Zum Inhalt wechseln


Foto

Fehler Nach Exchange und Server Update


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
66 Antworten in diesem Thema

#16 NorbertFe

NorbertFe

    Expert Member

  • 30.924 Beiträge

 

Geschrieben 25. Mai 2017 - 08:06

Eben. Wär auch komisch, Weils für 2010 keine cu gibt. ;)

Make something i***-proof and they will build a better i***.


#17 Zarabusta

Zarabusta

    Newbie

  • 36 Beiträge

 

Geschrieben 25. Mai 2017 - 08:15

Hab ich hier irgendwo Exchange 2010 überlesen?

Wer beschafft denn heute Server, und installiert darauf dann direkt? Vielleicht falsch geplant? Klingt eh nicht nach neuer Hardware, was oben beschrieben ist. Und wenns immer billig sein soll, dann würd ich mir sowieso nen anderen Job suchen. ;) aber ja, das hilft dir nicht unbedingt weiter.

Also die Hardware ist neu, die Server hab ich bestellt. Und da das alles hauruck gehen musste, weil wir ziemlich Emailabhängig sind, war da ja keine Zeit zum testen, war auch kein problem bis zum update lief ja alles ganz sauber. Beim alten dc, gabs ein knall  in der sv und der hats board mitgerissen. Und ich musste das ding innerahlb 3Tage neu stellen mit import der Mailboxbackups usw.


Eben. Wär auch komisch, Weils für 2010 keine cu gibt. ;)

Eben


Bearbeitet von Zarabusta, 25. Mai 2017 - 08:15.


#18 tesso

tesso

    Board Veteran

  • 2.262 Beiträge

 

Geschrieben 25. Mai 2017 - 08:19

Setuplog von Exchange mal angeschaut?
Für mich klingt es auch nach abgebrochener Installation.

#19 MrCocktail

MrCocktail

    Board Veteran

  • 1.233 Beiträge

 

Geschrieben 25. Mai 2017 - 08:26

Hi,

 

dann entschuldige ich mich schon einmal, ich hatte irgendwo das 2010 gelesen...

 

Und dann würde ich oben anfangen, das CU noch einmal sauber installieren, vorher Virenscanner mal ausschalten, sollten die gleichen Fehler noch da sein, das CU16 hinterher...

Aber CUs kommen doch nie über den WSUS?

 

Gruß

J



#20 djmaker

djmaker

    Board Veteran

  • 3.488 Beiträge

 

Geschrieben 25. Mai 2017 - 08:27

In MS Exchange gibt es meines Wissens nach immer noch einen Best Practise Analyzer. Was sagt der?


Thomas

K.Y.S.S. - Keep Your Signatur Short :)

#21 Zarabusta

Zarabusta

    Newbie

  • 36 Beiträge

 

Geschrieben 25. Mai 2017 - 08:29

Jap hab ich, da war nix schiefgegangen das macht mich ja so stutzig. Deshalb weiss ich ja auch nicht wo ich da momanetan ansetzen soll um den sch... zu Reparieren. Meine Vermutug wäre das er beim update die  Verbindung vom Exhange zum ad getrennt hat und dann wieder Hergestellt hat, aber wie ich das reparieren kann wüsste ich im moment auch nicht, dafür gibt auch Anhaltspunkte im DC. Ich vermute das da dabei irgend etwas im Exchange beschädigt wurde, aber hinter komme ich auch nicht was ausser, das er sagt die INdexierung läuft nicht mehr Sauber und das Fastsearch funzt nicht richtig.


In MS Exchange gibt es meines Wissens nach immer noch einen Best Practise Analyzer. Was sagt der?

Garnix


Hi,

 

dann entschuldige ich mich schon einmal, ich hatte irgendwo das 2010 gelesen...

 

Und dann würde ich oben anfangen, das CU noch einmal sauber installieren, vorher Virenscanner mal ausschalten, sollten die gleichen Fehler noch da sein, das CU16 hinterher...

Aber CUs kommen doch nie über den WSUS?

 

Gruß

J

Nein CU´s kommen nicht  über wus, das ist handarbeit. Es war ein exchange Patch für die CU15 im Windows Updates mit drin, ih gehe davon aus das der es war, der die Probleme verursacht hat.


Bearbeitet von Zarabusta, 25. Mai 2017 - 08:36.


#22 testperson

testperson

    Board Veteran

  • 4.644 Beiträge

 

Geschrieben 25. Mai 2017 - 08:29

Das Backup von vor den Updates, sofern vorhanden zurückspielen?

Derzeitigen "Zustand" nochmal sichern und dann CU16?

