Zum Inhalt wechseln


Foto

Migration von MSX2010 auf MSX2016 - Postfachmigration hängt


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
16 Antworten in diesem Thema

#1 dataKEKS

dataKEKS

    Junior Member

  • 195 Beiträge

 

Geschrieben 08. August 2017 - 16:15

Hallo Kollegen!

 

Wer kennt das nicht - man macht etwas immer wieder und trotzdem gibt es dann diese Momente in denen man(n) wie der sprichwörtliche Ochse vorm Berg steht?

 

Ziehen gerade unsere Postfächer vom Exchange 2010 auf seinen Nachfolger, einen Exchange 2016. Dieser hat auch 82 von 83 Postfächern sauber migriert, nur das vom Boss macht Ärger. Ich hatte bei Exchange Migrationen den Fehler der nicht angepassten Postfach Kontingente, das kann ich aber hier ausschließen: Laut ECP hat das Postfach aktuell 19,5 GB auf dem Quellserver, die Zieldatenbank hat ein Warnlimit von 25GB, Sende und Empfangslimits gibt es nicht.

 

Trotzdem will eben dieses eine Postfach nicht umziehen, ich poste hier mal den Bericht:

 

​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​08.08.2017 13:02:47 [LGS-MS-1] Für dieses Postfach wird von vornherein eine Ausführung der ISInteg-Reparatur eingerichtet, weil es ein großes Postfach ist. "Größe des primären Postfachs = 20936863080, Archivpostfachgröße = 0, Konfigurationsgrenzwert für große Postfächer = 10737418240"
08.08.2017 13:02:47 [LGS-MS-1] '': Verschiebungsanforderung erstellt.
08.08.2017 13:02:49 [LGS-MS-1] Der Microsoft Exchange-Postfachreplikationsdienst 'LGS-MS-1.lan.domain.info' (15.1.1034.26 caps:37FFFF) überprüft die Anforderung.
08.08.2017 13:02:49 [LGS-MS-1] Verbunden mit Zielpostfach 'd57ea7c8-a40b-48a9-8a79-998ba1d2b6b0 (Primär)', Datenbank 'Mailbox Database LGS-MS-1', Postfachserver 'LGS-MS-1.lan.domain.info' Version 15.1 (Build 1034.0).
08.08.2017 13:02:49 [LGS-MS-1] Der Synchronisierungsstatus für die Anforderung "73affc75-a10b-41ff-92b1-0fb73192ca00" ist null.
08.08.2017 13:02:49 [LGS-MS-1] Verbunden mit Quellpostfach 'd57ea7c8-a40b-48a9-8a79-998ba1d2b6b0 (Primär)', Datenbank 'Mailbox Database.LGS', Postfachserver 'LGS-NT-1.lan.domain.info' Version 14.3 (Build 351.0).
08.08.2017 13:02:49 [LGS-MS-1] Die Anforderungsverarbeitung wurde gestartet.
08.08.2017 13:02:49 [LGS-MS-1] Quellpostfachinformationen:
Reguläre Elemente: 90923, 19.49 GB (20,928,548,857 bytes)
Regulär gelöschte Elemente: 711, 7.929 MB (8,314,223 bytes)
FAI-Elemente: 145, 0 B (0 bytes)
Gelöschte FAI-Elemente: 0, 0 B (0 bytes)
08.08.2017 13:02:49 [LGS-MS-1] Der Synchronisierungsstatus für die Anforderung "d57ea7c8-a40b-48a9-8a79-998ba1d2b6b0" wurde wegen "CleanupOrphanedMailbox" gelöscht.
08.08.2017 13:02:49 [LGS-MS-1] Eine alte Kopie des Postfachs wurde aus der Zieldatenbank entfernt. Der Vorgang wird in 30 Sekunden wiederholt.
08.08.2017 13:03:24 [LGS-MS-1] Die Postfachsignatur wird für Postfach 'd57ea7c8-a40b-48a9-8a79-998ba1d2b6b0 (Primär)' nicht beibehalten. Outlook-Clients müssen für den Zugriff auf das verschobene Postfach neu gestartet werden.
