Zum Inhalt wechseln


Foto

Azure Information Protection Viewer


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
2 Antworten in diesem Thema

#1 Vertigo08

Vertigo08

    Newbie

  • 64 Beiträge

 

Geschrieben 12. September 2017 - 12:57

Hallo ,

 

ich möchte Ebooks öffnen , die mit Azure Information Protection Viewer geschützt sind. Habe auch den Protection Viewer auf den Rechner installiert , sobald ich mich mit der Email Adresse eingeben erscheint eine Fehlermeldung "googlemail.com ist nicht in unseren System vorhanden "

 

Was mache ich falsch , beziehungsweise muss ich mich auf Azure Portal vorher registrieren ?

 

Wer kann mir da weiterhelfen ?

 

Gruß 

Vertigo08


MCSE NT4 , CNA, MCITP-SA 2008, MCITP-EA 2008,MCSE Messaging,MCSE Cloudplatform & Infrastrucuture,MCSA 7,MCSA 8
Next: 70-697


#2 4zap

4zap

    Member

  • 287 Beiträge

 

Geschrieben 12. September 2017 - 15:42

Weil der Account mit dem du dich anmeldest im AD nicht existiert. Ich gehe davon aus das deine Domäne im Azure nicht "googlemail.com" heißt, oder?

 

Lies dir das mal durch: https://docs.microso...-authentication


[der An****** lauert überall!]
passed: 70-680, 70-640, 70-642, 70-643, 70-647, 640-802, 70-659, 70-462, 70-341, 70-417
.....


#3 Vertigo08

Vertigo08

    Newbie

  • 64 Beiträge

 

Geschrieben 13. September 2017 - 06:34

Danke , erstmal für Rückantwort,

das Problem liegt darin , dass die Anzeige-Berechtigung vom Besitzer nicht gesetzt wurden, hab schon den Besitzer kontaktiert. Davor musste man den Azure Account auf Enterprise Mobility + Security E5 Trial upgraden.


MCSE NT4 , CNA, MCITP-SA 2008, MCITP-EA 2008,MCSE Messaging,MCSE Cloudplatform & Infrastrucuture,MCSA 7,MCSA 8
Next: 70-697