Zum Inhalt wechseln


Foto

seit Creator's Update kein RDP über Gateway mehr


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
3 Antworten in diesem Thema

#1 mwiederkehr

mwiederkehr

    Junior Member

  • 128 Beiträge

 

Geschrieben 26. Juni 2017 - 12:48

Hallo zusammen

 

Seit der Installation des Creator's Updates können sich die Clients nicht mehr über ein Remote Desktop Gateway verbinden. Anscheinend wird Kerberos erzwungen, das Gateway unterstützt aber nur NTLM. Die überall vorgeschlagene Lösung, den Client aus dem Verzeichnis Windows.old zu kopieren, funktioniert, aber wohl nur bis es wieder ein Update gibt...

 

Auf https://partnersuppo...8964ccf4?auth=1 ist zu lesen, dass das Problem im RedStone 3 Update im Herbst behoben sein sollte. Falls man früher einen Patch wolle, solle man Microsoft kontaktieren.

 

Bevor ich dort ein Ticket aufmache, wollte ich kurz fragen: hat das schon jemand getan? Gibt es schon einen Patch?

 

Vielen Dank!



#2 mwiederkehr

mwiederkehr

    Junior Member

  • 128 Beiträge

 

Geschrieben 28. Juni 2017 - 07:11

Update: habe den Support kontaktiert. Das Problem ist bekannt und man arbeitet an einem Fix.

 

SYMPTOM

Windows 10 Pro

build 1703

unable to connect via RDGW

CAUSE (if its applicable)

Known issue with the MSTSC.EXE and MSTSCAX.DLL of Build 1703

RESOLUTION

Workaround:

Replace the 1703 files by the 1607 in C:\Windows\System32

(mstsc.exe and mstscax.dll)

 

MORE INFORMATION (if its applicable)

Expected release date of the Fix – next patch day



#3 MurdocX

MurdocX

    Board Veteran

  • 557 Beiträge

 

Geschrieben 28. Juni 2017 - 07:16

Danke für die Rückmeldung!


  • mwiederkehr gefällt das

Mit freundlicher Unterstützung
Jan


#4 mwiederkehr

mwiederkehr

    Junior Member

  • 128 Beiträge

 

Geschrieben 14. Juli 2017 - 13:46   Lösung

Um das Thema abzuschliessen: Der Support hat nicht zuviel versprochen, seit dem Cumulative Update vom Juli funktionieren Verbindungen über das Gateway wieder.