Oder wenn es läuft, wie du sagst, lass es laufen und mach ein Case bei MS auf.


Good morning, that's a nice TNETENNBA!

#23 DocData

DocData

    Board Veteran

  • 1.314 Beiträge

 

Geschrieben 25. Mai 2017 - 08:38

Also, wir haben 30000 in neue Firewalls investiert haben


30k für Firewalls? Müssen ja nette Kisten sein...

jetz 2 server DC und Exchange, vorher wars ein sbs,  angeschafftt 10000


5k pro Server ist jetzt nicht sooo viel...

ein weiterer server ist auch absehbart das er putt geht, da kann ich jetzt nicht noch kommen wir brauchen neue Lizenzen für office 2016 oder 2013 für 52 Arbeitsplätze, da bin ich gleich meinen Job los. Das netztwerk mit Softwareausstattung lief so 8 Jahre, mein vorgänger musste gehen weil er eben alles in allem neu machen wollte. Und das halt den Rahmen geprengt hat.


Hä? Man wirft bei euch Leute raus, die es ordentlich machen wollen? Sorry, aber bei dem was du schreibst rollen sich mir die Zehennägel hoch. Wie wäre es mal mit einer nachhaltigen IT-Strategie?

Ihr seid abhängig von den Systemen, investiert aber nicht. Mein Bauchgefühl sagt mir, dass du als One-Man IT auch nicht die Welt verdienen wirst. Sorry, Unternehmen dieser Art müssen scheitern.
  • NorbertFe gefällt das

Ein Wrack ist kein Ort, an dem ein Schatz schlummert...


#24 NorbertFe

NorbertFe

    Expert Member

  • 30.924 Beiträge

 

Geschrieben 25. Mai 2017 - 08:43

Aber CUs kommen doch nie über den WSUS?

Gruß
J


Richtig, aber es gibt Security updates für die letzten zwei cus.

Make something i***-proof and they will build a better i***.


#25 Zarabusta

Zarabusta

    Newbie

  • 36 Beiträge

 

Geschrieben 25. Mai 2017 - 08:44

30k für Firewalls? Müssen ja nette Kisten sein...


5k pro Server ist jetzt nicht sooo viel...


Hä? Man wirft bei euch Leute raus, die es ordentlich machen wollen? Sorry, aber bei dem was du schreibst rollen sich mir die Zehennägel hoch. Wie wäre es mal mit einer nachhaltigen IT-Strategie?

Ihr seid abhängig von den Systemen, investiert aber nicht. Mein Bauchgefühl sagt mir, dass du als One-Man IT auch nicht die Welt verdienen wirst. Sorry, Unternehmen dieser Art müssen scheitern.

Nein tue ich auch nicht, aber momentan ist leider so. :(((((  Und das mein Vorgänger gehen musste wegen kosten hab ich auch erst erfahren als ich schon ein Jahr da war und das Thema hier muss einiges erneuert werden auf den Tisch kam, momentan ist mir aber der Job lieber als das Arbeitsamt.


Bearbeitet von Zarabusta, 25. Mai 2017 - 08:46.


#26 DocData

DocData

    Board Veteran

  • 1.314 Beiträge

 

Geschrieben 25. Mai 2017 - 08:46

Sowas nennt man "Interessenskonflikt", und es gibt Unternehmen die diese Abhängigkeit der Arbeitnehmer vom Job ausnutzen.

Die Arbeitszeit heute ist natürlich mit dem Gehalt abgegolten, oder?

Ein Wrack ist kein Ort, an dem ein Schatz schlummert...


#27 Zarabusta

Zarabusta

    Newbie

  • 36 Beiträge

 

Geschrieben 25. Mai 2017 - 09:34

Sowas nennt man "Interessenskonflikt", und es gibt Unternehmen die diese Abhängigkeit der Arbeitnehmer vom Job ausnutzen.

Die Arbeitszeit heute ist natürlich mit dem Gehalt abgegolten, oder?

Ja das krieg schon bezahlt.


Meint ihr das bringt was dmit die cu 15 nochmal rüber zu bügeln ?

 

 

Setup /m:upgrade /IAcceptExchangeServerLicenseTerms



#28 DocData

DocData

    Board Veteran

  • 1.314 Beiträge

 

Geschrieben 25. Mai 2017 - 10:16

Ja mach doch einfach. Du hast ja ein Backup.

Aber statt uns ständig zu fragen, solltest du noch mL seht genau recherchieren, was der Fehler besagt.

Was genau ist das Problem? Kannst du das noch mal zusammenfassen?

