Zum Inhalt wechseln


Foto

SYSTEM hat VOLLZUGRIFF auf Windows - Anpassung der Benutzerrechte vom Admin nicht mehr möglich


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
4 Antworten in diesem Thema

#1 Parker030

Parker030

    Newbie

  • 3 Beiträge

 

Geschrieben 25. November 2016 - 07:54

Guten Tag liebe Community,

 

gestern habe ich bemerkt, dass ich in das Hauptverzeichnis C: (neue SSD mit Windows 10) keine Daten kopieren kann. Mir fehlten angeblich die Rechte, trotz admin und vollzugriff. ordner erstellen klappt, und auch das kopieren von daten in die unterordner und verzeichnisse - kein problem.

 

nun habe ich ein wenig unter c -> eigenschaften -> sicherheit -> ein wenig mit den Rechten gespielt, hatte es auch kurz so weit, dass ich wieder alles verschieben konnte, wie ich wollte, nach einer erneuten änderung der rechte, klappte das aber leider nicht mehr.

 

nun hat das SYSTEM vollzugriff, aber weder administrator account, noch mein benutzeraccount (der auch admin ist), kann die rechte unter eigenschaften -> sicherheit verändern. entsprechende stellen sind ausgegraut (siehe screenshot).

 

wie kann ich den administratoren oder meinem benutzer vollzugriff geben? wie gesagt, zurzeit sind die stellen ausgegraut.

 

nach dem ich das hier ausprobiert habe, kann ich mich zumindest mit dem "administrator" account einloggen und so direkt in C verschieben, aber die stellen sind weiterhin ausgegraut.

 

bitte hilfe und vielen dank für antworten, wenn denn welche kommen:)

 

sonst erstmal ein schönes wochenende an alle

Angehängte Dateien



#2 Jim di Griz

Jim di Griz

    Board Veteran

  • 828 Beiträge

 

Geschrieben 25. November 2016 - 08:22

rein pragmatisch?

administrator besitz uebernehmen auf alles. Es könnte dann aber vermutlich weitere Probleme danach geben.

sauberes system?

neu aufsetzen.

"mit rechten gespielt" ist ein weites Feld, da ist das reparieren eher langwierig.


2152 MCP 2000 Server, 70-410, 70-411, 70-412, 70-413, 70-414, 70-

Lizenzen : vse msdn abo


#3 NilsK

NilsK

    Expert Member

  • 12.334 Beiträge

 

Geschrieben 25. November 2016 - 08:41

Moin,

 

ich denke, es ist einfach die UAC. Über den Explorer bist du auch als Admin eingeschränkt.

 

[Windows-Berechtigungen mit UAC verwalten | faq-o-matic.net]
http://www.faq-o-mat...-uac-verwalten/

 

Ich rate allerdings davon ab, aufs Geratewohl an den Berechtigungen rumzumachen. Dabei geht sehr schnell etwas kaputt. Und es hat auch seinen Grund, dass der Zugriff auf den Root-Ordner beschränkt ist. Da will man keine Datenmengen haben.

 

Gruß, Nils


Nils Kaczenski

MVP Cloud and Datacenter Management
... der beste Schritt zur Problemlösung: Anforderungen definieren!

Kostenlosen Support gibt es nur im Forum, nicht privat!


#4 Parker030

Parker030

    Newbie

  • 3 Beiträge

 

Geschrieben 25. November 2016 - 08:49

hi. jim danke für die schnelle antwort.

 

administrator besitz übernehmen auf alles - wie mache ich das? alles ist ausgegraut (siehe zweites screenshot). ist das über das cmd möglich? (habe grad versucht übers cmd mit dem befehl -icacls C:\ /grant Jeder:(CI)(OI)(F)- mir rechte zu verschaffen, hat aber nicht geklappt..)

 

"mit rechten gespielt" habe ich "nur" in diesem fenster (siehe screenshot). das heisst, ich habe verschiedene benutzer erstellt und ihnen rechte vergeben oder entzogen, da ich als admin alle rechte haben wollte, und, wie vorher erklärt, ich ins hauptverzeichnis von windows nichts kopieren durfte.

 

meine vorstellung war, das ich evtl durch ein programm wie "power run" oder durch cmd befehle, dem system vorgaukeln kann, das es oder ich dem benutzer/administrator wieder vollrechte verleihe?

 

hi nils,

ich bezweifle stark, dass dein link, bzw die uac etwas mit meinem problem zu tun hat. hatte nie probleme damit, und die angesprochene problematik wie im link habe ich nicht. mein system ist nicht wirklich stark eingeschränkt, kopieren und installieren funktioniert alles, nur kopieren in das hauptverzeichnis c funktioniert nicht und eben die rechtevergabe unter eigenschaften -> security ist ausgegraut und nicht bearbeitbar.

ich hätte schon gerne ein wenig mehr kontrolle, bzw den ursprungszustand.

Angehängte Dateien


Bearbeitet von Parker030, 25. November 2016 - 09:52.


#5 Parker030

Parker030

    Newbie

  • 3 Beiträge

 

Geschrieben 26. November 2016 - 09:03

habs selbst gelöst. direkt im ersten screenshot erkennt man, dass der besitzer "trusted installer" ist. einfach oben rechts auf ändern drücken und den Besitzer auf den Benutzer/Admin neu anlegen, dauert dann kurz, aber danach kann man wieder wie man lustig ist vollzugriffe und rechte verteilen, genau wie vorher. hatte das zuvor vollkommen übersehen, dass man das ändern kann.

 

sehe gerade das jimi mit seinem lösungsansatz wahrscheinlich recht hatte, wenn ich seine formulierung jetzt richtig interpretiere, leider konnte ich ohne konkrete anweisungen wo und wie das zu ändern sei nichts erreichen. musste selbst auf die lösung kommen.

 

also danke für die aufmerksamkeit und schönes wochenende