Zum Inhalt wechseln


Foto

KVM Virtualisierung Konvertieren


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
22 Antworten in diesem Thema

#16 monstermania

monstermania

    Board Veteran

  • 1.178 Beiträge

 

Geschrieben 10. Januar 2017 - 11:26

zu 1. unfug, sorry. da gibt es keinen Zusammenhang.

zu 2. unfug, KVM ist keine Freeware.

zu 3. viel Spass. zum Rack. was bitte ändert das am Brandschutz wenn du nicht gerade einen Schrank mit eingebauter Löschanlage kaufta o.ä.

zur USV. 4 VMs in 4Minuten runterfahren? Na viel Spass.

100%ige Zustimmung 

Bei uns dauert z.B. ein USV-Notfallshutdown ~ 20 Minuten. Dabei werden die VM's (~40 auf 3 Hosts) geordnet heruntergefahren. 

 

@TheBiker006

Schon mal bei google wegen der Konvertierung KVM -> VMWare geschaut? Ich hatte quasi sofort das hier gefunden: https://rdns.im/kvmq...e-konvertierung

Wobei ich auch lieber die paar Dienste migrieren würde!

 

Dann hast Du von einem 'guten DR-Konzept' geschrieben.

Wie sieht denn Dein Konzept aus (z.B. Backupsoftware, -medien, usw.)? Evtl. kann man Dir hierzu ja einige Tips geben.



#17 TheBiker006

TheBiker006

    Junior Member

  • 123 Beiträge

 

Geschrieben 13. Januar 2017 - 17:25

Ich danke euch erst einmal für die Kritik. Fachlich konnte ich bisher nicht viel rauslesen. KVM möchte ich aus meinem Netz verbannen ob Freeware oder Opensource das ist beides ein Wort für Kostenlos. Und ein Typ 2 Hypervisor ist für mich kein BareMetal Hypervisor. Und ja ich kenne VMWorkstation und weiß auch das dies ein Typ 2 Hypervisor ist. Ein Serverschrank der verschließbar ist wird trotzdem montiert. Auch wenn hier die meisten wohl ein Tower auf dem Tisch im Serverraum bevorzugen. Die1500 er APC USV kann bleiben. Die fährt die 4 VMs in 6 min runter. Alles getestet.Ich werde parallel erst mal nen 2 Server (Rack Design) bei Thomas Krenn zusammenstellen lassen, und einen 2. DC aufsetzen. Denn das AD habe ich jetzt schon ziemlich komplex aufgebaut mit GPOs. Zusätzlich werde ich auf dem Fileserver die DFS Rolle installieren das der Fileserver etwas mehr Ausfallsicherheit hat. Als Backup wird Veeam verwendet wenn der ESX auf dem neuen Server installiert ist.  Als Cold Backup werde ich ein RDX Laufwerk installieren und die Kassetten tauscht die Sekretärin nach Plan. Natürlich kommt jetzt noch eine zusätzliche Server 2012R2 Lizenz zum Einsatz. Auf einen Exchange 2016 glaube ich werde ich verzichten. Die Administration ist zu viel Aufwand. Stattdessen schaue ich mir mal exchange 365 an. Das kostet um die 4 euro pro Emailkonto.

 

Soviel zu meinem Konzept.


Bearbeitet von TheBiker006, 13. Januar 2017 - 22:12.

Informatiker FH, MCP, MCSA, MCSE Microsoft Server 2012, MCSE Cloud Infrastructure


#18 Doso

Doso

    Board Veteran

  • 2.459 Beiträge

 

Geschrieben 13. Januar 2017 - 19:43

Den letzen Satz hätte man sich auch sparren können...



#19 magheinz

magheinz

    Newbie

  • 1.329 Beiträge

 

Geschrieben 13. Januar 2017 - 19:44

och: opensource ist bei weitem nicht immer kostenlos, nur mal so am Rande.

Wenn du alles andere von mir als nicht sinnvoll erachtest, dann ist das zum Glück nicht mein Problem.

 

Nimm einfach die Antwort aus #12. 

 

Wie erhöht die Installation der DFS-Rolle auf einem Server dessen Verfügbarkeit? Erst mal macht sie das System komplexer was sich meist negativ auf die Verfügbarkeit auswirkt. Mehr Ausfallsicherheit kannst du nur durch einen zweiten Fileserver erreichen. Da kann dann DFS durchaus sinnvoll sein.

