Zum Inhalt wechseln


Foto

Win10 1703 EDU image erstellen


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
4 Antworten in diesem Thema

#1 rudy1212

rudy1212

    Member

  • 286 Beiträge

 

Geschrieben 05. Juni 2017 - 14:41

Hi

Ich versuche gerade für das neue Schuljahr ein Image einzurichten:

 

Win10 1703 EDU

 

1. Versuch: Per WDS installiert, Corona startet, strg+umschalt+F3. Rechner startet neu, Kreislicht erscheint und bricht nach ein paar sekunden mit einer Fehlermeldung ab.

 

2. Versuch: SO, Corona bis zum Rechtlichen durchlaufen lassen. Lauflicht erscheint und läuft & läuft und läuft...... nach 30 min hab ich den stecker gezogen.

Nach dem neustart hat dann die Administrator Anmeldung funktioniert.

 

Installationen durchgezogen und sysprep abgeschlossen. Image aufgezeichnet und per WDS verteilen können.

 

So anderer Weg

 

Rechner per WDS und Programme installiert, sysprep /ooeb ausgeführt. Neustart. Danach strg+umschalt+F3, neustart und ewig wieder lauflicht. stecker gezogen und danach anmeldung mit normalen admin. Sysprep fertig abgeschlossen, abbild aufgezeichnet. Lässt sich ebenfalls verteilen.

 

Frage: Wann muss bei Corona strg+umschalt+F3 gedrückt werden ohne Probleme zu bekommen oder mach ich hier was grundlegend falsch?

 

danke

rudy



#2 Doso

Doso

    Board Veteran

  • 2.452 Beiträge

 

Geschrieben 05. Juni 2017 - 23:26

1703 hat leider (noch?) ein paar Bugs beim Deployment  (OOBE) neuer Installationen. Würde daher aktuell noch die Finger davon lassen und 1607 nehmen.


Bearbeitet von Doso, 05. Juni 2017 - 23:31.


#3 rudy1212

rudy1212

    Member

  • 286 Beiträge

 

Geschrieben 07. Juni 2017 - 21:01

Danke für die Info

Würd ich gern, hab aber anweisung zu tun.

 

lg

rudy


Können die Bugs wo nachgelesen werden?



#4 Doso

Doso

    Board Veteran

  • 2.452 Beiträge

 

Geschrieben 09. Juni 2017 - 21:24

Kannste selber googlen. Soweit ich mich erinnern kann:

 

- OOBE läuft nicht durch

- Gewisse Dateien aus dem $oem Ordner oder wie das Ding hieß werden nicht angewendet (Hintergrundbilder)

- Gewisse GPOs die Hintergrundbilder/Lock Screen setzen werden irgendwie nicht angewendet

 

Deswegen werden wir wohl mit 1607 demnächst in Windows 10 einstiegen da wir die Anpassungen haben wollen (öffentliche PCs).



#5 MurdocX

MurdocX

    Board Veteran

  • 546 Beiträge

 

Geschrieben 11. Juni 2017 - 12:19

Ich hab Win10 Ent/Edu 1703 schon deployt ohne diese Probleme

 

Frage: Wann muss bei Corona strg+umschalt+F3 gedrückt werden ohne Probleme zu bekommen oder mach ich hier was grundlegend falsch?

 

Windows 10 installiert, Anwendungen installiert, Windows Updates installiert, Sysprep (audit), System bereinigt, Sysprep (oobe, generalize), via Aufzeichnungsabbild oder imagex abgezogen, Unattendet im WSIM erstellt, Unattendet und Image in den WDS und und deployt. 

 

Das ist im groben der Prozess. Damit hatten wir nie mit Cortana Probleme.


Mit freundlicher Unterstützung
Jan