Zum Inhalt wechseln


Foto

Anmeldeprobleme für Benutzer in Gruppe


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
8 Antworten in diesem Thema

#1 Lubrich

Lubrich

    Newbie

  • 5 Beiträge

 

Geschrieben 18. November 2016 - 08:45

Hallo Leute,

 

ich habe ein seltsames Problem mit der Nutzung einer unserer SQL-Datenbanken.

Wir haben eine Datenbank mit Zugriffsrechten für eine bestimmte AD-Gruppe.

 

Mehrere Nutzer sind in der Gruppe und alle haben Zugriff auf die Datenbank außer unser neuester Nutzer.

Der Nutzer kann sich von keinem Arbeitsplatz aus verbinden. Selbst wenn ich ihn nochmal eigens als Windows-Nutzer in der Datenbank hinterlege bleibt das so.

 

Wir Benutzen SQL Standard 2012.

 

Für Tips wäre ich sehr dankbar.

 



#2 Sunny61

Sunny61

    Expert Member

  • 21.851 Beiträge

 

Geschrieben 18. November 2016 - 09:01

Ist der Benutzer denn auch wirklich in der richtigen Gruppe im AD? Wenn ja, hat sich der Benutzer denn auch schon einmal erfolgreich am AD angemeldet, nachdem er der Gruppe hinzugefügt wurde?


Gruppenrichtlinien: http://www.gruppenrichtlinien.de/

#3 Lubrich

Lubrich

    Newbie

  • 5 Beiträge

 

Geschrieben 18. November 2016 - 09:11

Der Benutzer ist in der Gruppe und auf dem Fileserver hat er auch die Berechtigung die er auf Grund der Gruppenzugehörigkeit haben sollte.



#4 Sunny61

Sunny61

    Expert Member

  • 21.851 Beiträge

 

Geschrieben 18. November 2016 - 09:40

Was hat der Fileserver mit dem SQL Server zu tun? Wird dabei die gleiche Gruppe verwendet?


Gruppenrichtlinien: http://www.gruppenrichtlinien.de/

#5 Lubrich

Lubrich

    Newbie

  • 5 Beiträge

 

Geschrieben 18. November 2016 - 09:52

Ja die AD-Gruppe soll Zugriff auf die abteilungsspezifischen Daten gewährleisten. Dazu gehören Fileserver und SQL-Datenbank.

Da die Fileserverberechtigung ja zieht, denke ich dass vom AD her korrekt zugeordnet ist und die Anmeldung am AD auch passen müsste.



#6 Sunny61

Sunny61

    Expert Member

  • 21.851 Beiträge

 

Geschrieben 18. November 2016 - 10:02

Funktioniert das von jedem Client aus nicht, oder nur von einem Client aus nicht? Gibt es denn eine aussagekräftige Fehlermeldung?


Gruppenrichtlinien: http://www.gruppenrichtlinien.de/

#7 Lubrich

Lubrich

    Newbie

  • 5 Beiträge

 

Geschrieben 18. November 2016 - 10:58

Wenn er sich an anderen Clients anmeldet geht es nicht und andere Nutzer können mit seinem Client fehlerfrei arbeiten.

Die Fehlermeldung ist, dass der Nutzer nicht angemeldet werden konnte, da entweder der Name oder das Passwort falsch ist.



#8 Sunny61

Sunny61

    Expert Member

  • 21.851 Beiträge

 

Geschrieben 18. November 2016 - 11:32

Ist der Benutzer jetzt immer noch auf dem SQL Server als Benutzer drin? Wenn ja, ist er dort zufällig DEAKTIVIERT bzw. Anmelden Verweigern angehakt? So ein falscher Haken kann sehr schnell passieren.


Gruppenrichtlinien: http://www.gruppenrichtlinien.de/

#9 Lubrich

Lubrich

    Newbie

  • 5 Beiträge

 

Geschrieben 18. November 2016 - 13:08   Lösung

Nein das war es nicht. Der Benutzer war nur in der Datenbank angelegt, nicht im SQL selbst!

Es ist möglich, dass ich das Programm mit dem er zugreift nicht unter seinem Benutzernamen sondern als Admin installiert habe. Daher scheint es den Benutzer als SQL nicht registriert zu haben.

 

Ich habe ihn jetzt händisch eingepflegt und er kann sich zu der Datenbank verbinden.

Danke für deine Hilfe, ich hätte mich bestimmt noch dusselig gesucht, da ich dachte das wird automatisch angelegt.


Bearbeitet von Lubrich, 18. November 2016 - 13:09.