 

Ist dir das jetzt alles fachlich genug?

 

BTW: ich setze auch keine Towerserver ein sondern wir setzen hier auf Bladecenter. Meine USVs müssen auch nur ein paar Minuten halten, danach läuft der Diesel.

 

BTW2: zum thema KVM: z.b. läuft auf allen aktuellen Ciscoswitchen(catalyst+nexus) ein KVM-virtualisiertes Linux. Und kostenlos ist bei cisco gar nix.

 

PS: in dann mal wieder im keller ;-)


Bearbeitet von magheinz, 13. Januar 2017 - 19:44.


#20 Damian

Damian

    Moderator

  • 9.300 Beiträge

 

Geschrieben 13. Januar 2017 - 21:39

@ TheBiker006

Bitte Vorsicht mit solchen letzten Sätzen wie in diesem Beitrag: http://www.mcseboard...-2#entry1323355

Auch mit Smilie können sie vom Adressaten sehr leicht mißverstanden werden. Das provoziert nur unnötigen Stress.

 

@ All

Bitte seid achtsamer im Umgang miteinander. Der ganze Thread transportiert schon wieder so eine unterschwellige Aggresivität und Rechthaberei, das mag man sich schon garnicht mehr durchlesen. Was werden wohl die Leser denken, die über Google auf dieses Thema aufmerksam werden? Seid nett zueinander, erleichtert das Leben ungemein. Funktioniert, probiert es mal aus.

 

 

Damian


  • Dr.Melzer gefällt das
www.serverhowto.de - das Howto-Projekt des MCSEboard.de

#21 TheBiker006

TheBiker006

    Junior Member

  • 123 Beiträge

 

Geschrieben 13. Januar 2017 - 22:15

@magheinz: Die DFS Rolle erhöht nicht die Server Verfügbarkeit sondern die Fileserver Verfügbarkeit indem es auf den anderen Fileserver umswitcht wenn die Daten nicht verfügbar sind. Ich empfehle dir den Punkt DFS und DFSR einmal durchzulesen. Darüber gibt es gute Bücher. Eigentlich eher Basics jedes Admins. 

 

@Domian: Ich versuche immer nett zu sein. Allerdings muss ich mich hier nicht mehrfach beleidigen lassen. Da platzt selbst mir die Hutschnur. Und ich bin ein sehr sozialer Mensch.


Bearbeitet von TheBiker006, 13. Januar 2017 - 22:17.

Informatiker FH, MCP, MCSA, MCSE Microsoft Server 2012, MCSE Cloud Infrastructure


#22 Dr.Melzer

Dr.Melzer

    Moderator

  • 26.226 Beiträge

 

Geschrieben 13. Januar 2017 - 23:44

@Domian: Ich versuche immer nett zu sein. Allerdings muss ich mich hier nicht mehrfach beleidigen lassen. Da platzt selbst mir die Hutschnur. Und ich bin ein sehr sozialer Mensch.

Ich konnte keine Beleidigung deiner Person erkenne. Wer hat dich denn genau mit was beleidigt?

 

Darüber hinaus zeugt es auch nicht von sozialem Benehmen (gefühlte) Beleidigungen mit ebensolchen zu quittieren. Also bitte zukünftig freundlich sein und wenn du dich beleidigt fühlst an einen unserer Administratoren wenden ohne selbst in die gleiche Kerbe zu schlagen.


Never argue with an idíot, they drag you down to their level and beat you with experience!

#23 magheinz

magheinz

    Newbie

  • 1.329 Beiträge

 

Geschrieben 14. Januar 2017 - 00:46

Also in #1 hast du einen Server. In #17 schreibst du:

Ich werde parallel erst mal nen 2 Server (Rack Design) bei Thomas Krenn zusammenstellen lassen, und einen 2. DC aufsetzen. 

vom zweiten fileserver schreibst du nichts, nur von einem zweiten DC.

Danach kommt sogar das hier, auch in #17

 

Zusätzlich werde ich auf dem Fileserver die DFS Rolle installieren das der Fileserver etwas mehr Ausfallsicherheit hat

Das ist singular, Einzahl.

Also woher sollte ich wissen das du mit zwei Fileservern rechnest?

 

Das ist wie mit deiner USV vorher. die entscheidenden Infos schreibst du nicht und bist dann sauer das anderen diese Infos fehlen.


Bearbeitet von magheinz, 14. Januar 2017 - 01:13.