08.08.2017 13:03:26 [LGS-MS-1] Phase: CreatingFolderHierarchy. Prozent abgeschlossen: 10.
08.08.2017 13:03:26 [LGS-MS-1] Die Ordnerhierarchie aus Postfach 'd57ea7c8-a40b-48a9-8a79-998ba1d2b6b0 (Primär)' wird initialisiert: 97 Ordner gesamt.
08.08.2017 13:03:26 [LGS-MS-1] Fortschritt bei der Ordnererstellung: 0 Ordner in Postfach 'd57ea7c8-a40b-48a9-8a79-998ba1d2b6b0 (Primär)' erstellt.
08.08.2017 13:03:31 [LGS-MS-1] Ordnerhierarchie für Postfach 'd57ea7c8-a40b-48a9-8a79-998ba1d2b6b0 (Primär)' initialisiert: 96 Ordner erstellt.
08.08.2017 13:03:31 [LGS-MS-1] Phase: CreatingFolderHierarchy. Prozent abgeschlossen: 10.
08.08.2017 13:03:31 [LGS-MS-1] Phase: CreatingInitialSyncCheckpoint. Prozent abgeschlossen: 15.
08.08.2017 13:03:31 [LGS-MS-1] Fortschritt für anfänglichen Synchronisierungsprüfpunkt: 0/97 Ordner verarbeitet. Gegenwärtig wird das Postfach 'd57ea7c8-a40b-48a9-8a79-998ba1d2b6b0 (Primär)' abgeschlossen.
08.08.2017 13:03:37 [LGS-MS-1] Anfänglicher Synchronisierungsprüfpunkt abgeschlossen: 89 Ordner verarbeitet.
08.08.2017 13:03:37 [LGS-MS-1] Phase: LoadingMessages. Prozent abgeschlossen: 20.
08.08.2017 13:03:37 [LGS-MS-1] Phase: LoadingMessages. Prozent abgeschlossen: 20.
08.08.2017 13:08:39 [LGS-MS-1] Phase: CopyingMessages. Prozent abgeschlossen: 26.
08.08.2017 13:08:39 [LGS-MS-1] Kopierstatus: Vorgang für 4104/91771 Nachrichten, 417.6 MB (437,910,967 bytes)/19.5 GB (20,936,957,097 bytes), 10/97 Ordner abgeschlossen.
08.08.2017 13:13:43 [LGS-MS-1] Phase: CopyingMessages. Prozent abgeschlossen: 28.
08.08.2017 13:13:43 [LGS-MS-1] Kopierstatus: Vorgang für 6903/91771 Nachrichten, 943.3 MB (989,085,295 bytes)/19.5 GB (20,936,957,097 bytes), 10/97 Ordner abgeschlossen.
08.08.2017 13:18:43 [LGS-MS-1] Phase: CopyingMessages. Prozent abgeschlossen: 29.
08.08.2017 13:18:43 [LGS-MS-1] Kopierstatus: Vorgang für 9786/91771 Nachrichten, 1.336 GB (1,434,860,155 bytes)/19.5 GB (20,936,957,097 bytes), 10/97 Ordner abgeschlossen.
08.08.2017 13:23:48 [LGS-MS-1] Phase: CopyingMessages. Prozent abgeschlossen: 31.
08.08.2017 13:23:48 [LGS-MS-1] Kopierstatus: Vorgang für 12768/91771 Nachrichten, 1.756 GB (1,885,964,684 bytes)/19.5 GB (20,936,957,097 bytes), 10/97 Ordner abgeschlossen.
08.08.2017 13:28:54 [LGS-MS-1] Phase: CopyingMessages. Prozent abgeschlossen: 33.
08.08.2017 13:28:54 [LGS-MS-1] Kopierstatus: Vorgang für 14800/91771 Nachrichten, 2.312 GB (2,482,565,908 bytes)/19.5 GB (20,936,957,097 bytes), 10/97 Ordner abgeschlossen.
08.08.2017 13:33:56 [LGS-MS-1] Phase: CopyingMessages. Prozent abgeschlossen: 35.
08.08.2017 13:33:56 [LGS-MS-1] Kopierstatus: Vorgang für 16896/91771 Nachrichten, 2.833 GB (3,042,262,207 bytes)/19.5 GB (20,936,957,097 bytes), 10/97 Ordner abgeschlossen.
08.08.2017 13:38:58 [LGS-MS-1] Phase: CopyingMessages. Prozent abgeschlossen: 37.
