Zum Inhalt wechseln


Foto

Druckertreiber vom Printserver erzwingen


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
2 Antworten in diesem Thema

#1 Vinc211

Vinc211

    Junior Member

  • 101 Beiträge

 

Geschrieben 09. Mai 2017 - 10:57

Guten Tag,

 

ich habe aktuell folgenden Fall:
 

Ich habe grade einen neuen Drucker (Brother DCP 9022-CDW) aufgestellt, DHCP reserviert und den Drucker im Windows Server 2012 R2 Druckserver hinzugefügt.

Die Treiber habe ich für das Betriebsystem direkt vom Hersteller runtergeladen. Der Drucker druckt auch und es sind alle nötigen Einstellungen vorhanden.

Der Treiber ist aktuell, in 32 und 64bit vorhanden und nicht als Paket (Paket Falsch).

 

Auf Windows 10 Clients lässt sich der Drucker hinzufügen, aber es wird ein Universal Treiber genommen den Windows 10 sich irgendwo her zieht.

Auf Windows 8.1 Clients kann ich den Drucker nicht hinzufügen und er möchte das ich einen lokalen Treiber auswähle.

 

Wieso wird der Treiber vom Server nicht gezogen? Weil die Treiber nicht als "Paket" vorliegen? Habe bereits mehrere Optionen an Treibern versucht (BR-Script 3, PS etc). Mit den Dell Druckern ist dieses Verhalten nicht zu beobachten.

 

Per GPO soll der Drucker nicht verteilt werden.



#2 Slavefighter

Slavefighter

    Junior Member

  • 85 Beiträge

 

Geschrieben 08. Juni 2017 - 12:25

Servus,

 

Wie sprichst du denn die Druckerinstallation an

 

Per -

Gerät Suchen

Printsrv\Drucker

 

LG

 

Slave



#3 W2K-Networker

W2K-Networker

    Member

  • 158 Beiträge

 

Geschrieben 06. Juli 2017 - 09:35   Lösung

Hallo Vinc211,

 

guck doch mal hier

https://technet.micr...6(v=ws.11).aspx

und

http://danblee.com/f...e-print-server/

 

Hat das geholfen?

 

W2K-Networker


  • Vinc211 gefällt das
Windows-Netzwerker

Es ist nicht immer alles so wie es scheint.