Zum Inhalt wechseln


Foto

Com-Server (fürs Rack) gesucht


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
3 Antworten in diesem Thema

#1 guybrush

guybrush

    Board Veteran

  • 1.138 Beiträge

 

Geschrieben 14. November 2016 - 10:03

Hallo Kollegen,

 

ich würde gerne meine seriellen Anschlüsse, die so rumschwirren (Router, Switche, usw...) übers LAN ansteuern. In Zeiten voranschreitender Virtualisierung werdem die COM-Ports immer rarer :)

Was verwendet ihr hier - gibts Empfehlungen? Am liebsten wäre mir etwas mit 1HE und 8 COM-Ports. Webinterface wäre cool....

 

LG
Johannes


Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Mist bauen will, braucht man einen Computer. - Dan Rather

#2 zahni

zahni

    Expert Member

  • 16.499 Beiträge

 

Geschrieben 14. November 2016 - 10:07

Sowas gibt es von Avocent (oder wie auch immer die Fa. sich jetzt nennt):

 

http://www.emersonne...es/default.aspx


Wen du nicht mit Können beeindrucken kannst, den verwirre mit Schwachsinn!


#3 Nobbyaushb

Nobbyaushb

    Board Veteran

  • 2.776 Beiträge

 

Geschrieben 14. November 2016 - 11:35

Moin,

 

wir verwenden im Industrie-Bereich immer die LAN-to-Seriell von Perle:

https://www.perlesys...-ethernet.shtml

 

Gute Erfahrungen haben wir auch mit den Teilen von W und T:

https://www.wut.de/e...10-inde-000.php

 

;)


Mfg aus Bremen

 

Norbert (der andere :))

MVP Exchange Server (heißt ja jetzt Office Server and Services..)

Das Problem gefällt mir nicht, ich hätte gerne ein anderes.

Wenn das die Lösung ist, hätte ich gerne mein Problem wieder


#4 Dunkelmann

Dunkelmann

    Expert Member

  • 1.862 Beiträge

 

Geschrieben 14. November 2016 - 16:49

Moin,

 

für's Management von Routern, Switches etc. nutzen wir SSH.

Die paar wirklich wichtigen Systeme werden ganz altbacken über einen physischen Server mit RS232-Breakout verwaltet. Ist auch nur eine HE :D


Keep It Small - Keep It Simple