08.08.2017 13:38:58 [LGS-MS-1] Kopierstatus: Vorgang für 18691/91771 Nachrichten, 3.377 GB (3,625,727,408 bytes)/19.5 GB (20,936,957,097 bytes), 10/97 Ordner abgeschlossen.
08.08.2017 13:43:59 [LGS-MS-1] Phase: CopyingMessages. Prozent abgeschlossen: 38.
08.08.2017 13:43:59 [LGS-MS-1] Kopierstatus: Vorgang für 20918/91771 Nachrichten, 3.866 GB (4,150,650,394 bytes)/19.5 GB (20,936,957,097 bytes), 10/97 Ordner abgeschlossen.
08.08.2017 13:49:01 [LGS-MS-1] Phase: CopyingMessages. Prozent abgeschlossen: 40.
08.08.2017 13:49:01 [LGS-MS-1] Kopierstatus: Vorgang für 22728/91771 Nachrichten, 4.447 GB (4,775,390,345 bytes)/19.5 GB (20,936,957,097 bytes), 10/97 Ordner abgeschlossen.
08.08.2017 13:54:04 [LGS-MS-1] Phase: CopyingMessages. Prozent abgeschlossen: 43.
08.08.2017 13:54:04 [LGS-MS-1] Kopierstatus: Vorgang für 24209/91771 Nachrichten, 5.079 GB (5,453,539,415 bytes)/19.5 GB (20,936,957,097 bytes), 10/97 Ordner abgeschlossen.
08.08.2017 13:59:06 [LGS-MS-1] Phase: CopyingMessages. Prozent abgeschlossen: 45.
08.08.2017 13:59:06 [LGS-MS-1] Kopierstatus: Vorgang für 26293/91771 Nachrichten, 5.628 GB (6,042,671,731 bytes)/19.5 GB (20,936,957,097 bytes), 10/97 Ordner abgeschlossen.
08.08.2017 14:04:13 [LGS-MS-1] Phase: CopyingMessages. Prozent abgeschlossen: 47.
08.08.2017 14:04:13 [LGS-MS-1] Kopierstatus: Vorgang für 28045/91771 Nachrichten, 6.259 GB (6,720,499,392 bytes)/19.5 GB (20,936,957,097 bytes), 10/97 Ordner abgeschlossen.
08.08.2017 14:09:18 [LGS-MS-1] Phase: CopyingMessages. Prozent abgeschlossen: 49.
08.08.2017 14:09:18 [LGS-MS-1] Kopierstatus: Vorgang für 29820/91771 Nachrichten, 6.884 GB (7,391,992,877 bytes)/19.5 GB (20,936,957,097 bytes), 10/97 Ordner abgeschlossen.
08.08.2017 14:14:20 [LGS-MS-1] Phase: CopyingMessages. Prozent abgeschlossen: 51.
08.08.2017 14:14:20 [LGS-MS-1] Kopierstatus: Vorgang für 31691/91771 Nachrichten, 7.495 GB (8,048,141,951 bytes)/19.5 GB (20,936,957,097 bytes), 10/97 Ordner abgeschlossen.
08.08.2017 14:19:22 [LGS-MS-1] Phase: CopyingMessages. Prozent abgeschlossen: 54.
08.08.2017 14:19:22 [LGS-MS-1] Kopierstatus: Vorgang für 33422/91771 Nachrichten, 8.106 GB (8,703,597,205 bytes)/19.5 GB (20,936,957,097 bytes), 10/97 Ordner abgeschlossen.
08.08.2017 14:24:23 [LGS-MS-1] Phase: CopyingMessages. Prozent abgeschlossen: 56.
08.08.2017 14:24:23 [LGS-MS-1] Kopierstatus: Vorgang für 35231/91771 Nachrichten, 8.697 GB (9,338,430,466 bytes)/19.5 GB (20,936,957,097 bytes), 10/97 Ordner abgeschlossen.
08.08.2017 14:29:23 [LGS-MS-1] Phase: CopyingMessages. Prozent abgeschlossen: 58.
08.08.2017 14:29:23 [LGS-MS-1] Kopierstatus: Vorgang für 37190/91771 Nachrichten, 9.284 GB (9,968,756,902 bytes)/19.5 GB (20,936,957,097 bytes), 10/97 Ordner abgeschlossen.
08.08.2017 14:34:31 [LGS-MS-1] Phase: CopyingMessages. Prozent abgeschlossen: 59.
08.08.2017 14:34:31 [LGS-MS-1] Kopierstatus: Vorgang für 42519/91771 Nachrichten, 9.673 GB (10,386,606,521 bytes)/19.5 GB (20,936,929,686 bytes), 19/97 Ordner abgeschlossen.
