Zum Inhalt wechseln


Foto

Server hat mehr RAM bekommen und ist extrem langsam


  • Dieses Thema ist geschlossen Dieses Thema ist geschlossen
17 Antworten in diesem Thema

#1 Ganzjahresgriller

Ganzjahresgriller

    Junior Member

  • 77 Beiträge

 

Geschrieben 01. September 2016 - 07:48

Wir haben in einen Server anstatt bislang 36GB jetzt 192GB gesteckt. Der Server verträgt das und der RAM ist auch richtig gesteckt. BIOS und Treiber hab ich kontrolliert, es gibt nichts neueres. habt Ihr eine Idee wo ich noch suchen kann?



#2 Sanches

Sanches

    Newbie

  • 423 Beiträge

 

Geschrieben 01. September 2016 - 08:09

Moin,

 

welches OS läuft auf dem Server?

Falls Windows - hast du auch an die Config der Auslagerungsdatei berücksichtigt?

Platz ist ausreichend vorhanden?

Ist doch ein deutlicher Sprung ...

 

Gruß Sebastian



#3 Ganzjahresgriller

Ganzjahresgriller

    Junior Member

  • 77 Beiträge

 

Geschrieben 01. September 2016 - 08:59

Server OS ist Windows Server 2012 R2

Ausreichend Platz ist da

Bei der Auslagerungsdatei steht das die vom System automatisch verwaltet wird und bei den Größen steht 

Minimal zugelassen 16MB

Empfohlen 28158 MB

Zurzeit zugeteilt 32768 MB

 

Danke

Stefan



#4 Dukel

Dukel

    Board Veteran

  • 9.253 Beiträge

 

Geschrieben 01. September 2016 - 09:09

Was meinst du mit "wird extrem langsam"?

Was läuft auf diesem Server?

Wieviel CPU's sind verbaut (Stichwort NUMA)?


Stop making stupid people famous.


#5 NilsK

NilsK

    Expert Member

  • 12.334 Beiträge

 

Geschrieben 01. September 2016 - 09:56

Moin,

 

ergänzend zu Dukels Fragen: Verschwindet das Problem, wenn ihr das RAM wieder zurückbaut?

 

Gruß, Nils


Nils Kaczenski

MVP Cloud and Datacenter Management
... der beste Schritt zur Problemlösung: Anforderungen definieren!

Kostenlosen Support gibt es nur im Forum, nicht privat!


#6 Ganzjahresgriller

Ganzjahresgriller

    Junior Member

  • 77 Beiträge

 

Geschrieben 01. September 2016 - 10:13

Start des Betriebssystems dauert ewig. Anmelden dauert ewig. Auf dem Server läuft nur Hyper-V mit momentan nur 3 VMs die nicht viel Last erzeugen. Der Server hat 2 CPUs



#7 NilsK

NilsK

    Expert Member

  • 12.334 Beiträge

 

Geschrieben 01. September 2016 - 10:15

Moin,

 

... und das Eventlog sagt dazu ...?

 

Gruß, Nils

PS. da es ja offenbar nicht brauchbar läuft, würde ich zügig prüfen, ob das Problem nach Ausbau weg ist. Sowas kann an defektem RAM liegen und auch gern in Datenverlusten enden.


Nils Kaczenski

MVP Cloud and Datacenter Management
... der beste Schritt zur Problemlösung: Anforderungen definieren!

Kostenlosen Support gibt es nur im Forum, nicht privat!


#8 zahni

zahni

    Expert Member

  • 16.390 Beiträge

 

Geschrieben 01. September 2016 - 10:25

Und Details  zur Hardware (nein der  CPU-Type interessiert nur am Rande) und  der verbauten RAM-Riegeln wäre  interessant.


Wen du nicht mit Können beeindrucken kannst, den verwirre mit Schwachsinn!


#9 Ganzjahresgriller

Ganzjahresgriller

    Junior Member

  • 77 Beiträge

 

Geschrieben 01. September 2016 - 10:30

Ereignissprotokoll sagt nichts, RAM werde ich zurückbauen



#10 ChrisRa

ChrisRa

    Senior Member

  • 411 Beiträge

 

Geschrieben 01. September 2016 - 11:58

Identischer RAM wie der bisher verbaute? Auf Taktraten geachtet? Vom Hersteller empfohlener Arbeitsspeicher?

 

Edit: Unter "ist auch richtig gesteckt" verstehe ich das jetzt mal so, dass ihr ins Handbuch geschaut habt? Bei vielen Servern ist eine bestimmte Reihenfolge Pflicht und nicht unbedingt so ersichtlich.


Bearbeitet von ChrisRa, 01. September 2016 - 12:01.

Keep IT simple.  ;)


#11 zahni

zahni

    Expert Member

  • 16.390 Beiträge

 

Geschrieben 01. September 2016 - 12:56

Ohne Details zur Hardware können wir nur weiter die Glaskugel putzen.


Wen du nicht mit Können beeindrucken kannst, den verwirre mit Schwachsinn!


#12 Ganzjahresgriller

Ganzjahresgriller

    Junior Member

  • 77 Beiträge

 

Geschrieben 01. September 2016 - 13:18

Es ist genau dieser RAM 16GB Upgrade IBM 

-S003465 System x X3650 M2 (7947) Rack
1 x 16GB - komp. Ref-#: 49Y1563, 49Y1562,
49Y1565, 00U0896, 00U0433 - DDR3L 1333 MHz,
registered, Dual-Rank, Low Voltage 1,35V
und die Maschine ist ein IBM x3650 M2


#13 zahni

zahni

    Expert Member

  • 16.390 Beiträge

 

Geschrieben 01. September 2016 - 13:31

http://www-07.ibm.co.../prod_guide.pdf

 

Zitat: "The x3650M2 uses up to 16 DIMMs with 128GB of registered 1333MHz DDR3 "

 

Du erkennst das Problem?

 

Aus Deiner Beschreibung vermute ich übrigens "kompatibler" Speicher.

 

Außerdem sind die  XEON E55XX richtig lahm:

 

https://www.cpubench...h_end_cpus.html


Bearbeitet von zahni, 01. September 2016 - 14:02.

Wen du nicht mit Können beeindrucken kannst, den verwirre mit Schwachsinn!


#14 magheinz

magheinz

    Newbie

  • 1.328 Beiträge

 

Geschrieben 01. September 2016 - 13:37

49Y1563 ist für den M4 wenn ich das richtig sehe.

Der M2 konnte ursprünglich max 8GB-Riegel. Gabs da durch ein Bios-Update eine Änderung?



#15 Ganzjahresgriller

Ganzjahresgriller

    Junior Member

  • 77 Beiträge

 

Geschrieben 02. September 2016 - 06:46

http://www-07.ibm.co.../prod_guide.pdf

 

Zitat: "The x3650M2 uses up to 16 DIMMs with 128GB of registered 1333MHz DDR3 "

 

Du erkennst das Problem?

 

Recht herzlichen Dank, ich hab den Speicher aufgrund der Beschreibung bei dem Händler bestellt.