Zum Inhalt wechseln


Foto

Defender per GPO deaktivert -> Aktualisierung der Malware Protection Engine notwendig ?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Eine Antwort in diesem Thema

#1 Davila

Davila

    Newbie

  • 4 Beiträge

 

Geschrieben 10. Mai 2017 - 07:07

Guten Tag allerseits

 

Frage zur "dramatischen" Sicherheitslücke in der Scan-Engine des Windows Defender -> https://www.heise.de...en-3706615.html

 

Da wir eine andere AV - Lösung im Einsatz haben, wird der Windows Defender bei uns nicht benötigt und ist per GPO deaktiviert.

Somit dürfte die von Heise / MS angesprochene Aktualisierung hinfällig sein. Oder, zur Sicherheit gefragt; doch nicht ?

 

Die betroffene Malware Protection Engine (mpengine.dll) ist auf den Systemen ja vorhanden und somit potentiell ausführ- / nutzbar.

Frage: wird in einer Quelle explizit erwähnt, dass in diesem Fall die Aktualisierung nicht notwendig ist ? Ich hab zwischenzeitlich so einiges gelesen, aber die sinngemässe Formulierung "wenn-nicht-aktiviert-muss-nicht-aktualisiert-werden" habe ich nirgends gefunden ...

 

Danke im Voraus & Gruss !

 

 

 

 

 

 



#2 Esta

Esta

    Board Veteranin

  • 1.274 Beiträge

 

Geschrieben 15. Mai 2017 - 09:16

Hallo Davila,

 

ich würde es trotzdem aktualisieren. U.a. könnte es ja sein, dass es vielleicht irgendwann doch wieder aktiviert wird.


Gruß Esta

:D Ich liebe Herausforderungen. :D

Was wäre das Leben, hätten wir nicht den Mut, etwas zu riskieren.
Vincent van Gogh