08.08.2017 14:39:35 [LGS-MS-1] Phase: CopyingMessages. Prozent abgeschlossen: 60.
08.08.2017 14:39:35 [LGS-MS-1] Kopierstatus: Vorgang für 49561/91771 Nachrichten, 9.785 GB (10,506,555,572 bytes)/19.5 GB (20,936,923,269 bytes), 22/97 Ordner abgeschlossen.
08.08.2017 14:44:35 [LGS-MS-1] Phase: CopyingMessages. Prozent abgeschlossen: 62.
08.08.2017 14:44:35 [LGS-MS-1] Kopierstatus: Vorgang für 52065/91771 Nachrichten, 10.42 GB (11,192,546,330 bytes)/19.5 GB (20,936,923,269 bytes), 22/97 Ordner abgeschlossen.
08.08.2017 14:49:41 [LGS-MS-1] Phase: CopyingMessages. Prozent abgeschlossen: 65.
08.08.2017 14:49:41 [LGS-MS-1] Kopierstatus: Vorgang für 53828/91771 Nachrichten, 11.31 GB (12,143,043,185 bytes)/19.5 GB (20,936,923,269 bytes), 22/97 Ordner abgeschlossen.
08.08.2017 14:54:44 [LGS-MS-1] Phase: CopyingMessages. Prozent abgeschlossen: 68.
08.08.2017 14:54:44 [LGS-MS-1] Kopierstatus: Vorgang für 56401/91771 Nachrichten, 12 GB (12,885,240,497 bytes)/19.5 GB (20,936,923,269 bytes), 22/97 Ordner abgeschlossen.
08.08.2017 14:59:44 [LGS-MS-1] Phase: CopyingMessages. Prozent abgeschlossen: 70.
08.08.2017 14:59:44 [LGS-MS-1] Kopierstatus: Vorgang für 58574/91771 Nachrichten, 12.78 GB (13,722,863,239 bytes)/19.5 GB (20,936,923,269 bytes), 22/97 Ordner abgeschlossen.
08.08.2017 15:04:51 [LGS-MS-1] Phase: CopyingMessages. Prozent abgeschlossen: 72.
08.08.2017 15:04:51 [LGS-MS-1] Kopierstatus: Vorgang für 61518/91771 Nachrichten, 13.33 GB (14,314,565,578 bytes)/19.5 GB (20,936,923,269 bytes), 22/97 Ordner abgeschlossen.
08.08.2017 15:09:51 [LGS-MS-1] Phase: CopyingMessages. Prozent abgeschlossen: 74.
08.08.2017 15:09:51 [LGS-MS-1] Kopierstatus: Vorgang für 63687/91771 Nachrichten, 13.84 GB (14,860,412,677 bytes)/19.5 GB (20,936,923,269 bytes), 22/97 Ordner abgeschlossen.
08.08.2017 15:14:54 [LGS-MS-1] Phase: CopyingMessages. Prozent abgeschlossen: 76.
08.08.2017 15:14:54 [LGS-MS-1] Kopierstatus: Vorgang für 65370/91771 Nachrichten, 14.41 GB (15,468,001,954 bytes)/19.5 GB (20,936,923,269 bytes), 22/97 Ordner abgeschlossen.
08.08.2017 15:19:57 [LGS-MS-1] Phase: CopyingMessages. Prozent abgeschlossen: 78.
08.08.2017 15:19:57 [LGS-MS-1] Kopierstatus: Vorgang für 67111/91771 Nachrichten, 14.94 GB (16,036,349,965 bytes)/19.5 GB (20,936,923,269 bytes), 22/97 Ordner abgeschlossen.
08.08.2017 15:19:57 [LGS-MS-1] Anforderung kann nicht gespeichert werden. Fehler: RelinquishJobInvalidTransientException.
08.08.2017 15:19:57 [LGS-MS-1] Phase: CopyingMessages. Prozent abgeschlossen: 78.
08.08.2017 15:19:57 [LGS-MS-1] Kopierstatus: Vorgang für 67111/91771 Nachrichten, 14.94 GB (16,036,349,965 bytes)/19.5 GB (20,936,923,269 bytes), 22/97 Ordner abgeschlossen.
08.08.2017 15:19:57 [LGS-MS-1] Auftrag wird abgegeben.
08.08.2017 15:59:06 [LGS-MS-1] Auftrag wird abgegeben.
08.08.2017 16:12:28 [LGS-MS-1] Auftrag wird abgegeben.
08.08.2017 16:25:59 [LGS-MS-1] Auftrag wird abgegeben.
08.08.2017 16:44:01 [LGS-MS-1] Auftrag wird abgegeben.
 

