Zum Inhalt wechseln


Foto

Windows 2012 / Exchange 2016 / veraltetes Cmdlet


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
13 Antworten in diesem Thema

#1 Flare

Flare

    Board Veteran

  • 1.017 Beiträge

 

Geschrieben 04. Januar 2017 - 12:10

Hallo Zusammen,

 

wir setzen hier 2 Exchange 2016 CU1 ein. Bei beiden kommt alle paar Sekunden ein Warnung mit Event 2004. Quelle MSExchange Management Application

 

Ein Skript hat ein veraltetes Cmdlet "Get-TransportServer" aufgerufen. Dieses Skript muss aktualisiert werden, um stattdessen "Get-TransportService" aufzurufen.

 

Wie find ich raus welches Script das macht ??

Installiert ist zusätzlich Trendmicro ScanMail.

 

Kennt das Problem jemand

Oder kann mir erklären wie ich herausfinden kann welches Script das alte Cmdlet verwendet..

 

Danke und Gruss

Rene


Bearbeitet von Flare, 04. Januar 2017 - 12:29.

MCP/MCSA2000/MCSA2003/MCSE2000/MCSE2003/MCTS2008/MCITP-EA/SA

#2 testperson

testperson

    Board Veteran

  • 3.759 Beiträge

 

Geschrieben 04. Januar 2017 - 12:35

Hi,

 

vielleicht behebt sich das Problem von ganz alleine, wenn du auf CU4 Updates ;)

 

Gruß

Jan


Good morning, that's a nice TNETENNBA!

#3 Flare

Flare

    Board Veteran

  • 1.017 Beiträge

 

Geschrieben 04. Januar 2017 - 12:36

Ja haben wir in 10 tagen auch vor ;)


MCP/MCSA2000/MCSA2003/MCSE2000/MCSE2003/MCTS2008/MCITP-EA/SA

#4 NorbertFe

NorbertFe

    Expert Member

  • 29.153 Beiträge

 

Geschrieben 04. Januar 2017 - 12:48

Vermutlich nicht. Ich denke auch, dass irgendein .ps1 Skript dort im Taskmanager oder anders per Get-transportserver arbeitet. Und dieses cmdlet ist in Exchange 2016 als veraltet markiert und deswegen gibt's die Warnung. Technische negative Auswirkungen hat es derzeit aber noch keine, falls dich das beruhigt. ;)

Make something i***-proof and they will build a better i***.


#5 Flare

Flare

    Board Veteran

  • 1.017 Beiträge

 

Geschrieben 04. Januar 2017 - 13:03

ScanMail ausgeschaltet und Problem wird nicht mehr in Sekundentakt gelogt. :)


MCP/MCSA2000/MCSA2003/MCSE2000/MCSE2003/MCTS2008/MCITP-EA/SA

#6 NorbertFe

NorbertFe

    Expert Member

  • 29.153 Beiträge

 

Geschrieben 04. Januar 2017 - 13:07

Gibt's von dem Ding eventuell ne aktualisierte Version? Bzw. kannst ja mal nen Support Case bei denen eröffnen. Würde mich interessieren, was bei rauskommt ;)

Make something i***-proof and they will build a better i***.


#7 Flare

Flare

    Board Veteran

  • 1.017 Beiträge

 

Geschrieben 04. Januar 2017 - 13:13

Ich habs mal an den Support weitergeleitet..

Ich werde berichten.

Gruss


MCP/MCSA2000/MCSA2003/MCSE2000/MCSE2003/MCTS2008/MCITP-EA/SA

#8 Flare

Flare

    Board Veteran

  • 1.017 Beiträge

 

Geschrieben 16. Januar 2017 - 08:27   Lösung

Hallo,

 

mal zur Info..

Habe ein recht aktuellen Patch von TM erhalten.

Der ist extra für diesen Fehler erstellt worden und behebt das Problem.

 

Wer den selben Fehler hat, einfach mal nach diesen Patch fragen

SMEX-12.0-SP1-1464.exe

 

Gruss

Rene


MCP/MCSA2000/MCSA2003/MCSE2000/MCSE2003/MCTS2008/MCITP-EA/SA

#9 NorbertFe

NorbertFe

    Expert Member

  • 29.153 Beiträge

 

Geschrieben 16. Januar 2017 - 09:05

Danke für die Rückmeldung. :) Dann kannst du das ja als Lösung markieren.

Ist das nicht nur das SP1? das kann man dann einfach runterladen ohne fragen.
http://downloadcente...4884&lang_loc=2

Bearbeitet von NorbertFe, 16. Januar 2017 - 09:07.

Make something i***-proof and they will build a better i***.


#10 Flare

Flare

    Board Veteran

  • 1.017 Beiträge

 

Geschrieben 16. Januar 2017 - 14:45

Nein SP 1 war schon installiert.

Der Patch war dann ausschlaggebend..

 

Gruss


MCP/MCSA2000/MCSA2003/MCSE2000/MCSE2003/MCTS2008/MCITP-EA/SA

#11 roeschi

roeschi

    Newbie

  • 2 Beiträge

 

Geschrieben 19. Januar 2017 - 15:16

Hallo zusammen,

 

exakt dieselbe Fehlermeldung taucht in meiner Exchange 2013 CU15 Umgebung mit Trendmicro ScanMail 12.0-SP1-1464 auf. Sobald ich den Dienst „ScanMail for Microsoft Exchange Master Service“ beende, stoppen auch die sekündlichen Fehlermeldungen. Leider nur bis der Dienst wieder gestartet wird.

Alle verfügbaren Aktualisierungen für Exchange, Windows und TrendMicro sind ja bereits installiert.

 

Hat hier jemand eine Idee?

 

Gruß

roeschi



#12 NorbertFe

NorbertFe

    Expert Member

  • 29.153 Beiträge

 

Geschrieben 19. Januar 2017 - 15:24

Hast du dich ggf. mal an den TrendMicro Support gewandt?

Make something i***-proof and they will build a better i***.


#13 Nobbyaushb

Nobbyaushb

    Board Veteran

  • 2.116 Beiträge

 

Geschrieben 19. Januar 2017 - 21:04

Hey roeschi,

 

bitte nicht an fremde Threads anhängen, vor allem nicht, wenn die als erledigt markiert sind - danke.

 

Und ich stimme dem anderen Norbert zu - was spricht der TM Support dazu?

 

;)


Mfg aus Bremen

 

Norbert (der andere :))

MVP Exchange Server


#14 roeschi

roeschi

    Newbie

  • 2 Beiträge

 

Geschrieben 20. Januar 2017 - 12:36

Hi,

 

der Support hat sich noch nicht zurückgemeldet - die haben anscheinend alle ne interne Veranstaltung. Sobald ich eine Rückmeldung bekommen habe, poste ich (hoffentlich) die Lösung.

Normalerweise würde ich mich auch nicht an fremde Threads anhängen, aber da es hier exakt dieselbe Fehlermeldung war, habe ich gehofft, dass noch jemand einen anderen Lösungsansatz parrat hat.

 

Dann warte ich mal auf die Bearbeitung meines Tickets und wünsche allen hier ein schönes WE.