Zum Inhalt wechseln


Foto

Firewall OWA/RDPWeb/SPAM


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
20 Antworten in diesem Thema

#1 InItRaM

InItRaM

    Newbie

  • 15 Beiträge

 

Geschrieben 18. Juli 2016 - 13:36

Hallo Leute,

 

ich bin auf der Suche nach einer günstigen Firewall, die folgende Funktionen besitzt:

 

Anzahl User: 50-80
Anzahl der Mails pro Tag : 30-40 (pro User)

 

Funktionen:

+ Spamfilter für E-Mails

+ Absicherung von OWA mit SSL-Zertifikat (http://www.msxfaq.de...owafirewall.htm)

+ Absicherung von RDWeb mit SSL-Zertifikat

 

 

Habt Ihr Vorschläge?



#2 NorbertFe

NorbertFe

    Expert Member

  • 30.609 Beiträge

 

Geschrieben 18. Juli 2016 - 13:41

Was ist für dich denn günstig? Mir kommt die Sophos utm in den Sinn. Wobei ich kein Freund von der Antispam Funktion bin.

Make something i***-proof and they will build a better i***.


#3 InItRaM

InItRaM

    Newbie

  • 15 Beiträge

 

Geschrieben 18. Juli 2016 - 13:51

Sie sollte günstiger als die Sophos sein ^^.

 



#4 NorbertFe

NorbertFe

    Expert Member

  • 30.609 Beiträge

 

Geschrieben 18. Juli 2016 - 14:03

Dann kann ich dir nicht helfen. Die eierlegende Wollmichsau gibt's eben nicht oder nicht besonders günstig. ;) Vielleicht haben andere ja noch Vorschläge.

Make something i***-proof and they will build a better i***.


#5 InItRaM

InItRaM

    Newbie

  • 15 Beiträge

 

Geschrieben 18. Juli 2016 - 14:23

Welche alternative gibt es ohne SPAM-Filter? Also nur für die Absicherung von OWA und RDWEB unt natürlich internes Netz.


Bearbeitet von InItRaM, 18. Juli 2016 - 14:23.


#6 Dukel

Dukel

    Board Veteran

  • 9.259 Beiträge

 

Geschrieben 18. Juli 2016 - 14:24

Selber bauen. Dann sind das "eh-da" Kosten.


  • NorbertFe gefällt das

Stop making stupid people famous.


#7 NorbertFe

NorbertFe

    Expert Member

  • 30.609 Beiträge

 

Geschrieben 18. Juli 2016 - 15:37

Welche Anforderungen hast du denn? Absicherung klingt so martialisch.

Make something i***-proof and they will build a better i***.


#8 da_flo

da_flo

    Newbie

  • 208 Beiträge

 

Geschrieben 18. Juli 2016 - 15:49

Vielleicht helfen dir die Schlagwörter pfsense, ipfire, xeams, cyren weiter.



#9 monstermania

monstermania

    Board Veteran

  • 1.178 Beiträge

 

Geschrieben 19. Juli 2016 - 10:02

Dann kann ich dir nicht helfen. Die eierlegende Wollmichsau gibt's eben nicht oder nicht besonders günstig. ;) Vielleicht haben andere ja noch Vorschläge.

Evtl. kann ich helfen  :)

Schau Dir mal die Securepoint UTM an. Nutzen wir seit 2014 und hat die vor genutzte Sophos bei uns abgelöst.

Lizenzierung erfolgt transparent per User und nicht wie bei Sophos per IP-Device. 



#10 NorbertFe

NorbertFe

    Expert Member

  • 30.609 Beiträge

 

Geschrieben 20. Juli 2016 - 05:00

Sophos muss nicht per ip lizenziert werden.

Make something i***-proof and they will build a better i***.


#11 monstermania

monstermania

    Board Veteran

  • 1.178 Beiträge

 

Geschrieben 20. Juli 2016 - 05:51

Sophos muss nicht per ip lizenziert werden.

Ja, aber 2014 war das so. Daher haben wir Sophos dann abgelöst und sind auf die Securepoint UTM umgestiegen. Im Augenblick besteht auch keine Veranlassung für uns wieder auf eine andere Firewalllösung umzusteigen. 



#12 NorbertFe

NorbertFe

    Expert Member

  • 30.609 Beiträge

 

Geschrieben 20. Juli 2016 - 07:53

War auch kein Versuch dich zum Umstieg zu bewegen.

Make something i***-proof and they will build a better i***.


#13 OliverHu

OliverHu

    Senior Member

  • 790 Beiträge

 

Geschrieben 20. Juli 2016 - 08:00

Wir nutzen auch die SOPHOS UTM im Cluster. Man lizensiert nur die benötigten Funktionen, oder nimmt Total Protect, dann hat man alles.


Viele Grüße!

#14 NorbertFe

NorbertFe

    Expert Member

  • 30.609 Beiträge

 

Geschrieben 20. Juli 2016 - 08:01

Oder Full Guard (plus) ;)

Bye
Norbert
PS: Es heißt lizenziert.

Bearbeitet von NorbertFe, 20. Juli 2016 - 08:03.

Make something i***-proof and they will build a better i***.


#15 OliverHu

OliverHu

    Senior Member

  • 790 Beiträge

 

Geschrieben 20. Juli 2016 - 08:06

Ja, da ist dann noch Sandstorm Protection mit drin ;) Aber ob man es wirklich braucht?

 

 

PS: Es heißt lizenziert.

 

Ja, du hast natürlich recht ;)


Viele Grüße!