 

Könnt ihr euch erklären wieso er bei diesem einen Postfach mir einen Strich durch die Rechnung macht? Der Erste Anlauf lief einen Tag und blieb gefühlt auch stehen weswegen dieser leider abgebrochen wurde ohne dessen Bericht zu sichern, ich weiß nur das er über 24 Stunden lief ohne fertig zu werden....

 

 

Grüße

Norbert



#2 NorbertFe

NorbertFe

    Expert Member

  • 30.609 Beiträge

 

Geschrieben 08. August 2017 - 16:44

Wieso bricht man sowas ab? Das Ding bleibt im failed Status stehen und dann kann man schauen. Im allgemeinen sind es fehlerhafte Elemente. Was hast du als Baditem Limit angegeben?

Make something i***-proof and they will build a better i***.


#3 dataKEKS

dataKEKS

    Junior Member

  • 195 Beiträge

 

Geschrieben 08. August 2017 - 17:24

Hey Norbert!

 

Auf Dich ist auch immer Verlass :-)

 

Der BadItem Counter steht auf 10

 

Habe gerade noch einmal drauf gesehen, er sagt nach wie vor Auftrag wird abgegeben:

 

08.08.2017 15:19:57 [LGS-MS-1] Auftrag wird abgegeben.
08.08.2017 15:59:06 [LGS-MS-1] Auftrag wird abgegeben.
08.08.2017 16:12:28 [LGS-MS-1] Auftrag wird abgegeben.
08.08.2017 16:25:59 [LGS-MS-1] Auftrag wird abgegeben.
08.08.2017 16:44:01 [LGS-MS-1] Auftrag wird abgegeben.
08.08.2017 18:33:20 [LGS-MS-1] Auftrag wird abgegeben.
08.08.2017 18:45:59 [LGS-MS-1] Auftrag wird abgegeben.
08.08.2017 19:03:50 [LGS-MS-1] Auftrag wird abgegeben.
 
Ist ein MSX 2016 CU6 auf Windows Server 2016, beides gegen vollsynchronisierten WSUS gepacht, die Partition vom MSX 2016 mit der Datenbank hat noch 403GB frei, also auch kein Platzproblem auf der Zieldatenbank
 
Laut GUI / Webinterface wurden bislang 0 Elemente übersprungen :-( Auf dieses Thema hatte ich auch schon gehofft, aber da der Counter noch nicht mal auf eins steht...
 
