Zum Inhalt wechseln


Foto

Batch: Dateinamen umbenennen und Erstellungsdatum hinzufügen


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
15 Antworten in diesem Thema

#16 Barchie

Barchie

    Newbie

  • 6 Beiträge

 

Geschrieben 31. Januar 2017 - 15:12   Lösung

Zeige dir die Parameter doch einmal zusaätzlich mit echo an!

 

Sorry aber deine Tipps bringen mich nicht weiter weil ich das natürlich alles schon gemacht und nicht hingeschrieben, weil das für für mein Verständnis klar ist das man das macht und nicht nicht extra erwähnen muss. Wenn ich echo mache zeigt er den Variablennamen an. Also bitte nur konstruktive Antworten. Sorry wenn ich das jetzt mal so schreibe.


 

Hm, bei mir ging es korrekt (allerdings mit wenigen Testdateien und nicht allzu langen Namen)...

 

Ergänze mal ein "endlocal":

@echo off
for %%i in ("C:\Test\*.msg") do (
set fdate=%%~ti
set fname=%%~nxi
set fullname=%%~fi
setlocal EnableDelayedExpansion
set datum=!fdate:~0,10!
set stunde=!fdate:~-5,2!
set minute=!fdate:~-2!
rem Testanzeige
ren "!fullname!" "!datum!_!stunde!-!minute!_!fname!"
endlocal
)

 

Super es geht :) DANKE