Zum Inhalt wechseln


Foto

Migration von Office 2003 auf 2016 im Bereich Pharma, u.a. Herstelldokumente


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
17 Antworten in diesem Thema

#1 marj

marj

    Newbie

  • 11 Beiträge

 

Geschrieben 24. Januar 2017 - 19:24

Hallo

Kennt jemand einen spezialisierten Dienstleister für die Migration von Office 2003 auf 2016 im Bereich Pharma, u.a. Herstelldokumente?

Nur reines Deployment ist nicht gefragt.

 

Ciao



#2 GuentherH

GuentherH

    Super Moderator

  • 19.433 Beiträge

 

Geschrieben 24. Januar 2017 - 19:32

Nur reines Deployment ist nicht gefragt.

 

Dann musst du aber die Anforderungen detailierter hier posten.

 

LG Günther



#3 marj

marj

    Newbie

  • 11 Beiträge

 

Geschrieben 28. Januar 2017 - 10:59

Es geht um die GXP-konforme Datenübernahme also Inhalte von Dateien im MS Office-Format.



#4 substyle

substyle

    Board Veteran

  • 1.842 Beiträge

 

Geschrieben 28. Januar 2017 - 11:16

PN



#5 marj

marj

    Newbie

  • 11 Beiträge

 

Geschrieben 28. Januar 2017 - 12:11

PN war definitiv nicht hilfreich.



#6 testperson

testperson

    Board Veteran

  • 4.574 Beiträge

 

Geschrieben 28. Januar 2017 - 12:43

Hi,

 

die Chance auf eine hilfreiche Antwort dürfte bei deiner so detailierten Ausführung ca. 50/50 stehen.

 

Sollen die Dokumente vom alten Format DOC / XLS / etc. in das neue Format DOCX / XLSX / etc. konvertiert werden?

Inhalt kannst du ja z.B. auch wunderbar per Copy & Paste übertragen oder einfach alle "alten" Dokumente öffnen und als DOCX / XLSX / etc. speichern.

 

Vielleicht hilft der nächste minimalistische Satz zu deinem Vorhaben ja weiter ;)

 

Gruß

Jan


  • substyle und littleStar gefällt das
Good morning, that's a nice TNETENNBA!

#7 Damian

Damian

    Moderator

  • 9.300 Beiträge

 

Geschrieben 28. Januar 2017 - 20:09

Hallo zusammen :)

 

Bitte seht aus eigenem Interesse davon ab, Support mittels PN zu leisten. Das führt nur zu Problemen, die keiner braucht.

 

 

Damian


  • substyle gefällt das
www.serverhowto.de - das Howto-Projekt des MCSEboard.de

#8 marj

marj

    Newbie

  • 11 Beiträge

 

Geschrieben 29. Januar 2017 - 10:34

Das war kein "Support", sondern einfachste Werbung für den Arbeitgeber von Sub-STYLE.

Mein Chef lacht mich vom Hof, wenn ich mit Dienstleistervorschlägen um die Ecke komme, ohne BEWEIS eindeutiger Erfolger UND Referenzen. Pharma kann hartes Brot sein.



#9 Damian

Damian

    Moderator

  • 9.300 Beiträge

 

Geschrieben 29. Januar 2017 - 12:48

Hallo

 

Das ist EINER der vielen Gründe, warum man abgesehen von privater Plauderei nichts fachtechnisches mit "fremden" Leuten über PN austauschen sollte. Man weiß nie, wie das Geschriebene beim Gegenüber ankommt. Denn wie heißt es so schön:

 

"Feder und Papier entzünden mehr Feuer als alle Streichhölzer der Welt."

 

In diesem Sinne... ;)


www.serverhowto.de - das Howto-Projekt des MCSEboard.de

#10 Esta

Esta

    Board Veteranin

  • 1.274 Beiträge

 

Geschrieben 30. Januar 2017 - 18:22

Hallo marj,

 

Es geht um die GXP-konforme Datenübernahme also Inhalte von Dateien im MS Office-Format.

habt ihr keinen Pharma-IT-Dienstleister? Einen "Hersteller" von GPX-konformen Daten?

 

Ich nehme an, du bist auch der hier: https://www.administ...nte-327353.html

 

Es geht um die Konvertierung der vorhandenen Dokumente, ggf. auch der Makros.


Gruß Esta

:D Ich liebe Herausforderungen. :D

Was wäre das Leben, hätten wir nicht den Mut, etwas zu riskieren.
Vincent van Gogh

#11 marj

marj

    Newbie

  • 11 Beiträge

 

Geschrieben 30. Januar 2017 - 18:44

Den bisherigen Dienstleister von der letzten Migration vor über 10 Jahren gibts nimmer.



#12 DocData

DocData

    Board Veteran

  • 1.287 Beiträge

 

Geschrieben 30. Januar 2017 - 19:22

Ja dann schreib doch aus. Oder frag mal bei der Konkurrenz, mit wem die das machen.

Ein Wrack ist kein Ort, an dem ein Schatz schlummert...


#13 Esta

Esta

    Board Veteranin

  • 1.274 Beiträge

 

Geschrieben 31. Januar 2017 - 15:53

Sich auf der CeBit im Bereich der Pharma Dienstleister umsehen, wäre vielleicht auch eine Option.


Gruß Esta

:D Ich liebe Herausforderungen. :D

Was wäre das Leben, hätten wir nicht den Mut, etwas zu riskieren.
Vincent van Gogh

#14 marj

marj

    Newbie

  • 11 Beiträge

 

Geschrieben 31. Januar 2017 - 18:02

Ausschreibung sit eh klar bei dem Volumen, die Frage ist immer nur "was schreib ich rein und was nicht", man denke an Stuttgart21 oder den Berliner Flughafen.

Messebesuch überlasse ich den Schlipsträgern, mir persönlich ist die Fahrerei zuviel, ich bin ein alter Sack.



#15 testperson

testperson

    Board Veteran

  • 4.574 Beiträge

 

Geschrieben 31. Januar 2017 - 18:33

Eine Ausschreibung mit einem solchen Inhalt an Informationen (wie hier im Thread) wird BER und Stuttgart21 weit in den Schatten stellen und im Kölner Stadt Archiv enden..


Good morning, that's a nice TNETENNBA!