Zum Inhalt wechseln


Foto

Outlook - warum zwei PSTs?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
7 Antworten in diesem Thema

#1 orkon

orkon

    Senior Member

  • 504 Beiträge

 

Geschrieben 12. Dezember 2016 - 09:25

Hi Leutz,

 

bin am verzweifeln :-(

Immer wenn ich bei Outlook 2010 ein neues IMAP Konto erstellen will, kommt automatisch eine 2. PST Datei mit

 

so erscheint Links im Outlook einmal die Outlook-Datendatei und als "2. Postfach die Mailadresse"

 

Ich habe schon das Profil gelöscht den Pfad der Dateien:

 

C:\Users\Name\Documents\Outlook-Dateien\Name.pst

C:\Users\Name\AppData\Local\Microsoft\Outlook\E-Mail-Adr. - Name.pst"

 

Auch das löschen der Datendatei über die KTO Einstellung von Outlook geht nicht, da die Outlook Datei immer als Standard definiert ist :-(

 

Ich weiß nicht was verkehrt läuft, das immer diese Daten Datei mitkommt.

 

Könnt ihr mir da helfen?

 

 



#2 NorbertFe

NorbertFe

    Expert Member

  • 30.605 Beiträge

 

Geschrieben 12. Dezember 2016 - 09:28

Das ist normal. Wieso verzweifelt man da?

Make something i***-proof and they will build a better i***.


#3 orkon

orkon

    Senior Member

  • 504 Beiträge

 

Geschrieben 12. Dezember 2016 - 10:45

Hi Norbert,

 

bei meinen 2016 Outlook(Frau) habe ich nur ein "Konto" was links im Outlook angezeigt wird und das ist die Mailadresse.

Das macht doch keinen Sinn wenn bei einen Konto links 2 Dateienordner stehen(Datendatei und Mailadresse)



#4 Sunny61

Sunny61

    Expert Member

  • 22.101 Beiträge

 

Geschrieben 12. Dezember 2016 - 11:23

Ist das in Outlook 2016 auch das gleiche idente IMAP-Konto?
Gruppenrichtlinien: http://www.gruppenrichtlinien.de/

#5 orkon

orkon

    Senior Member

  • 504 Beiträge

 

Geschrieben 12. Dezember 2016 - 12:23

ja ist es



#6 Sunny61

Sunny61

    Expert Member

  • 22.101 Beiträge

 

Geschrieben 12. Dezember 2016 - 12:41

Mangels Office 2016 kann ich nur vermuten, die Vorgehensweise von O2010 zu O2016 hat sich wohl geändert. Die einzige Lösung die mir jetzt einfällt, aktualisiere das O2010 auf O2016. ;)


Gruppenrichtlinien: http://www.gruppenrichtlinien.de/

#7 daabm

daabm

    Expert Member

  • 2.110 Beiträge

 

Geschrieben 16. Dezember 2016 - 16:28

Ich kenn das von O2016 so nicht... Screenshots wären vmtl. hilfreich :)

Greetings/Grüße, Martin

Mal ein gutes Buch über GPOs lesen? Oder ein kleines, aber feines Blog darüber?

Und wenn mir die IT mal auf die Nerven geht - coke bottle design refreshment (-:


#8 MrCocktail

MrCocktail

    Board Veteran

  • 1.214 Beiträge

 

Geschrieben 16. Dezember 2016 - 17:13

Hi,

 

du kannst doch die Datendatei auswählen?

 

Zumindest wenn ich es richtig im Kopf habe...

 

Gruß

J