Zum Inhalt wechseln


Foto

Servercrash:Exchange 2016 - CU7 Upgrade - Fehler


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Keine Antworten in diesem Thema

#1 PowerShellAdmin

PowerShellAdmin

    Board Veteran

  • 1.136 Beiträge

 

Geschrieben 07. Oktober 2017 - 19:52

Hallo zusammen,

ich habe beim Upgrade vom Exchange Nodes auf CU7 einen schwerwiegenden Fehler erhalten.

Es handelt sich um einen Cluster aus 2 Nodes... , scheinbar hat es das DAG zerstört.

Es ist die Frage, wie ich das wieder angefahren bekommen...  Ein Neuanstoß der Installation hilft leider nicht.

 

Vielen Dank für eure Unterstützung.

 

VG PS Admin

Fehler:
Der folgende Fehler wurde generiert, als "$error.Clear(); 
          $name = [Microsoft.Exchange.Management.RecipientTasks.EnableMailbox]::DiscoveryMailboxUniqueName;
          $dispname = [Microsoft.Exchange.Management.RecipientTasks.EnableMailbox]::DiscoveryMailboxDisplayName;
          $dismbx = get-mailbox -Filter {name -eq $name} -IgnoreDefaultScope -resultSize 1;
          if( $dismbx -ne $null)
          {
          $srvname = $dismbx.ServerName;
          if( $dismbx.Database -ne $null -and $RoleFqdnOrName -like "$srvname.*" )
          {
          Write-ExchangeSetupLog -info "Setup DiscoverySearchMailbox Permission.";
          $mountedMdb = get-mailboxdatabase $dismbx.Database -status | where { $_.Mounted -eq $true };
          if( $mountedMdb -eq $null )
          {
          Write-ExchangeSetupLog -info "Mounting database before stamp DiscoverySearchMailbox Permission...";
          mount-database $dismbx.Database;
          }

          $mountedMdb = get-mailboxdatabase $dismbx.Database -status | where { $_.Mounted -eq $true };
          if( $mountedMdb -ne $null )
          {
          $dmRoleGroupGuid = [Microsoft.Exchange.Data.Directory.Management.RoleGroup]::DiscoveryManagement_InitInfo.WellKnownGuid;
          $dmRoleGroup = Get-RoleGroup -Identity $dmRoleGroupGuid -DomainController $RoleDomainController -ErrorAction:SilentlyContinue;
          if( $dmRoleGroup -ne $null )
          {
            trap [Exception]
            {
              Add-MailboxPermission $dismbx -User $dmRoleGroup.Name -AccessRights FullAccess -DomainController $RoleDomainController -ErrorAction SilentlyContinue;
              continue;
            }
            
            Add-MailboxPermission $dismbx -User $dmRoleGroup.Identity -AccessRights FullAccess -DomainController $RoleDomainController -ErrorAction Stop -WarningAction SilentlyContinue;
          }
          }
          }
          }
        " ausgeführt wurde: "System.InvalidOperationException: Fehler beim Einbinden der Datenbank "psrv03_01". Fehler: Fehler bei Active Manager-Vorgang: Bei einem Active Manager-Vorgang ist ein Fehler aufgetreten. Der Server muss Mitglied einer Database Availability Group sein, und die Database Availability Group muss über ein Quorum verfügen, um diesen Vorgang auszuführen. Fehler: Übereinstimmung für automatische Bereitstellung nicht erreicht (Ursache: ConcensusUnanimity does not allow auto mount. (IsAllNodesUp: False))... [Server: psrv03.domain.biz] ---> Microsoft.Exchange.Data.Storage.AmOperationNotValidOnCurrentRole: Fehler bei Active Manager-Vorgang: Bei einem Active Manager-Vorgang ist ein Fehler aufgetreten. Der Server muss Mitglied einer Database Availability Group sein, und die Database Availability Group muss über ein Quorum verfügen, um diesen Vorgang auszuführen. Fehler: Übereinstimmung für automatische Bereitstellung nicht erreicht (Ursache: ConcensusUnanimity does not allow auto mount. (IsAllNodesUp: False))... [Server: psrv03.domain.biz]
   bei Microsoft.Exchange.Data.Storage.ActiveManager.AmRpcClientHelper.GetPrimaryActiveManager(IADDatabaseAvailabilityGroup dag, IADToplogyConfigurationSession adSession)
   bei Microsoft.Exchange.Data.Storage.ActiveManager.AmRpcClientHelper.GetServerToPerformDatabaseOperation(IADDatabase database, String targetServer)
   bei Microsoft.Exchange.Data.Storage.ActiveManager.AmRpcClientHelper.RunDatabaseRpcWithReferral(AmRpcOperationHint rpcOperationHint, IADDatabase database, String targetServer, InternalRpcOperation rpcOperation)
   bei Microsoft.Exchange.Management.SystemConfigurationTasks.MountDatabase.RequestMount(MountFlags storeMountFlags)
   bei Microsoft.Exchange.Management.SystemConfigurationTasks.MountDatabase.InternalProcessRecord()
   --- Ende der internen Ausnahmestapelüberwachung ---
   bei Microsoft.Exchange.Configuration.Tasks.Task.ThrowError(Exception exception, ErrorCategory errorCategory, Object target, String helpUrl)
   bei Microsoft.Exchange.Configuration.Tasks.Task.WriteError(Exception exception, ErrorCategory category, Object target)
   bei Microsoft.Exchange.Management.SystemConfigurationTasks.MountDatabase.InternalProcessRecord()
   bei Microsoft.Exchange.Configuration.Tasks.Task.<ProcessRecord>b__91_1()
   bei Microsoft.Exchange.Configuration.Tasks.Task.InvokeRetryableFunc(String funcName, Action func, Boolean terminatePipelineIfFailed)".


So nochmal kurz in ruhe - es handelt sich um einen einfachen 2 NODE DAG aus 2 x Exchange 2016.

Auf dem Node 2 lief das Upgrade erfolgreich durch, auf dem Node 1 läuft nun nochmal ein Wiederanlauf.

 

Insgesamt liegen dort 2 Postfach Datenbanken - die Postfächer laufen im DAG über kreuz gespiegelt.

 

Laut ECP sind beide DAtenbanken auf dem Node 2 beide eingebunden und der Status ok.

Datenbank 1 (primäre vom Node 2 )

Datenbank 2 (lediglich als Kopie) (primäre vom Node 1)

 

Ich warte jetzt erstmal den Wiederanlauf Versuch vom Upgrade auf Node 1 ab.


--------------------------------------------

So Geduld tut gut - es läuft wieder alles.

Der Quorum Konflikt wurde auch nachreplizitert...

 

Etwas Thrill am Samstagabend  :-)


Bearbeitet von PowerShellAdmin, 07. Oktober 2017 - 19:16.

Möge die Macht der PS mit Dir sein.