Statt trial & error solltest du mal sehr genau schauen WAS dein Problem ist, WAS wurde geändert und WIE hängt das zusammen. Dann solltest du dir Hypothesen überlegen, die dein Problem erklären. Und diese Hypothesen kannst du testen. Bitte etwas mehr Struktur beim Troubleshooting.

Bearbeitet von DocData, 25. Mai 2017 - 10:18.

Ein Wrack ist kein Ort, an dem ein Schatz schlummert...


#29 Zarabusta

Zarabusta

    Newbie

  • 36 Beiträge

 

Geschrieben 25. Mai 2017 - 10:26

Nach der Meldung ging alles los, und das passierte ährend des Updates.

 

Prozess MSExchangeHMHost.exe (MSExchangeHM) (PID=2012). Fehler bei der WCF-Anforderung (Get Servers for greenbase.local) an den Microsoft Exchange Active Directory-Topologiedienst auf Server (TopologyClientTcpEndpoint (localhost)). Stellen Sie sicher, dass der Dienst ausgeführt wird. Stellen Sie außerdem sicher, dass die vom Microsoft Exchange Active Directory-Topologiedienst verwendeten Netzwerkports nicht durch eine Firewall blockiert werden. Der WCF-Aufruf wurde 3 Mal wiederholt. Fehlerdetails
 An error occurred during forest discovery (greenbase.local). ----> No Suitable Directory Servers Found in Forest greenbase.local Site Default-First-Site-Name.
   bei Microsoft.Exchange.Directory.TopologyService.ADTopologyDiscovery.Discover()
   bei Microsoft.Exchange.Directory.TopologyService.ADTopologyDiscovery.DoWork(CancellationToken cancellationToken)
   bei Microsoft.Exchange.Directory.TopologyService.Common.WorkItem`1.Execute(CancellationToken joinedToken)
   bei System.Threading.Tasks.Task.Execute()
-----------
   bei Microsoft.Exchange.Directory.TopologyService.Common.Extensions.WrapAndRethrowException(Exception exception, LocalizedString errorMessage)
   bei Microsoft.Exchange.Directory.TopologyService.TopologyDiscoveryManager.EndGetTopology(IAsyncResult ar)
   bei Microsoft.Exchange.Directory.TopologyService.TopologyService.InternalEndGetServersForRole(IAsyncResult result)
   bei Microsoft.Exchange.Directory.TopologyService.TopologyService.<>c__DisplayClassa.<EndGetServersForRole>b__9()
   bei Microsoft.Exchange.Directory.TopologyService.TopologyService.ExecuteServiceCall(Action action)


(ch in mir halt nicht sicher ob eine Upgrade installation das fixen würde.



#30 heuchler

heuchler

    Senior Member

  • 394 Beiträge

 

Geschrieben 25. Mai 2017 - 10:27

Also erstmal tut es mir leid dass man dich hier mit Dingen und Themen angeht und Diskussionen losgetreten werden, die Dir derzeit nicht weiterhelfen.
Das ist hier so - das Mitbewerberforum ist jedoch schlimmer.
(Hätte-Wäre-Könnte-Prinzip.... Ich hätte auch gerne ein Einhorn, wäre gerne Reich und könnte mich zur Ruhe setzen.)

Zunächst solltest Du dir die Dienste anschauen. Seltsamer Weise gab es in den letzten 14 Tagen zwei Server die geupdatet wurden, wo ebenfalls das Dienste-Phänomen auftrat.
"Leider" eben auch solche, die nicht "Exchange" im Titel trugen.
Nachdem dieses Problem gefixt war, lief der Exchange immerhin wieder. Danach nochmal das Update eingespielt - und danach war es i.O.

Wenn Du nun versuchst ein Update einzuspielen obwohl die Dienste nicht sauber laufen (hängen zum Beispiel) ist die Gefahr relativ hoch dass es nicht sauber durchläuft.

Prinzipiell kannst Du nicht viel kaputt machen.

Als Anhaltspunkt schaue Dir mal den Link an:
https://evotec.xyz/e...ation-goes-bad/

 

Ich würde das Script nicht ausführen, sondern an deiner Stelle die Dienste manuell durchgehen und dann starten/auf automatisch setzen.

Es gab auch mal einen Patch seitens MS der dieses Verhalten förderte - jetzt frage mich aber nicht welcher das war.

ein bisschen Powershell kannst Du bestimmt auch.
Wenn Du via:
Get-Service | ft DisplayName, name, Status > C:\Temp\Services.txt
die Dienste ausliest, dann hast Du eine Übersicht über die Dienste mit entsparendem Status UND dem Namen. Vergleich die mal mit den Services in dem Link (RPC W3SVC)



 


Bearbeitet von heuchler, 25. Mai 2017 - 10:28.