Zum Inhalt wechseln


Foto

Netzwerk separieren - Sicherheit erhöhen - Lösungen?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
2 Antworten in diesem Thema

#1 randy

randy

    Board Veteran

  • 611 Beiträge

 

Geschrieben 29. Juni 2017 - 06:52

Hallo zusammen,

 

 

um die Sicherheit weiter zu erhöhen, soll ein vorhandenes Netzwerk nochmals geteilt werden.

Es handelt sich um etwa 4-5 Switche, welche per LWL untereinander verbunden sind.

Aktuell kommen kleinere HP Modelle zum Einsatz.

 

Für Fernwartungszwecke kommt ein separates VLAN zum Einsatz.

 

Es soll das ganze auf einen neueren Stand gebracht werden und das Netz komplett getrennt.

Da in das Netz einigere ältere Geräte aufgenommen werden müssen.

 

Könnt ihr Lösungen/Geräte empfehlen, welche auch evtl. vernünftig zentral managebar sind?

 

besten Dank für jeden Tipp

 

viele Grüße

randy

 

 

 



#2 testperson

testperson

    Board Veteran

  • 4.645 Beiträge

 

Geschrieben 29. Juni 2017 - 07:13

Hi,

 

du müsstest hier vermutlich etwas genauer werden was denn alles "sicherer werden soll". Da wird es Lösungen / Geräte wie Sand am Meer geben.

Alternativ versuchst du es wie Moses seiner Zeit mit dem Meer: "Hebe deinen Stab auf und recke die Hand und teile das Netzwerk voneinander, dass deine User in Sicherheit sind" ;)

 

Und nur weil du dein Netzwerk in verschiedene Segmente (Server-Netz, Client-Netz, VPN-Netz, Drucker-Netz (?), WLAN-Netz(?), VoIP-Netz(?), etc.)  teilst wird das ja nicht automatisch sicherer.

 

Gruß

Jan


Good morning, that's a nice TNETENNBA!

#3 lefg

lefg

    Expert Member

  • 20.509 Beiträge

 

Geschrieben 29. Juni 2017 - 08:26

Moin

 

Schaue einmal

THE NETWORK. INTUITIVE. Gebaut mit der Cisco DNA

 

Schaue auch einmal, was HP dem entsprechendes bietet!

 

Ob das Teilen eines Netzes automatisch zu mehr Sicherheit führt? Schliesslich wird man sehr wahrscheinlich von einem ins andere Netz greifen müssen. Da wird es wohl dann um Netzwerkgerät (Switche, Router,Firewalls) gehen, auf den Berechtigungen für IP, Packets, Hosts und User vergeben werden können.


Bearbeitet von lefg, 29. Juni 2017 - 19:00.

Das Messbare messen, das Nichtmessbare messbar machen. Galilei.

 

Diskutiere nicht mit ***en, denn sie ziehen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dort mit Erfahrung! (Hab ich bei Tom abgeguckt)

 

Koinzidenz begründet keine Korrelation und ist kein Beweis für Kausalität. (Hab ich bei Daniel abgeguckt) https://de.wikipedia...rgo_propter_hoc

 

Absolutistischer“ Geschäftsführungs-Dogmatismus, der jedwede Empirie aus der „Werkstatt“ schlichtweg ignoriert , führt eben zumeist früher als später ….  (Hab ich von Klabautermann)