Zum Inhalt wechseln


Foto

DNS wird von Fritzbox, BE.IP überschrieben


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
5 Antworten in diesem Thema

#1 Dutch_OnE

Dutch_OnE

    Board Veteran

  • 1.240 Beiträge

 

Geschrieben 14. September 2017 - 19:09

Moin,

ich habe bei mehreren Netzwerken ein merkwürdiges Phänomen. Normalerweise ist es bei mir immer so eingestellt, dass der DC auch der DNS für alle Geräte ist. Nun habe ich bei einigen mehrere Router, bzw. Internetzugänge im Einsatz. Mir fällt auf, dass ich z.B. bei den Server (2008 oder 2012) bei NSLOOKUP nun nicht mehr die IPv4 Adresse sehe, sondern die IPv6 von der Fritzbox, bzw. BE.IP (Baugleich mit Digitalisierungsbox von der Telekom)

 

Meistens sind die IPv6 DHCP Einstellungen auf diesen Geräten per Default aktiviert und ich habe IPv6 am Server nicht konfiguriert, so dass er dann von den Geräten eine IPv6 bekommt. Aber ist es normal, dass NSLOOKUP dann auf v6 umspringt?

 

Ich habe gerade aktuell das Problem, dass ich dann bei der Fritzbox den DHCP Server ausgeschaltet habe, NSLOOKUP aber trotzdem noch zur Fritzbox zeigt. Temporäre Lösung war Fritzbox ausschalten.

Muss ich jetzt überall IPV4 über die Registry priorisieren, oder geht das auch einfacher? (Wahrscheinlich IPv6 richtig am Server zu konfigurieren)

 

Gruß

DO

 



#2 DocData

DocData

    Board Veteran

  • 1.314 Beiträge

 

Geschrieben 14. September 2017 - 19:19

Seit Server 2008/ Vista wird IPv6 dem angeranzen IPv4 vorgezogen. Ist auch gut so.

Ein Wrack ist kein Ort, an dem ein Schatz schlummert...


#3 Dutch_OnE

Dutch_OnE

    Board Veteran

  • 1.240 Beiträge

 

Geschrieben 15. September 2017 - 04:58

D.H. IP, DNS, DHCP am DC auf für IPv6 einrichten und DHCP an Fritzbox und Co. ausschalten?



#4 DocData

DocData

    Board Veteran

  • 1.314 Beiträge

 

Geschrieben 15. September 2017 - 05:08

Zum Beispiel.

Ein Wrack ist kein Ort, an dem ein Schatz schlummert...


#5 Nobbyaushb

Nobbyaushb

    Board Veteran

  • 2.793 Beiträge

 

Geschrieben 15. September 2017 - 05:56

D.H. IP, DNS, DHCP am DC auf für IPv6 einrichten und DHCP an Fritzbox und Co. ausschalten?

Oder - wenn man IPv6 im stateless mode laufen läßt, einfach auf Fritzbox & Co abschalten.

 

;)


Mfg aus Bremen

 

Norbert (der andere :))

MVP Exchange Server (heißt ja jetzt Office Server and Services..)

Das Problem gefällt mir nicht, ich hätte gerne ein anderes.

Wenn das die Lösung ist, hätte ich gerne mein Problem wieder


#6 Dutch_OnE

Dutch_OnE

    Board Veteran

  • 1.240 Beiträge

 

Geschrieben 15. September 2017 - 14:22

Alles klar. Vielen Dank.

 

Nochmal eine Rückfrage. Ich habe auf den Servern IPv6 einfach auf Standard gelassen, also auch keinen DNS / DHCP konfiguriert. Bedeutet das, dass die Rechner in Bezug auf V6 den Stateless Address Autoconfiguration bekommen? (also das was NobbyausHH meint) 

 

Nun habe ich von DocData in einem anderen Thread folgende Aussage gefunden:

Aber bitte nur solange es keinen stateless DHCP im LAN gibt. Das sind gerne mal Telekom SpeedPorts.

 

 

In meinem aktuellen Fall ist eine Fritzbox hinzugekommen, die wahrscheinlich genau das übernommen hat. Was ich aber nicht verstehe ist, dass ich den DHCP der Fritzbox deaktiviert habe und das das Problem dann wieder aufgetreten ist, also das DNS auf V6 gezeigt hat. Erst nachdem ich die Box ausgeschaltet habe, passiert es nicht mehr. (oder ist die Fritzbox trotzdem ein Stateless DHCP, wenn DHCP ausgeschaltet wird?)

 

Außerdem fällt mir auf, dass dieses Problem bei Windows 2008 Servern auftritt, bei 2012 oder neuer habe ich das nicht. Ist da in Bezug auf IPv6 Modus bei 201X etwas anders als wie bei 2008?


Das habe ich noch gefunden:

 

 

Auch bei mir habe ich die RAs der Box schlicht abschalten müssen (es gibt WLAN-Clients (iOS) an der FRITZ!Box, die ansonsten trotz ausgeschaltetem DHCPv6 sich eine SLAAC-Adresse auswürfeln, wenn der an anderer Stelle vorhandene DHCPv6-Server nicht - oder nicht schnell genug - reagiert), denn nur so kann ich die Clients zur Verwendung eines bestimmten Routers in jedem Falle zwingen.


Bearbeitet von Dutch_OnE, 15. September 2017 - 13:38.