Zum Inhalt wechseln


Foto

kein vollst. Dld von der Fritz!Box 7490 auf den PC (Win7,64) ?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
18 Antworten in diesem Thema

#16 mba

mba

    Board Veteran

  • 872 Beiträge

 

Geschrieben 31. Juli 2017 - 07:40

Mein Auto hat auch einen erheblichen Mangel, es lässt sich vom rechten Sitz nicht fahren ;-)



#17 Nimral

Nimral

    Newbie

  • 62 Beiträge

 

Geschrieben 31. Juli 2017 - 09:25

@mba. Nah. Hinkt, nicht hilfreich. Und wäre durchaus ein Mangel, wenn man einen Rechtslenker gekauft hätte. Faxen über eine Weboberfläche sähe ich - verglichen mit dem üblichen Verfahren per Druckertreiber - als einen dem "hierzulande fahren mit Rechtslenker" ähnlichen unnötigen Kopfstand an, aber dennoch, das Lenkrad muss sich wenigstens irgendwie von einem der vorderen Sitze aus betätigen lassen.

 

Das scheint bei der Box erst mal nicht der Fall zu sein. Mir ist auch annähernd klar, warum AVM die Log-Dateien haben möchte, faxen war schon früher wegen der fürchterlich schlecht definierten technischen Basis eine ständiges Herumgemurkse (was will man von einem Dienst, der "Faxen" im Namen hat, schon anderes erwarten), und bei der Digitalisierung der Netze haben die Provider noch eine Schippe Verschlimmbesserung auf den Murks draufgelegt. Die Chance, dass die Box mit dem digitalen Netz des Providers des OP nicht kann ist daher ziemlich hoch, im Log müsste man das sehen können. Dann wäre die Box fein raus, und der Kunde wüsste dass er erstens seine Zeit verschwendet und zweitens die falsche Hotline bemüht.

 

Der OP ärgert sich berechtigt, allerdings an der falschen Stelle und mit wenig Aussicht, dass das sein Problem löst.

 

Und Du hilfst ihm nicht. Mich brauchst Du ebenfalls nicht darauf hinzweisen, dass Fax annähernd verzichtbar ist, habe ich früher im Jahr sagen wir mal 100 Faxe im Jahr versendet, sind es inzwischen vielleicht noch 10, und ich könnte vermutlich 9 davon auch durch ein E-Mail ersetzen. Das Faxgerät habe ich längst zum Schrott gekarrt, dennoch habe ich ein vollwertiges Fax wenns sein muss. Ich finde daher die Faxfunktion meiner Fritzbox eine wirklich tolle Lösung, und genau deswegen habe ich einige Mühe auf mich genommen, den Fritz!Fax Treiber auch unter Windows 10 zum Laufen zu bringen. Wenn sich der OP drauf einlässt, versuche ich, ihm dabei zu helfen.

 

Und rein zufällig ist ein naher Verwandter von mir in Österreich zu Hause und arbeitet ausgerechnet ... bei UPC, sobald etwas mehr Infos vorliegen als "geht nicht" könnte ich ihn sogar direkt fragen.

 

Armin.


Bearbeitet von Nimral, 31. Juli 2017 - 09:32.


#18 mba

mba

    Board Veteran

  • 872 Beiträge

 

Geschrieben 31. Juli 2017 - 10:00

Du hast meinen Vergleich nicht verstanden...

 

Bye



#19 Nimral

Nimral

    Newbie

  • 62 Beiträge

 

Geschrieben 31. Juli 2017 - 11:40

@mba, Kann sein, erleuchte mich, es könnte das beginnende Alter sein :-)

 

Wenig hilfreich war der Vergleich allerdings auch dann, wenn ich ihn nicht verstanden habe. Als ich noch jung war, war Humor  - obwohl immer schon ein riskantes Konzept - in Postings durchaus OK, wenn im gleichen Posting auch ein Versuch gemacht wurde, am Problem zu arbeiten. Siehe "Netiquette". Vermutlich - ebenso wie das Fax - ein längst veraltetes Konzept.

 

Den Versuch konnte ich grad nicht sehen, ach ja, alles lässt nach, die Augen ... die Augen.

 

Armin.


Bearbeitet von Nimral, 31. Juli 2017 - 11:41.