Zum Inhalt wechseln


Foto

Windows Server Essential 2016 und IPv6 (wozu IPv6 benötigt?)


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
2 Antworten in diesem Thema

#1 Dirk-HH-83

Dirk-HH-83

    Newbie

  • 283 Beiträge

 

Geschrieben 25. September 2017 - 14:34

Hallo, 

 

wozu benötigt Windows Server 2016 Essential IPv6?  (als Domaincontroller)

 

MS Exchange ist auf IP6 angewiesen das ist bekannt.

 

Danke, Gruß 

Dirk



#2 Dukel

Dukel

    Board Veteran

  • 9.313 Beiträge

 

Geschrieben 25. September 2017 - 14:37

Sowohl ein Windows Server als auch Exchange sind nicht auf IPv6 angewiesen aber es wird von MS nicht mehr ohne getestet und ist nicht supportet.


Stop making stupid people famous.


#3 Nobbyaushb

Nobbyaushb

    Board Veteran

  • 2.800 Beiträge

 

Geschrieben 25. September 2017 - 15:04

Sowohl ein Windows Server als auch Exchange sind nicht auf IPv6 angewiesen aber es wird von MS nicht mehr ohne getestet und ist nicht supportet.

Das stimmt so nicht.

Bei einem Exchange MUSS IPv6 an sein und darf nur auf Anweisung eines Senior-Engineer disabled werden.

Lieber IPv6 Stateless als abschalten.

Außerdem ist IPv6 schneller und automatisch seit Server 2012 das primäre Protokoll.

 

:)


Mfg aus Bremen

 

Norbert (der andere :))

MVP Exchange Server (heißt ja jetzt Office Server and Services..)

Das Problem gefällt mir nicht, ich hätte gerne ein anderes.

Wenn das die Lösung ist, hätte ich gerne mein Problem wieder