Grüße
Norbert

Bearbeitet von dataKEKS, 08. August 2017 - 17:27.


#4 testperson

testperson

    Board Veteran

  • 4.514 Beiträge

 

Geschrieben 08. August 2017 - 19:43

Hi,

 

findet sich evtl. was im Eventlog auf einem der Server? Ggfs.: http://www.mcseboard...boxquarantined/

 

Gruß

Jan


Good morning, that's a nice TNETENNBA!

#5 dataKEKS

dataKEKS

    Junior Member

  • 195 Beiträge

 

Geschrieben 09. August 2017 - 08:25

Meldungen gibt es - die gibt´s gar nicht (laut Google).

 

Auf dem Zielserver konnte ich nach einigem Suchen das im Eventlog finden:

 

Failed to update notification object for async operation 'ForestWideOrg\ae4c942f-46ca-4332-8530-9c1576610df6'. Error = Microsoft.Exchange.Data.DataSourceOperationException: Die Postfachverschiebung wird ausgeführt. Versuchen Sie es später erneut. ---> Microsoft.Exchange.WebServices.Data.ServiceResponseException: Die Postfachverschiebung wird ausgeführt. Versuchen Sie es später erneut.
   bei Microsoft.Exchange.WebServices.Data.ServiceResponse.InternalThrowIfNecessary()
   bei Microsoft.Exchange.WebServices.Data.MultiResponseServiceRequest`1.Execute()
   bei Microsoft.Exchange.WebServices.Data.ExchangeService.FindFolders(FolderId parentFolderId, SearchFilter searchFilter, FolderView view)
   bei Microsoft.Exchange.Data.Storage.Management.EwsStoreDataProvider.InvokeServiceCall[T](Func`1 callback)
   --- Ende der internen Ausnahmestapelüberwachung ---
   bei Microsoft.Exchange.Data.Storage.Management.EwsStoreDataProvider.InvokeServiceCall[T](Func`1 callback)
   bei Microsoft.Exchange.Data.Storage.Management.EwsStoreDataProvider.GetOrCreateFolderCore(String folderName, FolderId parentFolder, Func`1 creator)
   bei Microsoft.Exchange.Data.Storage.Management.AsyncOperationNotificationDataProvider.GetDefaultFolder()
   bei Microsoft.Exchange.Data.Storage.Management.EwsStoreDataProvider.get_DefaultFolder()
   bei Microsoft.Exchange.Data.Storage.Management.EwsStoreDataProvider.<>c__DisplayClass22`1.<InternalFindPaged>b__1a()
   bei Microsoft.Exchange.Data.Storage.Management.EwsStoreDataProvider.InvokeServiceCall[T](Func`1 callback)
   bei Microsoft.Exchange.Data.Storage.Management.EwsStoreDataProvider.<InternalFindPaged>d__28`1.MoveNext()
   bei System.Linq.Enumerable.FirstOrDefault[TSource](IEnumerable`1 source)
   bei Microsoft.Exchange.Data.Storage.Management.EwsStoreDataProvider.FindByAlternativeId[T](String alternativeId)
   bei Microsoft.Exchange.Data.Storage.Management.AsyncOperationNotificationDataProvider.FindByAlternativeId[T](String alternativeId)
   bei Microsoft.Exchange.Data.Storage.Management.AsyncOperationNotificationDataProvider.UpdateNotification(OrganizationId organizationId, String id, Nullable`1 status, Nullable`1 percentComplete, Nullable`1 message, Boolean throwOnError, IEnumerable`1 extendedAttributes)
 
 
Kommt von MSExchange Mid-Tier Storage mit Event ID 10002.
 
