Zum Inhalt wechseln


Foto

DHCP6 Einstellungen entfernen


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
4 Antworten in diesem Thema

#1 Dutch_OnE

Dutch_OnE

    Board Veteran

  • 1.213 Beiträge

 

Geschrieben 08. September 2017 - 09:19

Hallo,

ich habe ein Netzwerk mit einem DHCP4 Server, der an alle Geräte verteilt hat. Nun ist eine Fritzbox dazu gekommen und verteilt schön DHCP6 Einstellungen an alle Geräte. Das habe ich dann deaktiviert, die DNS und Gateway Einstellungen (von der Fritzbox) bleiben aber an der Clients erhalten. Gelöst habe ich das, indem ich IPV6 deaktiviere. Gibt es da eine bessere Möglichkeit? ipconfig /flushdns hilft jedenfalls nicht.

 

gruß DO



#2 Sunny61

Sunny61

    Expert Member

  • 22.088 Beiträge

 

Geschrieben 08. September 2017 - 09:23

Ipconfig /flushdns ist aber IMO nicht dafür gedacht. ipconfig /release und /renew solltest Du verwenden.


Gruppenrichtlinien: http://www.gruppenrichtlinien.de/

#3 Dutch_OnE

Dutch_OnE

    Board Veteran

  • 1.213 Beiträge

 

Geschrieben 08. September 2017 - 09:25

Was mache ich aber beim zweiten Server? Der hat eine feste IP auf V4 und DHCP auf V6. Auch release / renew?



#4 Sunny61

Sunny61

    Expert Member

  • 22.088 Beiträge

 

Geschrieben 08. September 2017 - 10:15

Ja, kannst Du machen. Natürlich sollte sicher sein, dass zu diesem Zeitpunkt niemand auf den Server angewiesen ist.


Gruppenrichtlinien: http://www.gruppenrichtlinien.de/

#5 Dutch_OnE

Dutch_OnE

    Board Veteran

  • 1.213 Beiträge

 

Geschrieben 08. September 2017 - 10:26

ok, danke