Einträge für die Adresse des WSUS, wie viel hast Du? Zwei oder drei?
Gruppenrichtlinien: http://www.gruppenrichtlinien.de/

#6 Kuddel071089

Kuddel071089

    Senior Member

  • 322 Beiträge

 

Geschrieben 24. Oktober 2017 - 10:53

Im GPO gibt es Einträge für die Adresse des WSUS, wie viel hast Du? Zwei oder drei?

 

Interner Updatedienst: http://wsus:8530

Intranetserver für die STatistik: http://wsus:8530

Alternativer Download Server: leer



#7 Sunny61

Sunny61

    Expert Member

  • 22.173 Beiträge

 

Geschrieben 24. Oktober 2017 - 12:18   Lösung

Na endlich, trag beim Alternativen Downloadserver auch den WSUS ein, wenn der Server den Wert in der Registry stehen hat, dann den Dienst WUAUSERV einmal neu starten. Beim Client den Schnellstart deaktivieren und dann neu starten. Jetzt auch Softwaredistribution löschen und wieder neu starten. Jetzt nach Updates suchen lassen.
Gruppenrichtlinien: http://www.gruppenrichtlinien.de/

#8 Kuddel071089

Kuddel071089

    Senior Member

  • 322 Beiträge

 

Geschrieben 25. Oktober 2017 - 07:42

Na endlich, trag beim Alternativen Downloadserver auch den WSUS ein, wenn der Server den Wert in der Registry stehen hat, dann den Dienst WUAUSERV einmal neu starten. Beim Client den Schnellstart deaktivieren und dann neu starten. Jetzt auch Softwaredistribution löschen und wieder neu starten. Jetzt nach Updates suchen lassen.

 

Sieht gut aus. Nachdem ich die 2016er Server alle einemal gebootet habe, melden sie sich nach und nach wieder korrekt im WSUS



#9 Sunny61

Sunny61

    Expert Member

  • 22.173 Beiträge

 

Geschrieben 25. Oktober 2017 - 08:06

Super, den dritten Wert benötigen übrigens auch die Clients. Danke für die Rückmeldung. ;)
Gruppenrichtlinien: http://www.gruppenrichtlinien.de/