Zum Inhalt wechseln


MCSEboard.de – Hinweis Januar 2018:

Das MCSEboard.de Windows Server & IT Pro Forum wird am Samstag, den 20.01.2018, um ca. 18:00 für die Dauer von mehreren Stunden für den Relaunch 2018 geschlossen.


Foto

Nach installation von HP Drucker startet Word nicht mehr

Windows 10

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
2 Antworten in diesem Thema

#1 OscarWilde

OscarWilde

    Member

  • 287 Beiträge

 

Geschrieben 12. Juni 2017 - 14:48

Hallo zusammen,

 

ich habe ein seltsames Phänomen. An einem Rechner ist ein Printserver von Netgear angeschlossen (WGPS606) und ein Drucker von HP Laserjet CP2025 per USB angeschlossen. Auf dem Windows 10 Rechner habe ich die aktuellen Treiber von der HP Webseite installiert und den Drucker auf den TCP/IP Anschluss konfiguriert IP_192.168.178.123P2. Ich kann auch einmalig eine Testseite drucken.

 

Wenn ich jetzt versuche MS Word zu öffnen hängt sich Word einfach auf. Wenn ich Word gewaltsam beende und wieder starte, will er Word im abgesicherten Modus starten. Eine erneute Testseite ist ab jetzt auch nicht mehr möglich.

 

Entferne ich jetzt den Drucker und lasse Word eine Reparatur durchführen, läuft Word wieder einwandfrei. Sobald ich den Drucker wieder versuche einzurichten, gleiches reproduzierbares Ergebnis. (Bei Excel übrigens das gleiche).

 

Ich stehe auf dem Schlauch, was läuft da schief? Hat jemand eine Idee, wo und wie ich nach dem Fehler suchen könnte?

 

Gerade getestet, lokal über USB läuft der Drucker. :suspect:

 

Danke schon mal für eure Tipps!

 

Frank



#2 Sunny61

Sunny61

    Expert Member

  • 22.331 Beiträge

 

Geschrieben 12. Juni 2017 - 19:15

Mit solchen Printservern habe ich in den letzten 5 Jahren nur schlechte Erfahrungen gemacht. Tut euch selbst den Gefallen und kauft nur noch Drucker mit LAN-Karte. Alles andere ist und bleibt für mich Murks.
Gruppenrichtlinien: http://www.gruppenrichtlinien.de/

#3 Piranha

Piranha

    Senior Member

  • 510 Beiträge

 

Geschrieben 13. Juni 2017 - 12:12

Kann mich da Sunny61 nur anschliessen(!)

 

Tritt dieses Verhalten nur bei Office Produkten auf?

Welche Office Version?

Mal den HP Universal Druckertreiber getestet?


Alle sagten, das geht nicht, bis einer kam und es nicht wusste.




Auch mit einem oder mehreren der folgenden Tags versehen: Windows 10