Zum Inhalt wechseln


Foto

Blockierte Dateianhänge

Exchange Windows Server 2008 R2

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
4 Antworten in diesem Thema

#1 Milka

Milka

    Newbie

  • 3 Beiträge

 

Geschrieben 05. Juli 2017 - 05:14

Guten Morgen!

Ich hoffe, ich habe das richtige Forum ausgewählt für meine Frage.

 

Ich betreibe im Firmennetzwerk einen Exchange 2010 Server, sowie Office Home and Business 2010.

Ein Client hat nun das Problem, dass er Dateianhänge blockiert.

Bei einigen Dateien war ich mir dieser Funktion bewusst (z.B. Dateiname..pdf) allerdings werden a) auch interne Anhänge zum Teil blockiert, B) handelt es sich um z.B. scheinbar wahhlos mal pdf, mal zeichendateien, mal Excel.

 

- Keine Datei überschreitete die maximale Dateigröße

- Es gibt keine Regel die den internen Mailverkehr filtert

- Es sind keine Makros etc in den Dateien vorhanden, sie liegen aber auf einer Netzwerkfreigabe

 

 

Bisher versuchte Lösungen:

- Registry Eintrag für die Freigabe spezieller Dateien

 

 

 

Ich bin gerade etwas ratlos.

 

Grüße

Milka


Bearbeitet von Milka, 05. Juli 2017 - 05:15.


#2 testperson

testperson

    Board Veteran

  • 4.649 Beiträge

 

Geschrieben 05. Juli 2017 - 05:21

Hi,

 

das wird an https://support.micr...2010june13,2017 liegen.

Momentan hilft da AFAIK nur die Anhänge bzw. Dateitypen entsprechend explizit freizugeben:

 

http://gpsearch.azur...sites.net/#6145

http://gpsearch.azur...sites.net/#6147

 

Gruß

Jan


  • Gu4rdi4n gefällt das
Good morning, that's a nice TNETENNBA!

#3 Milka

Milka

    Newbie

  • 3 Beiträge

 

Geschrieben 05. Juli 2017 - 05:50

Vielen Dank für die Antwort!

Ich werde das testen.

 

Lg

Milka



#4 NorbertFe

NorbertFe

    Expert Member

  • 30.934 Beiträge

 

Geschrieben 05. Juli 2017 - 06:08

Alternativ dieses Update deinstallieren. Gabs hier neulich auch einen Thread.

Make something i***-proof and they will build a better i***.


#5 Milka

Milka

    Newbie

  • 3 Beiträge

 

Geschrieben 05. Juli 2017 - 06:54

Hallo.

 

Hab das Update testweise manuell auf einem Client deinstalliert, Problem ist behoben.

Vielen Dank für die Hilfe! Und auch für den Tipp mit dem Thread - Lösung wird übernommen.

 

Gruß

Milka