Zum Inhalt wechseln


Foto

VPN Verständnisfrage

Windows 7

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
2 Antworten in diesem Thema

#1 Jobbi

Jobbi

    Newbie

  • 6 Beiträge

 

Geschrieben 02. März 2017 - 07:33

Guten Morgen,

 

folgender Sachverhalt:

Internetzugang Zuhause: 2048kbit

Internetzugang Firma: 100mbit Glasfaser

 

Wenn ich jetzt eine VPN Verbindung in die Firma aufbaue und den Zugriff auf das Internet freigeschalten bekomme,

habe ich dann die 100mbit im Download oder begrenzt mein eigener Internetzugang die Downloadgeschwindigkeit?

 

Viele Grüße

Jobbi



#2 Sanches

Sanches

    Newbie

  • 434 Beiträge

 

Geschrieben 02. März 2017 - 07:40   Lösung

Moin,

 

da dir nur 2MBit zum Download zur Verfügung stehen, kannst du mit max. 2MBit downloaden.

Ausser du lädst dir etwas aus dem Internet von einem Firmen-PC aus auf den Firmen-PC runter, dann lädst du mit max. 100MBit runter.

Kopierst du dir den Download dann vom Firmen-PC aus zu dir nach hause, dauert es wieder, da du max. 2MBit zur Verfügung hast und das Kopieren dann auch über die 2MBit Leitung muss.

 

Gruß Sebastian



#3 Jobbi

Jobbi

    Newbie

  • 6 Beiträge

 

Geschrieben 02. März 2017 - 07:42

Hallo Sebastian,

 

vielen Dank, das war genau das was ich wissen wollte.

 

Gruß

Jobbi