Im ECP hängt der Job weiterhin, es kommen nur noch neue Zeilen mit immer dem gleichen Inhalt dazu:
 
09.08.2017 07:22:35 [LGS-MS-1] Auftrag wird abgegeben.
09.08.2017 07:52:33 [LGS-MS-1] Auftrag wird abgegeben.
09.08.2017 08:08:28 [LGS-MS-1] Auftrag wird abgegeben.
09.08.2017 08:22:10 [LGS-MS-1] Auftrag wird abgegeben.
09.08.2017 08:34:55 [LGS-MS-1] Auftrag wird abgegeben.
09.08.2017 08:48:39 [LGS-MS-1] Auftrag wird abgegeben.
09.08.2017 09:02:16 [LGS-MS-1] Auftrag wird abgegeben.
09.08.2017 09:59:29 [LGS-MS-1] Auftrag wird abgegeben.
09.08.2017 10:14:46 [LGS-MS-1] Auftrag wird abgegeben.
 
 
Sehe mir gerade mal das Postfach mit Outlook an und ja - es ist ein Alptraum: allein knapp 40.000 Mails im Posteingang, aber was soll ich sagen - er ist der Boss.....


#6 NorbertFe

NorbertFe

    Expert Member

  • 30.609 Beiträge

 

Geschrieben 09. August 2017 - 08:34

welchen Status bekommst du denn bei
get-moverequest | get-moverequeststatístics

Make something i***-proof and they will build a better i***.


#7 dataKEKS

dataKEKS

    Junior Member

  • 195 Beiträge

 

Geschrieben 09. August 2017 - 08:39

Mal was ganz neues - so noch nie gesehen:

 

[PS] C:\Windows\system32>get-moverequest | get-moverequeststatistics
Neue Sitzung für implizite Remotevorgänge des Befehls "Get-MoveRequest" wird erstellt...
Die Anforderung konnte nicht geladen werden. Zum Lesen der verwaisten Anforderungsnachricht wurden nicht genügend
Informationen bereitgestellt.
    + CategoryInfo          : NotSpecified: (:) [Get-MoveRequestStatistics], NotEnoughInform...manentException
    + FullyQualifiedErrorId : [Server=LGS-MS-1,RequestId=f9520a98-ec79-4864-8f47-887124d1962a,TimeStamp=09.08.2017 08:
   36:49] [FailureCategory=Cmdlet-NotEnoughInformationToFindMoveRequestPermanentException] 22A359F9,Microsoft.Exchang
  e.Management.Migration.MailboxReplication.MoveRequest.GetMoveRequestStatistics
    + PSComputerName        : lgs-ms-1

Also so wie ich das im Moment sehe habe ich eine faule Quelldatenbank / fehlerhafte Elemente im Posteingang an denen sich der Umzug festfährt. Wenn ich versuche mal den Posteingang etwas zu unterteilen nach Jahren hängt er sich schon bei den ältesten Mails auf, und dabei habe ich keine 500 Mails ausgewählt.... DB offline nehmen und Reperaturlauf durchziehen?

 

 

Norbert



#8 NorbertFe

NorbertFe

    Expert Member

  • 30.609 Beiträge

 

Geschrieben 09. August 2017 - 08:42

Hast du das Ding über eine Batchmigration gestartet, oder direkt als MoveRequest?

Bearbeitet von NorbertFe, 09. August 2017 - 08:42.

Make something i***-proof and they will build a better i***.


#9 dataKEKS

dataKEKS

    Junior Member

  • 195 Beiträge

 

Geschrieben 09. August 2017 - 08:50

Hey Norbert!

 

Im ECP unter Empfänger / Migration und nicht über die Powershell.

 

 

Gruß

Norbert

 

P.S.: Könnte gerade meinen ich schreibe mir selbst :-)



#10 NorbertFe

NorbertFe

    Expert Member

  • 30.609 Beiträge

 

Geschrieben 09. August 2017 - 09:00

Ja die Anzahl der Norberts ist hier erschreckend hoch :p

Kannst du den Batchjob mal löschen und danach das Postfach einfach nur als moverequest rüberschieben? Dann hat man eine "Hülle" weniger, auf die man achten muß.

Make something i***-proof and they will build a better i***.


#11 dataKEKS

dataKEKS

    Junior Member

  • 195 Beiträge

 

Geschrieben 09. August 2017 - 09:07

Wird gemacht, halte den Job mal an und lege los


IT hat definitiv was von Selbstgeißelung:

 

Laut ECP ist der Migrationsbatch beendet, ein Get-MoveRequest kennt ihn noch:

 
DisplayName       Status     TargetDatabase
-----------       ------     --------------
Gronbach Reinhart InProgress
 
Habe dann die Migrationsbatch auch noch gelöscht, gleiches Ergebnis.
 
