Zum Inhalt wechseln


Foto

AD Self-Service - Kennwort ändern

Windows Server 2012 R2 Active Directory IIS

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
17 Antworten in diesem Thema

#1 jochen35

jochen35

    Newbie

  • 102 Beiträge

 

Geschrieben 20. Juli 2016 - 16:01

Hallo,

 

ich suche für unser 2012 R2 AD ein kleines kostenfreies Self-Service Portal auf Basis des IIS, um den Usern die Kennwortänderung übers Web zu ermöglichen.

Offensichtlich gibt es hierfür ja einige Tools, aber welche könnt Ihr eventuell empfehlen.

 

Gruß

Jochen


Bearbeitet von jochen35, 20. Juli 2016 - 16:02.


#2 Nobbyaushb

Nobbyaushb

    Board Veteran

  • 2.793 Beiträge

 

Geschrieben 20. Juli 2016 - 16:24

Wenn ihr Exchange im Einsatz habt, über den OWA, bei Sharepoint gibt es meines Wissens etwas ähnliches.

 

Aber warum über das Web?

 

Strg+Shift+Ent bzw. Strg+Shift+Ende (in RDS / TS Session) geht nicht?

 

Oder meins du, wenn der User sein PW vergessen hat - wie will er sich dann an einem Rechner anmelden?

Habt ihr Kiosk-Systeme im Einsatz?

 

;)


Mfg aus Bremen

 

Norbert (der andere :))

MVP Exchange Server (heißt ja jetzt Office Server and Services..)

Das Problem gefällt mir nicht, ich hätte gerne ein anderes.

Wenn das die Lösung ist, hätte ich gerne mein Problem wieder


#3 NorbertFe

NorbertFe

    Expert Member

  • 30.934 Beiträge

 

Geschrieben 20. Juli 2016 - 16:28

Wenn er sein Kennwort vergessen hat, kann man ja immer noch per Handy oder Kiosk oder Kollegen-PC arbeiten. ;)
Ich hatte mal das hier beim Kunden implementiert: http://www.faq-o-mat...st-zurcksetzen/

Gibt aber genügend andere und man sollte definieren, welche Anforderungen bestehen und welches Budget man zur Verfügung stellen kann/will.

Bye
Norbert

Make something i***-proof and they will build a better i***.


#4 jochen35

jochen35

    Newbie

  • 102 Beiträge

 

Geschrieben 20. Juli 2016 - 16:32

Es geht u.a. um Accounts für Sharepoint 2013, aber hier konnte ich diese Option bisher nicht finden. Wenn es Out of the Box möglich ist, wo kann man es dann aktivieren? Den betroffenen Usern steht leider kein TS zur Verfügung und ihre Zugriff ist auf TCP443 beschränkt. Es geht auch nicht um vergessene Kennwörter, sondern lediglich um die Möglichkeit sein Kennwort zu ändern.


Bearbeitet von jochen35, 20. Juli 2016 - 16:36.


#5 blub

blub

    Moderator

  • 7.605 Beiträge

 

Geschrieben 20. Juli 2016 - 17:49

Webbrowser sind die meist angegriffenen, für Hacker am lohnenswertesten und am schwierigsten zu schützenden Ziele auf jedem PC! (wer regelmäßig Bulletins liest,... biggrin.gif  )

DomänenCredentials (Passwörter) sind andererseits die sensiblsten Daten in der IT.

 

-> AD-Administration "übers Web": das passt nicht zusammen!


Ein Kluger bemerkt alles, Ein Dummer macht über alles eine Bemerkung. (Heinrich Heine)


#6 jochen35

jochen35

    Newbie

  • 102 Beiträge

 

Geschrieben 20. Juli 2016 - 18:04

Das mag ja sein, aber wenn für Sharepoint ein AD-Konto eingerichtet wird und der entsprechende Nutzer aus dem Intranet lediglich Zugriff auf das Sharepoint hat, muss es dem Nutzer irgendwie ermöglich sein das durch die Administration festgelegte Initial-Kennwort zu ändern.



