Zum Inhalt wechseln


Foto

WU Suchhäufigkeit


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
7 Antworten in diesem Thema

#1 kosta88

kosta88

    Senior Member

  • 332 Beiträge

 

Geschrieben 14. Juli 2017 - 17:26

Hallo,

 

die Suchhäufigkeit lt. Registry ist eingerichtet: Enabled auf 1 und Frequency auf 1 (Stunde).

Warum sucht Windows dann nicht, und schreibt die letzte Suche um 07:11?

 

Angehängte Datei  suchhäufigkeit.JPG   55,01K   0 Mal heruntergeladen

 

Die Einstellungen kommen übrigens von einer GPO (WSUS).

 

Danke


Bearbeitet von kosta88, 14. Juli 2017 - 17:27.


#2 Ralli64

Ralli64

    Newbie

  • 113 Beiträge

 

Geschrieben 15. Juli 2017 - 21:28

Hallo,

 

Es gab da mal diese Aussage :

 

This setting specifies the hours that Windows will use to determine how long to wait before checking for available updates. The setting is not exact. While you may set an exact time, the check will occur anytime between the specified time and up to 20% before that time. This means that if you set the time at 20 hours, the check will take place anytime between 16 hours and 20 hours.

 

Wenn das noch so ist, ist da ein Fenster von 4 Stunden. Wenn Du ein 1h Intervall einstellst, wird das wohl eher in Richtung 3h gehen.

 

Was bezweckst Du eigentlich mit dem 1h-Intervall? Willst Du Deinen WSUS fluten?  ;)

 

Gruss


Bearbeitet von Ralli64, 15. Juli 2017 - 21:30.


#3 kosta88

kosta88

    Senior Member

  • 332 Beiträge

 

Geschrieben 15. Juli 2017 - 22:10

Ich kenne die 20% rauf und runter, nun wirkt kein Wert außer die tatsächlichen 20std die variieren.
Es ist eine Testphase wo ich diverse Sachen teste und ein kürzeres Intervall hilfreich ist.

#4 Sunny61

Sunny61

    Expert Member

  • 22.245 Beiträge

 

Geschrieben 16. Juli 2017 - 14:09

In Windows 10 gilt wohl sehr viel nicht mehr. WU hat MSFT in W10 fast ganz kaputt optimiert.
Gruppenrichtlinien: http://www.gruppenrichtlinien.de/

#5 kosta88

kosta88

    Senior Member

  • 332 Beiträge

 

Geschrieben 16. Juli 2017 - 15:04

Echt nervig mittlerweile alles. Gibt es noch "draußen" Admins die sich Win10 weigern und auf Win7 bleiben?

 

Als Solo-Rechner ist W10 nicht übel, und das meiste funktioniert ja OK, aber in der Domäne ist es ein Krampf.


Bearbeitet von kosta88, 16. Juli 2017 - 15:05.


#6 Ralli64

Ralli64

    Newbie

  • 113 Beiträge

 

Geschrieben 17. Juli 2017 - 14:58

Hallo,

 

Es ist eine Testphase wo ich diverse Sachen teste und ein kürzeres Intervall hilfreich ist.

 

Lass doch fuer den Test per Scheduled Task stuendlich nach Updates suchen.



#7 kosta88

kosta88

    Senior Member

  • 332 Beiträge

 

Geschrieben 17. Juli 2017 - 15:09

Wenn du meinst wuauclt.exe /detectnow, dann bringt mich das nicht ganz weiter. Nach dem Kommando steht noch immer nicht dass die updates geprüft wurden (Uhrzeit im WU Fenster).

#8 Ralli64

Ralli64

    Newbie

  • 113 Beiträge

 

Geschrieben 17. Juli 2017 - 16:33

Hallo,

 

Wenn du meinst wuauclt.exe /detectnow

 

Nein, ich dachte eher an ein Script.

 

https://gallery.tech...30-26bd3caed36f

 

Nach dem Kommando steht noch immer nicht dass die updates geprüft wurden (Uhrzeit im WU Fenster). 

 

Vergiss die grafische Anzeige. Nur das Logfile des Clients zaehlt. :-)