Zum Inhalt wechseln


Foto

Exchange 2016 Autodiscover zerstört Outlook


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
14 Antworten in diesem Thema

#1 autowolf

autowolf

    Senior Member

  • 403 Beiträge

 

Geschrieben 29. Dezember 2016 - 16:20

Hi habe einen Exchange 2016 und bekomme das Autodiscover INTERN nicht hin.

 

Outlook 2013 Profil suchen und dann hängt er eine weile am "Am E-Mail-Server anmelden"

 

Siehe JPG Fehler 1

 

Wenn man dann auf OK Klickt kommt dieses Fenster.

 

Siehe JPG Fehler 2

 

SSL Zertifikat ist ein selbst erstelltes und wird ohne Problem im OWA von dem Client angenommen.

Alle Einstellungen habe ich nach dieser Anleitung angepasst.

http://www.mustbegee...-exchange-2016/

 

der Server ist auch über extern erreichbar. Auch hier hat der Client kein Problem mit dem Zertifikat.

 

Outlook kann ich von Hand einrichten. Nach kurzer Zeit meldet das System mir, dass Outlook neu gestartet werden muss.

Danach ist Outlook defekt und er hängt bei Profil Laden. Der Exchangeserver wird mit einer Art ID angezeigt.

 

Siehe JPG Fehler 3

 

Im Verbindungsstatus vom Outlook habe ich immer diesen Fehler, weiß aber nicht wo ich hier ansetzt muss.

 

Siehe JPG Fehler ssl

 

Ich weiß nicht weiter und schlage mich schon mit dem Problem ca. 14 Tage rum. Kann mir hier jemand helfen ?

 

Angehängte Dateien


Ein Fehler bei MS ist erst dann ein Fehler, wenn er nach einem Neustart immer noch auftritt. :suspect:

#2 NorbertFe

NorbertFe

    Expert Member

  • 29.523 Beiträge

 

Geschrieben 29. Dezember 2016 - 16:42

Welches CU hat dein Exchange? Ist Mapi/http konfiguriert? Was gibt ein
get-mapivirtualdirectory | fl *auth*
aus?

Und ja, die "Art ID" ist die Mailbox GUID und wird dir immer so angezeigt seit Exchange 2013. :)

Bye
Norbert

Make something i***-proof and they will build a better i***.


#3 autowolf

autowolf

    Senior Member

  • 403 Beiträge

 

Geschrieben 29. Dezember 2016 - 17:06

Hi,

CU ist 15.1 Build 225.42

 

Mapi Interne und Extern Url ist konfiguriert

 

Neue Sitzung für implizite Remotevorgänge des Befehls "Get-MapiVirtualDirectory" wird erstellt...


IISAuthenticationMethods      : {Negotiate}
InternalAuthenticationMethods : {Negotiate}
ExternalAuthenticationMethods : {Negotiate}


Ein Fehler bei MS ist erst dann ein Fehler, wenn er nach einem Neustart immer noch auftritt. :suspect:

#4 Sunny61

Sunny61

    Expert Member

  • 21.578 Beiträge

 

Geschrieben 29. Dezember 2016 - 17:11

Lt. http://www.blog-schu...e-build-nummern ist dein Exchange RTM. Es würden also 4 CUs fehlen. Bist Du da sicher?


Gruppenrichtlinien: http://www.gruppenrichtlinien.de/

#5 autowolf

autowolf

    Senior Member

  • 403 Beiträge

 

Geschrieben 29. Dezember 2016 - 17:13

Ja leider habe den Server nicht installiert sondern vorgesetzt bekommen....


Ein Fehler bei MS ist erst dann ein Fehler, wenn er nach einem Neustart immer noch auftritt. :suspect:

#6 NorbertFe

NorbertFe

    Expert Member

  • 29.523 Beiträge

 

Geschrieben 29. Dezember 2016 - 17:15

Muß ich jetzt extra noch sagen, dass dein Exchange RTM hat und damit aus dem Support ist? Wie wärs mal mit aktualisieren? :)
Ich würde vorschlagen CU4 zu installieren, und dann mal
get-mapivirtualdirectory | Set-MapiVirtualDirectory -IISAuthenticationMethods NTLM,Negotiate 
Bye
Norbert

Ja leider habe den Server nicht installiert sondern vorgesetzt bekommen....


Ich überlege gerade, was meine erste Aktion beim Kunden wäre. ;) Mit Sicherheit nicht im Forum fragen. :p

Make something i***-proof and they will build a better i***.


#7 autowolf

autowolf

    Senior Member

  • 403 Beiträge

 

Geschrieben 29. Dezember 2016 - 17:18

Habt ihr eine Anleitung wie man das am besten macht ?

 

Habe gesehen, dass die Updates sich seit der 2013 Version verändert haben.

 

Backup machen (ist klar)

Setup.exe und los ?


Ein Fehler bei MS ist erst dann ein Fehler, wenn er nach einem Neustart immer noch auftritt. :suspect:

#8 NorbertFe

NorbertFe

    Expert Member

  • 29.523 Beiträge

 

Geschrieben 29. Dezember 2016 - 18:06

Nein Updates haben sich nicht seit Version 2013 verändert. Das waren auch vorher schon CUs. Wie kommt man auf so eine Feststellung? ;)
Ja genau. Setup Enter (hilft fast immer :p)

Make something i***-proof and they will build a better i***.


#9 autowolf

autowolf

    Senior Member

  • 403 Beiträge

 

Geschrieben 30. Dezember 2016 - 13:22

Naja es waren ja vorher nur Updates. Jetzt sind es ja Vollinstallationen die man auch für direkte Installation nutzen kann.

Ich meine den Unterschied 2003 - 2010 und 2013 -2016


Ein Fehler bei MS ist erst dann ein Fehler, wenn er nach einem Neustart immer noch auftritt. :suspect:

#10 NorbertFe

NorbertFe

    Expert Member

  • 29.523 Beiträge

 

Geschrieben 30. Dezember 2016 - 13:28

Und? Was stört dich daran? ;) Bei 2007 und 2010 waren die SPs auch schon jeweils "Vollinstallationen". Also war der Schritt nicht so groß.

Make something i***-proof and they will build a better i***.


#11 sarge

sarge

    Newbie

  • 3 Beiträge

 

Geschrieben 31. Dezember 2016 - 13:38

Geht trotz Update noch net.



#12 NorbertFe

NorbertFe

    Expert Member

  • 29.523 Beiträge

 

Geschrieben 31. Dezember 2016 - 13:44

Naja du bist ja vielleicht auch nicht der to.

Make something i***-proof and they will build a better i***.


#13 sarge

sarge

    Newbie

  • 3 Beiträge

 

Geschrieben 04. Januar 2017 - 14:43

ES tut....



#14 NorbertFe

NorbertFe

    Expert Member

  • 29.523 Beiträge

 

Geschrieben 04. Januar 2017 - 15:18

Und was war die Lösung?

Make something i***-proof and they will build a better i***.


#15 sarge

sarge

    Newbie

  • 3 Beiträge

 

Geschrieben 05. Januar 2017 - 07:29

Eigentlich nur CU4 und Autowolf hat Stammzertifikat angepasst.