Was mich wundert: Es steht keine TargetDatabase in der Anzeige.
 
MoveRequest per Powershell abbrechen und noch einmal direkt per PS starten?
 
 
LG
Norbert


#12 NorbertFe

NorbertFe

    Expert Member

  • 30.609 Beiträge

 

Geschrieben 09. August 2017 - 09:14

ne du sollst den Batch löschen. Dabei sollten dann auch alle darin enthaltenen Moverequests entfernt werden. Danach dann einfach per new-moverequest MailboxID (der wählt als Target DB dann üblicherweise eine im 2016 aus). Alternativ gib ihm die Datenbank an, in der jetzt die hälfte des Postfachs schon rumdümpelt.

Make something i***-proof and they will build a better i***.


#13 dataKEKS

dataKEKS

    Junior Member

  • 195 Beiträge

 

Geschrieben 09. August 2017 - 09:32

Echt seltsam, auch nach löschen des Batches war der Move per Get-MoveRequest sichtbar. habe ihn dann per Remove-MoveRequest -Identity reinhart.gronbach@.... gekillt, dann per New-MoveRequest -Identity reinhart.gronbach@.... -TargetDatabase "Mailbox Database LGS-MS-1" neu auf den Weg gebracht und aktuell zeigt mir ein Get-MoveRequestStatistics -Identity reinhart.gronbach@ das an:

 

DisplayName       StatusDetail    TotalMailboxSize                TotalArchiveSize PercentComplete
-----------       ------------    ----------------                ---------------- ---------------
Gronbach Reinhart CopyingMessages 19.51 GB (20,950,860,142 bytes)                  30
 
Läuft aktuell gemittelt mit knapp 15 MBit/s, wollen wir hoffen das es sich nicht ewig zieht....
 
Wollen wir hoffen das er es so durch bekommt, dann wäre eins klar: Nicht nur öffentliche Ordner, auch Postfächer besser per Powershell umziehen....

Bearbeitet von dataKEKS, 09. August 2017 - 10:08.


#14 littleStar

littleStar

    Newbie

  • 36 Beiträge

 

Geschrieben 09. August 2017 - 09:51

zur Lösung kann ich nichts beitragen - aber magst Du den Namen im Klartext nicht anonymisieren?


a spark in the dark ;)


#15 dataKEKS

dataKEKS

    Junior Member

  • 195 Beiträge

 

Geschrieben 09. August 2017 - 11:58

Danke für den Hinweis, ist es mir doch mal durch die Lappen gerutscht... Sollte vielleicht mal wieder schlafen gehen wenn das endlich durch ist, mittlerweile steht er bei 45% und schnarcht....


Scheint auch so nicht zu funktionieren :-(

 

Im Eventlog steht das:

 

Quelle MSExchange Mailbox Replication

Ereignis ID   1114

 

The Microsoft Exchange Mailbox Replication service was unable to save changes to request.
Request: 'd57ea7c8-a40b-48a9-8a79-998ba1d2b6b0' (387303e1-b279-4d3a-b467-7b9178854506)
Database: Mailbox Database LGS-MS-1
Error: Die Anforderung ist ungültig. Überprüfungsergebnis: "Orphaned". Überprüfungsmeldung: "Der Active Directory-Benutzer wird nicht verschoben.".
 
Mal sehen was ich dazu finde, ein Get-MoveRequestStatistics -Identity reinhart.gronbach@ bringt
 
DisplayName       StatusDetail        TotalMailboxSize                TotalArchiveSize PercentComplete
-----------       ------------        ----------------                ---------------- ---------------
Gronbach Reinhart WaitingForJobPickup 19.51 GB (20,950,917,158 bytes)                  77
 
Und danach gehts nicht weiter...

Bearbeitet von dataKEKS, 09. August 2017 - 12:00.