#7 GuentherH

GuentherH

    Super Moderator

  • 19.433 Beiträge

 

Geschrieben 20. Juli 2016 - 19:00

aber wenn für Sharepoint ein AD-Konto eingerichtet

 

Um welche Sharepoint Version geht es denn, bzw. Standard oder Foundation?

 

LG Günther



#8 jochen35

jochen35

    Newbie

  • 102 Beiträge

 

Geschrieben 21. Juli 2016 - 05:59

2013 Standard

 

Gruß

Jochen



#9 GuentherH

GuentherH

    Super Moderator

  • 19.433 Beiträge

 

Geschrieben 21. Juli 2016 - 06:37

Hallo.

 

Eine Suche nach "sharepoint 2013 user password change" bei deiner Lieblingssuchmaschine sollte dir genügend Treffer und Beispiele bringen.

 

LG Günther



#10 Nobbyaushb

Nobbyaushb

    Board Veteran

  • 2.793 Beiträge

 

Geschrieben 21. Juli 2016 - 07:36

Trotzdem bringt mich das auf meine Frage von zuvor zurück - um Sharepoint (z.B.) zu nutzen, muss der User an einem Rechner angemeldet sein.

 

Ich verstehe den Sinn der ganzen Sache nicht. Strg+Alt+Entf geht nicht?

 

;)


Mfg aus Bremen

 

Norbert (der andere :))

MVP Exchange Server (heißt ja jetzt Office Server and Services..)

Das Problem gefällt mir nicht, ich hätte gerne ein anderes.

Wenn das die Lösung ist, hätte ich gerne mein Problem wieder


#11 MrCocktail

MrCocktail

    Board Veteran

  • 1.233 Beiträge

 

Geschrieben 21. Juli 2016 - 07:40

@NobbyausHB:

Weil es sich vielleicht im externe Kollegen / Dienstleister handelt, die nur den Sharepoint nutzen und dafür einen AD Account benötigen.



#12 GuentherH

GuentherH

    Super Moderator

  • 19.433 Beiträge

 

Geschrieben 21. Juli 2016 - 09:17

Trotzdem bringt mich das auf meine Frage von zuvor zurück - um Sharepoint (z.B.) zu nutzen, muss der User an einem Rechner angemeldet sein

 

Aber der Rechner muss nicht zwinged in der Domäne hängen in der der Sharepoint läuft ;-)

 

Ist eigentlich ein Standardproblem bei externen Sharepoint Usern.

 

LG Günther



#13 Nobbyaushb

Nobbyaushb

    Board Veteran

  • 2.793 Beiträge

 

Geschrieben 21. Juli 2016 - 09:47

Ah, OK, hatte ich so nicht auf dem Zettel.

 

Die Frage war ja AD Self Service....

 

;)


Mfg aus Bremen

 

Norbert (der andere :))

MVP Exchange Server (heißt ja jetzt Office Server and Services..)

Das Problem gefällt mir nicht, ich hätte gerne ein anderes.

Wenn das die Lösung ist, hätte ich gerne mein Problem wieder


#14 GuentherH

GuentherH

    Super Moderator

  • 19.433 Beiträge

 

Geschrieben 21. Juli 2016 - 10:02

Die Frage war ja AD Self Service....

 

Ist doch oft so. Immer zuerst eine Frage zum Universum stellen, Datails kann man noch immer nachreichen ;) :)

 

LG Günther



#15 jochen35

jochen35

    Newbie

  • 102 Beiträge

 

Geschrieben 21. Juli 2016 - 19:48

Welche Details haben den gefehlt. Meine Frage ist doch eindeutig und aus meiner Sicht bedarf es eigentlich keine weitergehenden Infos um sie zu beantworten. Die wesentlichen Rahmenbedingungen sind doch genannt.

 

Gruß

Jochen


Bearbeitet von jochen35, 21. Juli 2016 - 19:49.




Auch mit einem oder mehreren der folgenden Tags versehen: Windows Server 2012 R2, Active Directory, IIS